Schlagwort: Heldenwerk-Archiv IV

DSA-Verlagsvorschau von der Ulisses Online Con

Auf der gestern beendeten Ulisses Online Con gab es auch eine Verlagsvorschau für DSA, die von Alex Spohr und Niko Hoch präsentiert wurde. Wir fassen hier die Ankündigungen für euch zusammen. Grundsätzlich gibt es dabei Dopplungen zu den Informationen aus der Keynote, die wir der Einfachheit halber aber hier stehen lassen. Das Video der Verlagsvorschau ist aktuell noch bei Twitch zu sehen, dürfte dort aber in den nächsten Tagen verschwinden (womit die Links unten dann auch ungültig werden) und dann vermutlich bald bei YouTube auftauchen. Wer grundsätzlich eine übersichtliche Auflistung über die kommenden DSA-Produkte sucht, kann sich unsere Produktvorschau anschauen, die von Mit-Botenvogel GTStar bereits auf den neuesten Stand gebracht wurde.

Weiterlesen

Ulisses Online Con: DSA-Info-Podcast und Keynote-Neuigkeiten

Mit-Botenvogel GTStar ist ebenfalls aktuell auf der laufenden Ulisses Online Con. Wer ihm da „über den Weg laufen“ möchte, kann sich an seinem Podcast zur Con beteiligen, für den er nach Stimmen der Teilnehmer sucht. Mehr Infos dazu im zugehörigen Facebook-Eintrag seines Hinter dem Auge-Projekts.

Wie es zu einer zünftigen Ulisses Con gehört, gab es gestern die Keynote von Markus Plötz. Aktuell kann man sich das Video dazu noch auf Twitch anschauen, es wird dort allerdings im Laufe der nächsten Zeit dort verschwinden und später bei YouTube zu sehen sein. Wir wollen hier einmal die DSA-relevanten Neuigkeiten bündeln:

RatCons und Ulisses-Con

Weiterlesen

Collector’s Club gestartet und Con-Erscheinungen von Produkten

Im Rahmen der gerade laufenden Ulisses Online Con ist der lange angekündigte Collector’s Club gestartet. Auf der zugehörigen Seite könnt ihr euch nun anmelden. Nach einer kurzen Zeit erhaltet ihr zum Start zudem 50 Collector’s Points, die ihr bereits für die Bestellung verschiedener limitierter Produkte nutzen könnt, so von blauen Ausgaben verschiedener Kernbände, der beiden Pandämonien und des Herbariums. Da der Verkauf über den F-Shop abgewickelt wird, ist ein Konto dort unter der gleichen E-Mail-Adresse wie im Collector’s Club nötig.

Auf der Convention wurde auch der Vorverkauf verschiedener Produkte gestartet. Erscheinungsdatum für alle ist laut F-Shop der nächste Mittwoch, 29. Juli. Zu den Produkten gehören:

  • Das Abenteuer Das wispernde Herz von Sebastian Thurau, welches als Mystery-Produkt der Veranstaltung gestern enthüllt wurde und die Reihe der Solo-Abenteuer mit einer Ausgabe für einen Geweihten bzw. eine Geweihte fortführt.
  • Die weiße Charity-Ausgabe von Aventurisches Götterwirken I gibt es für 100 €, die Einnahmen aus dem Verkauf gehen an Ärzte ohne Grenzen (wir berichteten).
  • Die rote Ausgabe des Heldenwerk-Archivs IV, in dem sich die Heldenwerke 19 bis 24 sowie das diesjährige Con-Abenteuer Wandel im Chaos jeweils nebst Zusatzmaterial befinden.
  • Die beiden Ausmalbücher Atelier der Zauberbilder und Atelier der Zauberbilder 2, jeweils mit 47 Bildern aus der Welt von DSA zum Ausmalen und zum Preis von 14,95 €.
  • Die für die ursprüngliche Ulisses-Con-Tour geplanten T-Shirts mit den ursprünglichen Con-Daten, in verschiedenen Größen für jeweils 24,95 €.

Januar-Werkstattbericht aus der DSA-Redaktion

DSA-Chefredakteur Nikolai Hoch gibt in seinem Januar-Werkstattbericht einen Rundumüberblick über alle derzeitigen Aktivitäten der DSA-Redaktion:

Dazu gehören die Vorbereitungen zum Kaiser Raul Konvent, wie es mit dem Aventurischen Herbarium weitergeht, um ein geheimes Großprojekt sowie eine noch nicht angekündigte Regionalspielhilfe und für den 200. Aventurischen Boten im April wird es eine Spezialausgabe des Heldenwerks geben.

Die Arbeiten an Die Dampfenden Dschungel schreiten voran und damit auch am Rabenkrieg, umso mehr noch für Die Gestade des Gottwals, DSA-Mythos liegt in den letzten Zügen, danach geht es an die Werkzeuge des Meisters und die Erweiterung für die Einsteigerbox.

Unerwartete Verzögerung gab es bei der Sternenträger-Kampagne und zuletzt verweist Niko euch noch auf das nächste Hardcover-Abenteuer, das 4 von 4 Punkten auf der Skala „Lebendige Geschichte“ beinhalten wird.

Quelle: Ulisses Spiele

Abenteuer für Conventions 2020: Wandel im Chaos

Das angekündigte Convention-Abenteuer, das zuerst auf dem Kaiser Raul Konvent 2020 erhältlich sein wird, heißt Wandel im Chaos. Es kommt wie gewohnt im Heldenwerkformat daher und ist auch Teil des Heldenwerk-Archivs IV. Der maraskanische Dajin Buskur in bunt lackierter Hartholzrüstung und Tuzakmesser auf dem Coverbild lässt erahnen, worum es inhaltlich gehen könnte.

Quelle: Instagram

Abenteuer für Conventions in Vorbereitung

Das Abenteuer für die Conventions im kommenden Jahr 2020 ist bereits in Vorbereitung laut einer Bekanntgabe bei Facebook. Ein Dajin Buskur ist auf dem Cover abgebildet, der Titel wurde bisher aber noch nicht genannt. Wie die Vorgänger Seelanders Eleven, Drei Farben Schnee und Hoffnung in der Finsternis wird es im Heldenwerk-Archiv des Erscheinungsjahrs mit Zusatzmaterial erscheinen.

Quelle: Facebook