Rundschau: Aventurischer Podcast, DSANews, Kurzgeschichte, SchelmSchau, Debattierclub, Hörspiele, Spielrunden und Let’s plays

Der Schreiner SPIELT kocht sich weiter durch das Orkenspalter-Kochbuch. In der neuesten Folgen gibt es den Baburiner Bohnentopf.

Bei Hinter dem AugeHinter dem Auge gibt es die zweite Ausgabe der DSA-News in W20 Minuten. Dieses Mal geht es mit einer gewürfelten 15,5 um Thorwal-Nachzügler, Würfel-Tausch, Foundry VTT-Module und Inrah-Karten.

Die Julicals debattieren u. a. die aktuelle Staffel des Wirtshais zum rollenden Würfel: Rabenkriegkampagne unter die Lupe genommen.

Orkenspalter TVOrkenspalter TV hat ein neues Video erstellt, das DSA-Einsteigern helfen soll, den Weg ins Spiel zu finden, ohne sich in der Vielzahl der Möglichkeiten zu verheddern: Das Schwarze Auge – Wie fange ich an?

Ulisses SpieleBei Ulisses Spiele hat Markus sind in der aktuellen Unearthed-Folge 15 von zwei DSA-Fanpro-Klassikern inspirieren lassen, die damals wie auch die die erste Ausgabe von Kaiser Retos Waffenkammer  jenseits des Kanon entstanden: Tödliches Al’Anfa und Teerjacken & Landratten.

Bei Vier Helden und ein Schelm ging es in der letzten SchelmSchau erneut um die Wunderwelten, das ehemalige Hausmagazin des Fanpro-Verlags.

Hörspiele und Podcasts

Aventurischer Podcast: Aventurien 5e – Kann man DSA mit D&D 5 mischen? Mit Stefan Urabl
BSK_Vertonung: Live-Rollen-Hörspiel in Aventurien EPISODE No. 04 | CHAOTIC STUPID
DerKoali: [Kurzgeschichte] Hedutrost & Shiroquiel #1 – Krankheit
Gasthaus Zum rollenden Würfel: Wie ich wurde was ich bin 08 (Fantasy Impro-Hörspiel)
Heldenpicknick: Heldenpicknick – Der König der grauen Inseln 7

Spielrunden

BioBoing: Das Grauen aus dem Nebel # 7
Chits and Cats: Die Sieben Gezeichneten – Alptraum ohne Ende – Eine Vision am Abend
Chits and Cats: Das Erbe des Schwarzen Eises – Vor Eestiva
Chits and Cats: Rabenkrieg – Teil 5 – Die Schrecken des Krieges
Das Gepaulte Auge: Das Gepaulte Auge #5 – Logik, Lernen und Lügen
DerKoali: Die Phileasson Saga – Das Tal der Echsengötter #10
Explorer’s Pack: DSA 80s – DER WALD OHNE WIEDERKEHR TEIL III – DIE RACHE DER FLEDERMÄUSE
Frosty Pen and Paper Online: [32] Rabenblut: Hofastrologie für Fortgeschrittene (4.9)
Julicals: Havena (mit Basti) – Teil 5.2 „Feinde… sind Freunde“
Julicals: Havena (mit Juli) – Teil 3.2 „Ein Plan“
Orkenspalter TV Spielt: Die Sieben Gezeichneten – Siebenstreich Teil 4
Pölle RPG: G7 Vorabenteuer – Staub und Sterne #9 – Gerettet
Team Teekrug: Heldenwerk – Drei Farben Schnee #2
TobSEN: S3A8E029: Silvanas Befreiung – Havena Kampagne
TobSEN: INFOVIDEO – DSA Monat & Wir suchen neue Mitspieler!

Let’s Plays

Blackguards

Captain: Blackguards – #56 – Kapitel 4

Drakensang

Aaron lets play: Hurra das Wasser läuft wieder aber der Zwerg ist sauer Drakensang 018
Famerlors 3872ste Schuppe: Drakensang 2 Folge #36 – Die Tempeltür
GreyTo: Drakensang – 35 – Die Schreine läutern
Honkh: Drakensang Am Fluss der Zeit 117 – Blumenpflücksimulator 2021!
Horsti Gaming: Drakensang #94 Kröterich Alwiss
Houwy Lublinski: [18+] Sehr schönes Spiel, gute alte Zeit | 001
LomDomSilver LP: Steingolem zu Stein machen – Drakensang #148
Mháire Stritter: Drakensang: Am Fluss der Zeit mit Nessie – Teil 17
Zonkh: DRAKENSANG-Am Fluss der Zeit #58 Er will doch einfach nur sitzen
Zonkh: Drakensang #07 Was? Räuber mit Glatze?
СССР БР: Drakensang: The Dark Eye. Прохождение. Часть 49.

Nordland-Trilogie

N3rdroom Games: Unterwegs: von Tot und Wiedergeburt – Schicksalsklinge – 016
Sephiroth – Let’s Play!: SCHICKSALSKLINGE #46 – Wo bleibt das Schiff?

F-Shop: Rabenkrieg VI, Hjaldinger Saga II, Spielkartenset Aventurisches Animatorium, Der Blaue Bruder und Aventurischer Bote 207

Der sechste und letzte Teil der Rabenkrieg-Kampagne Der Fluch der Hornechse soll im September erscheinen und ist nun im F-Shop für 14,95 € vorbestellbar.

Die Roman-Neuauflage von Sturm – Hjaldinger Saga II und das Spielkartenset Aventurisches Animatorium erscheinen im Oktober und kosten 14,95 € bzw. 24,95 €.

Am 24. diesen Monats geht das Heldenwerk Der Blaue Bruder zusammen mit dem Aventurischen Boten 207 in den Verkauf für 4,99 €.

