Seite 2 von 31

Neues zu Dämonen?

Es scheint sich etwas Neues zu DSA anzukündigen, das mit Dämonen zu tun zu haben scheint. Klingt etwas vage? Das liegt daran, dass bisher nur ein Teaser bei Facebook veröffentlicht wurde. Auf der offiziellen DSA-Seite dort gibt es das Porträt eines Braggu von Helge C. Balzer zu sehen. Was es damit genau auf sich hat, soll am nächsten Mittwoch im nächsten Twitch-Stream von Ulisses bekanntgegeben werden, der vermutlich wieder um 19:30 Uhr starten wird.

Quelle: Facebook

Engors Detail-Blick auf die Einsteigerbox, Teil 2

Engor fährt mit der Begutachtung der Einsteigerbox Das Geheimnis des Drachenritters fort. Im aktuellen Teil seiner auf mehrere Beiträge ausgelegten Rezension schaut er sich die enthaltenen Gruppenabenteuer an und kommt zu einem positiven Fazit:

„Sehr positiv gefällt mir der Ansatz, die Spielwelt nicht nur bodenständig zu zeigen, sondern auf einen mächtigen Gegner und Artefakte zurückgegriffen wird. Im Kampagnenband verlangen die späteren Szenarien dem Spielleiter allerdings schon eine beträchtliche Gestaltungsleistung ab, was aber immer von geeigneten Hilfsmitteln begleitet wird.“

– Engor, Engors Dereblick 

Quelle: Engors Dereblick

Neuigkeiten zu Aventuria

Im Ulisses-Blog gibt es einen Überblick über den Stand bei Aventuria, nachdem das Crowdfunding zur englischsprachigen Version von Wirtshaus zum Schwarzen Keiler inzwischen erfolgreich abgeschlossen ist. Die Neuigkeiten betreffen die Frage nach dem Erscheinen der angekündigten Erweiterungen, die Zukunft der Lebenspunkteräder und die Frage nach einer Bundle-Möglichkeit für die Spielmatten. Die gesamten Infos findet ihr im Ulisses-Blog.

Quelle: Ulisses

Konfliktverhalten am Spieltisch – DSAIntime #73

Nach kurzer Zeit ist gestern bereits eine neue Episode des DSAIntime Podcasts erschienen.

Florentin und Philipp haben ihren Freund Ali zu sich gebeten und zu dritt diskutieren sie bereits zum 73. Male über das größte deutsche Rollenspiel. In dieser Folge geht es um Konfliktverhalten der Spieler. Dabei geht es weniger um Gruppenstreitigkeiten, sondern eher darum, was die Charaktere ingame machen können, um auf den Spielleiter zuzugehen.

Falls ihr das dazugehörige Interview von Nanduriat und Freund Nick-Nack noch nicht gesehen habt, dann könnt ihr euch auch hier dieses Video ansehen.

Neues zur WinterZeit-Hörspielreihe und dem Blut der Castesier

Nachdem nun schon an einigen Stellen etwas zur neuen Romanreihe Das Blut der Castesier von Daniel Jödemann geschrieben wurde, kann der erste Band Blutnacht, welcher begrenzt auch schon auf dem Kaiser Raul Konvent zu kaufen gewesen war, nun im F-Shop vorbestellt werden. Der Roman soll am 27. Juni erscheinen und kostet 14,95 €.

Auch zur achten Folge der DSA-Hörspielreihe von WinterZeit gibt es Neuigkeiten. Im Land der Piraten befindet sich inzwischen im Mix, wie man im entsprechenden Facebookbeitrag nachlesen kann, der auch die Sprecher der Folge vorstellt. Erscheinungsdatum der CD ist der 21. Juni.

Quellen: F-Shop, Facebook

Rezension zum Zwölfgötter-Vademecum beim Ringboten

Ansgar Imme hat sich für den Ringboten das Zwölfgötter-Vademecum zum Bund des Wahren Glaubens angeschaut. In seiner Rezension findet sich einerseits Lob für Texte und Inhalt, andererseits bemängelt er aber eine geringe Relevanz der Spielhilfe für das Spiel:

„Inhaltlich gut gelungen, interessante Texte, aber doch wenig Spielbezug beziehungsweise Spielrelevanz. So mag man es kurz zusammenfassen für einen Orden, der auch in offiziellen Abenteuern selten und nur am Rande erwähnt wird.“

