Autor: Thorjin (Seite 1 von 54)

Neuer DSA-Roman beim Blitz-Verlag

Beim Blitz-Verlag kann ein neuer DSA-Roman vorbestellt werden, der im Februar erscheinen soll. Die Elfe vom Veitner Moor stammt von Katja Angement, erscheint in der Reihe der Rocket Books (in der auch der Roman Da’Jin’Zat erhältlich ist) und und kostet 14,95€.

Quelle: Blitz-Verlag

Nandurion disputiert das Pandämonium

Die drei Einhörner Derya, Krassling und Nottel haben sich an das Werk aus den Niederhöllen gewagt und disputieren im neuesten Beitrag von Xeledons Spottgesang das Aventurische Pandämonium. Insgesamt diskutieren sie die empfundenen Stärken und Schwächen des Bandes und kommen im Fazit zu einer im Wesentlichen positiven Bewertung, in der sich aber durchaus auch einige Verbesserungsvorschläge wiederfinden.

Quelle: Nandurion

Der Sternwanderer rezensiert „Mondsilberne Mysterien“

Der Sternenwanderer hat sich das aranische Regionalabenteuer Mondsilberne Mysterien angeschaut und seine Eindrücke in einer Rezension zusammengefasst. Generell hält er das Abenteuer für gelungen, findet aber das Lokalkolorit etwas schwach ausgeprägt:

„Die Rundreise durch Aranien hat ein spannendes Thema und funktioniert in ihrem Aufbau. Die Geschichte ist auch interessant und Teil der lebendigen Geschichte von Aventurien. Leider ist das Lokalkolorit weniger ausgeprägt.“

– der Sternenwanderer in seinem Fazit

Quelle: Sternenwanderer

Neues Boron-Amulett bei Godicon verfügbar

Godicon hat in der Reihe der Holzamulette nun auch eines mit dem Zeichen Borons im Sortiment. Ihr könnt es dort für 19,99 € erwerben.

Quelle: Godicon

Neues zur Schwarzen Katze?

In der Facebook-Gruppe zur Schwarzen Katze (nicht offen, Zutritt wird auf Anfrage gewährt) hat Jens Ullrich ein verpixeltes Bild eingestellt und dazu eine Mitteilung verfasst, die die Vermutung zulässt, dass es in näherer Zukunft etwas Neues zum Katzen-Ableger zu berichten geben wird. Bis dahin können sich alle an Spekulationen beteiligen.

Quelle: Facebook

Engor rezensiert Aventurisches Götterwirken II

Engor hat sich Aventurisches Götterwirken II angeschaut und auf Herz und Nieren überprüft.  Er lobt die Erweiterung der Bandbreite spielbarer Charaktere und auch das Hervorheben von Kulten jenseits des zentralen Zwölfgötterglaubens, kritisiert aber auf der anderen Seite die allgemeine Strukturierung der Regelergänzungsbände:

„[…] vor allem ist es der Verdienst de[s] Bandes, den Fokus auf Figuren zu legen, die abseits der herkömmlichen Konzepte liegen, vor allem die Schamanen als Mitglieder von eher kleineren Kulturgemeinschaften sind sicherlich eine Bereicherung. Nach wie vor sehe ich aber konzeptionelle Probleme, die in erster Linie viele Wiederholungen erzeugen und die Nutzbarkeit als Nachschlagewerk einschränken.“

– Engor in seinem Fazit

Quelle: Engors Dereblick

Madame um Mitternacht: Neue Geschichte von Ina Kramer im Scriptorium

Verbunden mit einer Spendenaktion ist eine neue Geschichte von Ina Kramer im Scriptorium Aventuris erhältlich. Zu den Hintergründen der Aktion könnt ihr mehr bei Vier Helden und ein Schelm erfahren. Den Preis der Geschichte könnt ihr selbst festlegen, der Erlös, der dabei an Ina Kramer und den Schelm Kai Frerich ginge, wird von beiden dem Verein fiftyfifty / Asphalt e.V. in Düsseldorf gespendet.

Quellen: Scriptorium Aventuris, Vier Helden und ein Schelm

Dritter Teil der DSA-Dokumentation auf YouTube

Seit dem Wochenende ist nun nach Teil 1 (Orkenspalter TV / Ulisses) und Teil 2 (Orkenspalter TV / Ulisses) auch Teil 3 (Orkenspalter TV / Ulisses) der DSA-Dokumentation Hinter der Maske des Meisters von Orkenspalter TV und Ulisses bei YouTube verfügbar.

Quellen: YouTube (Teil 1 Orkenspalter TV / Ulisses, Teil 2 Orkenspalter TV / Ulisses, Teil 3 Orkenspalter TV / Ulisses)

Von der Seifenkiste herab ein Blick auf die ersten DSA1-Boxen

Moritz Mehlem  wirft in seinem Blog Von der Seifenkiste herab einen Blick auf die ersten beiden Boxen des Schwarzen Auges: Das Abenteuer Basis-Spiel aus DSA1-Zeiten und die Werkzeuge des Meisters-Box werden dabei jeweils in eigenen Artikeln vorgestellt.

Quelle: Von der Seifenkiste herab (Basis-Box, Werkzeuge des Meisters)

Norberts Rückblick und Ausblick

Im seinem Blog Norberts fantastische Ecke wirft Blogger Norbert einen Blick auf sein Jahr 2019 in Bezug auf Fantasyaktivitäten und wirft einen Blick hinaus auf das neue Jahr 2020.

Quelle: Norberts fantastische Ecke

« Ältere Beiträge