Schlagwort: Wild River Games

Book of Heroes: Gameplay, Musik, Discord und Kurzvorstellung

Im YouTube-Kanal von Wild River Games gibt es Ausschnitte aus dem aktuellen Stand des Gameplays von Book of Heroes zu sehen. Das Video der GDC Virtual Talks, in dem Winifred Phillips, die Komponistin des Soundtracks zum Spiel, über die Wichtigkeit von musikalischen Themen für Spiele redet (wir berichteten), ist ebenfalls bei YouTube verfügbar. Wer per Discord mehr über das Spiel erfahren möchte oder mit Gleichgesinnten oder gar den Machern darüber reden möchte, der kann nun dem Book of Heroes Discord-Server beitreten, auf dem sich auch das Team von Random Potion und des Publishers Wild River Games herumtreiben. Die Online-Ausgabe des CGMagazine reiht das Spiel zudem in ihren Ausblick mit den besten kommenden Indie-Games des Jahres ein.

Quellen: YouTube (Wild River Games, GDC Virtual Talks),  BoH-Discord, CGMag Online,

Book of Heroes: Spieleinschätzung und Schlachtenmusik

Bei Eurogamer gibt es einen weiteren Bericht über das kommende DSA-Computerspiel Book of Heroes. Unter dem Titel „Wer einen Dungeon hat, braucht keine Story“ berichtet Autor Martin Woger von seiner Einschätzung des Spiels.

Der Publisher des Spiels, Wild River Games, präsentiert bei SoundCloud einen Track aus dem Spiel. Der Track für Kampfsituationen stammt von Komponistin Winifred Phillips.

Quellen: Eurogamer.de, SoundCloud

Kommende Dinge: Neues zu Book of Heroes und DSA-Cthulhu

Zu Book of Heroes, dem kommenden DSA-Computerspiel, gibt es ein neues Video bei YouTube: Im zweiten Teil des Blicks hinter die Kulissen kommen wieder die Personen hinter dem Spiel von Publisher Wild River Games und dem Entwickler Random Potion zu Wort.

Auch zur DSA-Ausgabe von Sandy Petersens Cthulhu Mythos gibt es Neues zu berichten: Die Unterstützer haben nun Zugriff auf vorläufige PDFs des Cthulhu Vademecums und des Breviers des Noioniten. Bis zum 5. März können die Empfänger der Mail über eine dort drin verlinkte Seite Fehler an den Werken melden, bevor diese dann zum Drucker gehen.

Quellen: YouTube, E-Mail

Wild River Games mit neuen Spielszenen von Book of Heroes

Publisher Wild River Games präsentiert auf YouTube ein kurzes Video mit neuen Szenen aus dem kommenden Computerspiel Book of Heroes. Das Video gibt es in einer deutschen und einer englischen Version.

Quellen: YouTube (deutsch, englisch)

Teil 3 des Book of Heroes-Comics

Per Newsletter erhielten die Interessenten des kommenden DSA-Computerspiels, Book of Heroes, den dritten Teil des begleitenden Comics. Dort wurden ebenfalls die bisher erschienenen Teile verlinkt. Wer die Comics erhalten möchte, kann sich für den Newsletter registrieren lassen. Wer die Entwicklung des Spiels verfolgen möchte, findet aktuelles Gameplay-Material (wir berichteten) auf dem YouTube-Kanal von Wild River Games.

YouTube-Rundschau

Ulisses Channel

Im Zuge des Crowdfundings zur Thorwal-& Gjalskerland-Regionalspielhilfe Die Gestade des Gottwals hat Ulisses Spiele eine Reihe von Videos zu den Produkten veröffentlicht. Während Markus Plötz sich bis zur Auslieferung des Crowdfundings den Bart stehen lässt, singt Johannes Kaub mit Unterstützung von Niko Hoch und Nadine Schäkel über seine Sehnsucht nach Swafnirland.

Es gibt darüber hinaus neues Material zum 2020 kommenden DSA-Computerspiel Book of Heroes vom Publisher Wild River Games veröffentlicht worden, welches neues Gameplay zeigt. Book of Heroes RatCon

Gleich zwei DSA-YouTuber haben sich den Hausregeln von Harteschale angenommen, DerDan und Farmerlors 3872ste Schuppe.

Neu auf YouTube ist Die Sendung mit dem Alrik, die sich zunächst dem Zwölfgötter-Pantheon widmen wird. Bisher sind Folgen zu Phex, Rahja, Praios und Hesinde erschienen.

Bei Frosty Pen and Paper Online gibt es außerdem einen Beitrag zur Sternenträger-Kampagne, in dem Chembael ihren Zuschauern erklärt, wer die Sternenträger sind. Weiterlesen