-Ansgar Imme

Quelle: Ringbote

YouTube-Kanal von WinterZeit bis auf Weiteres stillgelegt

Wer sich Hörspiele der WinterZeit-Studios, zu denen ja auch eine aktuelle DSA-Reihe gehört, auf YouTube anhören möchte, hat aktuell leider ein Problem. Wie Markus Winter in einem Beitrag schreibt, ist der Kanal bis auf Weiteres stillgelegt, allerdings ohne dass er dies gewollt hätte:

„Jahrelang unternimmt GOOGLE / YouTube nichts gegen ILLEGALE Uploads. Jetzt sperrt man UNSEREN KANAL, weil ich zwei MEINER EIGENEN SONGS (ich Komponist, Texter, Label, Verlag – ALLES in Personalunion) dort hochgeladen habe, gegen die mein digitaler Dienstleister BELIEVE MUSIC (aus welchem Grund auch immer – und im Grunde völlig unberechtigt, denn die haben NULL Rechte daran, die sind Dienstleister, die Rechte sind bei uns) Urheberrechtsbeschwerde eingelegt hat.“

-Martin Winter

Bleibt zu hoffen, dass der Kanal bald wieder freigegeben wird.

Quelle: WinterZeit

Bilder: Kaiserpaar, Nekromant, Schneiderei, Münzen, Krieger und Thorwaler

Auf der „Das Schwarze Auge“ Facebook-Seite blicken wir in künftige Abenteuer: Eine Szene mit Geron und Arbosch aus dem kommenden Abenteuer „Fest der Feinde“ wurde in einer Schneiderei von Elif Nele Siebenpfeiffer „aufgenommen“. Der Yol-Ghurmaker Nekromant Therengar ist einer der Akteure im DSA5-Abenteuer „Eiserne Flammen“, er sitzt auf einem schädelverzierten Herrschersessel vor einem Totentanz-Fresko. Dem neuen Kartenset „Schätze & Kostbarkeiten 2“ entstammt diese Karte mit Münzen.

Eine frühere Arbeit von Nadine Schäkel auf der DSA-Pinnwand zeigt das kaiserliche Paar Brin und Emer von Gareth in unbeschwerten Zeiten. Dorothee Wittstock hat das Bild eines Kriegers fertiggestellt, der ein Andenken an einen realen Rollenspieler darstellt.

Thorwaler wurden in letzter Zeit vermehrt gesichtet: Bei Illumarie die rothaarige Axt-und SchildträgerinEllie Veits Auftragsarbeit Thorwaler Mann in  typischer Streifenhose und Frau auf Fass sitzend sowie bei Tokala ein wütender Axtkämpfer gegen Swafnirs Erzfeind, eine Seeschlange.

Quellen: Facebook(Schneiderei, Eiserne Flammen, Münzen, Kaiserpaar), Wiki Aventurica (Brin, Emer), Twitter (Krieger, Schildträgerin), Instagram (Thorwaler Paar, Axtkämpfer)

Ergebnisse der Schelmenumfrage im Mai

Die Ergebnisse der Mai-Umfrage auf dem Blog Vier Helden und ein Schelm liegen vor. Mit 391 Teilnehmern ist ein aktueller Höchstwert erreicht worden. Schelm Kai Frerich interpretiert einige der Zahlenpaarungen und listet sie absteigend sortiert nach Eindeutigkeit in einer Tabelle auf. Abschließend gibt er die drei Gewinner bekannt.

Quelle: Vier Helden und ein Schelm

Ulisses Vlog 72: Einsteigerbox, Fest der Feinde, Kartensets und Neuauflagen

Im aktuellen Vlog einigen sich Markus Plötz und Michael Mingers auf eine neue Benennung des Formats anhand des Monats im Jahr, d.h. dieser Ulisses Vlog 72 ist der Mai-Vlog 2019.  Sie stellen hierhin die DSA-Produkte vor, die Ende diesen Monats erscheinen:

  • Edit: Für die DSA5-Einsteigerbox „Das Geheimnis des Drachenritters“: Schicksalspunkte sowie Würfelsets für die Einsteigercharaktere.
  • Das Abenteuer „Fest der Feinde“ mit dem farbigen Stadtplan von Neetha.
  • Das Set „Tiergefährten“ auf großformatigen Karten.
  • Die Neuauflagen des „Firun-Vademecums“ und von „Aventurische Magie II“und
  • das neu kombinierte Spielkartenset „Zauber & Liturgien“.

Quelle: Youtube

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »