DSA-Sammlerarchiv im Januar: Nackte Tatsache, Fallen, Einstieg mit Dose, T-Abenteuer und Phex-Würfel

Das DSA-Sammlerarchiv hat im Januar wieder jede Woche Objekte aus dem DSA-Kosmos vorgestellt. Los ging es Neujahr mit dem enthüllenden (Vorsicht, Spoiler!) Finalbild des DSA-Klassikers Die Attentäter. Weiter ging es mit Grimmzahns Fallen bzw. der DSA-Version in diesem Stile aus den ersten Werkzeuge-des-Meisters-Boxen. Der dritte Beitrag drehte sich um die Schnelleinstiegs-Spielhilfe Pfad nach Aventurien samt Promo-Getränkedose. Es folgte ein Blick auf die Vorläufer der Heldenwerke: Die Reihe der T- und Promo-Abenteuer aus DSA4-Zeiten. Schließlich ging s noch um die verschiedenen Versionen der Phex-Würfel.

Quelle: Instagram (Kaiserin im Bade, Fallen, Einstieg, T-Abenteuer, Phex-Würfel)

DSA-Forum: zwei Karten, ein Comic und eine neue Forenaktion

Maed hat zwei Karten in den Downloadbereich des DSA-Forums eingestellt: einmal vom Hauptsitz der Nordlandbank und einmal von einem Lagerhaus am Hafen samt Schiff. Aljoscha hat das dritte und damit vorletzte Kapitel seines DSA-Comics Mona und Brin fertiggestellt und im Forum hochgeladen. Schließlich ist auch die nächste Monatsaktion des Forums gestartet: Im Zeichen des Valentinstages im Februar geht es darum, dereweite Szenen der Liebesbekundung zu beschreiben.

Quelle: DSA-Forum ( Nordlandbank, Lagerhaus, Comic, Aktion)

Schleichender Verfall: Letzte Crowdfunding-Woche startet

Die letzten sieben Tage des Die-Schwarze-Katze-Crowdfundings Schleichender Verfall brechen heute an. Aktuell (Stand: 8:20) tragen 387 Unterstützer:innen 70.486 € bei, also etwa 182 € pro Nase. Zwei weitere Bonusziele wurden erreicht: Das digitale Spielkartenset wird um die Monster des Bestiariums und um di Wilde Hatz erweitert, außerdem werden die interessanten Langbeiner der Umgebung detailliert in einem PDF vorgestellt. Es gibt zudem eine Vorstellung der Abenteuer, die in der Anthologie enthalten sein werden.

Wer jetzt überlegt, wie er/sie am besten einsteigen sollte, um das zu bekommen, was gewünscht ist, findet Hilfe beim Crowdfunding-Guide von Hinter dem Schwarzen Auge. Gernot hat auch ein Erklärvideo dazu erstellt.

Quellen: Game on Tabletop (Kampagne, Vorstellung), Hinter dem Schwarzen Auge (Crowdfunding Guide, Erklärvideo)

SchelmSchau zum Aventurischen Boten

In der neuen Ausgabe der SchelmSchau blättert Kai Frerich durch die ersten 100 Ausgaben des Aventurischen Boten und geht darauf ein, wie man aus Botenartikeln Handouts erstellen kann.

Quelle: YouTube

Ulisses: Neue Miniaturen im Januar

Michael Mingers stellt im Ulisses-Blog die neuen Ulisses-Miniaturen aus dem Januar vor. Darunter sind auch der Aikar Brazorak in klein und groß, sowie die große Ausgabe von Galotta. Dazu gibt es die Info, dass die Erstellung des Rhazzazor-Modells extern erfolgt, weshalb noch kein Rendering der Figur präsentiert werden kann.

Quelle: Ulisses-Blog

Orkenspalter TV rezensiert „Banner der Treue“

In einer neuen Ausgabe der Late Nerd Show schaut Orkenspalter TV in das Abenteuer Banner der Treue. Das Werk bekommt eine durchschnittliche Wertung, wobei betont wird, dass das Erlebnis auch von der  Erwartungshaltung ans Abenteuer abhängt.

Quelle: YouTube

Metal Motte: Vier Bezüge für Zierkissen

Bei Metal Motte könnt ihr nun Bezüge für Zierkissen mit vier verschiedenen Motiven bestellen. Der Preis beträgt jeweils 30,95 €, als Motive gibt es Nandus, Nurti, Rastullah und Zerzal.

Quelle: Metal Motte (Nandus, Nurti, Rastullah, Zerzal)

Engor rezensiert „Marbos Gnade“

Engor hat sich die abschließende Folge 18 der 3. DSA-Hörspiel-Staffel von WinterZeit angehört und eine Rezension dazu verfasst. Er sieht die Episode als passenden Abschluss mit genügend Dramatik, vermisst aber den Abschluss mancher Plotfäden:

»Der Showdown ist angemessen dramatisch inszeniert und fordert der Gruppe vieles ab, ebenso gibt es einen atmosphärischen Hintergrund und eine passende letzte Konfrontation mit dem Antagonisten. Allerdings sind für mich nicht alle Handlungselemente befriedigend abgeschlossen, indem einige Plotteile zuletzt nicht mehr erwähnt werden.«

– Engor in seinem Fazit

Quelle: Engors Dereblick

Thomas Römer im „Geschichtsfenster“

DSA-Urgestein Thomas Römer war zu Gast im Geschichtsfenster-YouTube-Kanal. Thema war, in wieweit Fantasy historische Vorlagen braucht und umgekehrt die Fantasy unser Geschichtsbild beeinflusst.

Quelle: YouTube

DSA-Forum: Handelshaus-Beschreibung und Marketender-Karte

Zwei neue Downloads gibt es im DSA-Forum: Desiderius Findeisen hat eine Beschreibung des Handelshauses Findeisen seines Charakters aus Gareth erstellt und als PDF hochgeladen. Von Weltenformer stammt die Karte eines Marketenders.

Quelle: DSA-Forum (Handelshaus, Karte)

« Ältere Beiträge