Die bereits angekündigten Produkte (wir berichteten) Alternative Heldendokumente für Aventurische Meisterschaft und das Acrylmarker-Set – Ikonische Helden & Blanko-Blips wurden erneut in den F-Shop gestellt, wodurch frühere Links nicht mehr gültig sind. Sie erscheinen beide ebenfalls am 24. diesen Monats.

Einen Überblick über weitere kommende Produkte findet ihr, wie üblich, in unserer von GTStar gepflegten Produktübersicht.

Quelle: F-Shop (Rabenkrieg VI, Sturm, Spielkartenset Aventurisches Animatorium, HW+Bote 207)

Bilder: Heldengruppe, Perainehochgeweihte, G7-Telegram-Sticker-Paket, G7-Tätowierung und Karten für Quinsay

Letztes Jahr hat Mia Steingräber diesen Auftrag einer Heldengruppe mit Bleistift gezeichnet.

Die Perainehochgeweihte Alara und ihre Katze Nissa hat Necaris alias Hyacinthley für eine Spielgruppe gemalt.

Das Telegram-Sticker-Paket G7 mit Pardona und Raidri Conchobair stammt von karabeakra.

Thematisch ebenfalls den Sieben Gezeichneten zuzuordnen, aber als Tätowierung, ist diese Arbeit von jbarttattoo.

Yelemiz hat eine Reihe von Karten für Quinsay, den Schauplatz im ersten Band von Rabenkrieg, vorgelegt: Burg Kwin mit Raum 1, Raum 2, Brekons Steg und Kettenturm Mole.

Quellen: Facebook (Heldengruppe), Instagram (G7-Telegram-Sticker-Paket, G7-Tätowierung), Orkenspalter (Perainehochgeweihte, Burg Kwin)

Glumbosch’s Schmiede und das Rätsel aus dem Aventurischen Boten 207

Glumbosch löst in seinem aktuellen Blogbeitrag das Rätsel aus dem Aventurischen Boten 207. Anbei ist ein Python-Skript und ein Link, um sich die Entzifferung damit anzeigen zu lassen.

Quelle: Glumbosch’s Schmiede

Scriptorium Aventuris: Erweiterte Herstellung von Waffen und Rüstungen

Boje Hartmut hat auf 2 Seiten die „Erweiterte Herstellung von Waffen und Rüstungen“ tabellarisch zusammengefasst. Für das PDF im Scriptorium könnt ihr den Preis selbst festlegen.

Quelle: Scriptorium Aventuris

Der Blaue Bruder im Dereblick

Der Blaue Bruder ist der aktuelle Heldenwerktitel, für die Einsteigerboxerweiterung „Die Hexe vom Schattenwasser“ gedacht. Engor hat das Abenteuer rezensiert und hält die Grundidee für gut, allerdings fällt der Rest seiner Meinung nach stark ab. Logiklücken, die den Spielspaß schmälern, und weitere Mängel, die sich negativ auf die Atmosphäre auswirken, führen damit zu keiner guten Gesamtwertung.

„Das alles ist auch insofern schade, als dass die Grundidee eigentlich einiges hergegeben hätte: Ein Schurke führt die Helden hinters Licht und lässt sie einen alten Schatz heben, um dann mit dem Artefakt Untaten zu verüben. Aber im Prinzip sind alle Einzelelemente dann so ausgebaut, dass die reizvollen Elemente zunichte gemacht werden.“

Engor in seiner Kritik

Quelle: Engors Dereblick

Neuer Podcast „Neulich in Aventurien“

Ein neuer Podcast zum Schwarzen Auge geht an den Start: Neulich in Aventurien ist ein Projekt von Bioboing, DerKoali, Julicals, MischkaRPG und MLB Rookie. Zugang zum Projekt mit der ersten Folge und Links auf die Ausgaben bei YouTube, Spotify und iTunes bekommt ihr über die Projekthomepage.

Quelle: Neulich in Aventurien

Neue Schelmenumfrage und WunderWelten-SchelmSchau

Die Juni-Umfrage von Vier Helden und ein Schelm ist gestartet. Diese dreht sich dieses Mal zwar explizit um Rollenspielerlebnisse jenseits von DSA, im begleitenden Gewinnspiel gibt es aber wieder DSA-Preise zu gewinnen, nämlich das kommende Inrah-Kartenset, Das DSA1-Abenteuer Der Strom des Verderbens und der 5. Teil der Rabenkrieg-Kampagne Der Preis des Greifen.

Heute um 21 Uhr startet zudem die nächste SchelmSchau, in der Kai Frerich einen Blick in die Ausgaben 7 bis 12 des früheren FanPro-Hausmagazins WunderWelten wirft. Zusehen könnt ihr bei YouTube und bei Twitch.

Quellen: Vier Helden und ein Schelm, YouTube, Twitch

Mai-Spiegel bei Nandurion

Bei Nandurion findet ihr wieder die aktuellen Übersichtsspiegel: Einmal den Rezensionsspiegel mit der Übersicht zu den DSA-Rezensionen im Monat Mai und einmal den Scriptoriumsspiegel mit der Übersicht zu den Neuerscheinungen im Scriptorium Aventuris im gleichen Monat.

Quelle: Nandurion (Rezensionsspiegel, Scriptoriumsspiegel)

Scriptorium Aventuris: Zwei wie Hammer und Amboss – Hommage

Im Scriptorium Aventuris gibt es als Hommage an ein bekanntes italienisches Duo das 16-seitige PDF Zwei wie Hammer und Amboss mit kurzen Erzählungen. Das Werk von Cristo Fe Crespo könnt ihr zum selbst festlegbaren Preis erwerben, weitere Teile können folgen.

Quelle: Scriptorium Aventuris

« Ältere Beiträge