Schlagwort: The Dark Eye

Der Grolm im Wirtshaus

Neerax Dal heißt der Grolm aus der kommenden Aventuria-Box „Wirtshaus zum Schwarzen Keiler“. Die Facebook-Seite „The Dark Eye“ enthüllt vorab seine Helden- und Talentkarte. Außerdem wird der englischsprachigen Gemeinde erklärt, was Grolme sind und was sie machen.

Quelle: Facebook

The Dark Eye: Regionalspielhilfe zu Nostria & Andergast für Origins Award nominiert

Die englischsprachige Version der Regionalspielhilfe zu den Streitenden Königreichen, The Warring Kingdoms – Nostria and Andergast, ist in der Kategorie Rollenspielerweiterung (Roleplaying Supplement) für einen der Origins Awards nominiert worden. Die Origins Awards, die von der Academy of Adventure Gaming Arts and Design seit 1975 jedes Jahr vergeben werden, sind einer der wichtigsten US-amerikanischen Spielepreise. Die Ehrung der Preisträger findet am 15. Juni im Rahmen der Origins Awards Ceremony in Columbus, Ohio statt.

Quelle: Origins Awards

Bilder: Gratenfelser Becken, Goblins, Spielkarten als PDF, Hütten, Majuna, Hexe und Todeshörnchen

Auf der Seite „The Dark Eye“ werden im Vorfeld des verschobenen Aventuria-Crowdfundings Bilder zu Gratenfels (engl. Ridgerock) von Axel Sauerwald und ein paar Goblins von Julia Metzger gezeigt. Das Cover zu „Der weiße See“ von Luisa Preißler wurde mit dem Aventuria Logo in Verbindung gebracht.
Ausserdem sind eine ganze Reihe an englischen Spielkartensets als PDF verfügbar.
Diese Ansammlung von Hütten stammt aus der Einsteigerbox.

Einen aranischen Majuna zeigt Ellie Veit sowohl in der öffentlichen  „Pen & Paper Rollenspiel“-Gruppe als auch in der Gruppe „Das Schwarze Auge – Die Aventurien Facebookgruppe“.

Nikita Engelmann hat wieder zum Stift gegriffen, dabei kam eine Hexe heraus.

Auf einem Baum hocken zwei knabbernde Todeshörnchen von Ramona von Brasch.

Quellen: Facebook (Gratenfels, Goblins, Cover, Spielkarten, Hütten, Majuna 1, Majuna 2, Hexe, Todeshörnchen), Wiki Aventurica.

Orkenspalter TV: Englische DSA-Lore-Videos

Robert Cousland, der vermutlich nicht nur RatCon- und KRK-Besuchern bekannte DSA-Fan aus den USA, der inzwischen auch Ulisses Community-Manager für The Dark Eye ist, vertont weiter die von Orkenspalter TV erstellten Erklärungs-Videos zum Schwarzen Auge. Wie man bei Facebook erfahren kann, ist inzwischen die siebte Folge fertig und kann im englischen Nebenkanal der Orkenspalter – Orkcleaver TV – angeschaut werden.

Quellen: Facebook, YouTube