Schlagwort: Ratcon 2019

Limitierte Dämonenanhänger von Godicon zu den RatCons 2019

Wie man bei Facebook angedeutet und in ihrem Webshop konkret nachlesen kann, wird Godicon auf den beiden RatCons 2019 einen neuen limitierten Anhänger anbieten. Dieser wird das Dämonensiegel mit den Symbolen der zwölf Erzdämonen und ein Heptagramm zeigen. Kosten soll der 4,5 cm messende Edelstahlanhänger 21,99 €, limitiert sein soll er auf 60 Stück.

Quellen: Facebook, Godicon

Limitierte Ausgaben auf den RatCons und Sammler-Info-Ankündigung

Zur RatCon Berlin wird es das Aventurische Pandämonium in limitierter Ausgabe geben.  Auf Facebook könnt ihr das Cover dazu schon sehen. In dem Band kommt u.a. auch der Dämon Dharai von Helge C. Balzer vor. Wie nochmals angekündigt, wird es ebenfalls eine limitierte Ausgabe von  Eiserne Flammen auf der RatCon in Limburg geben.

Inzwischen wurde festgelegt, dass vor Ort das Kaufrecht für diese Ausgaben wieder erwürfelt werden wird. Noch interessanter für Sammler ist jedoch ein Versprechen von Ulisses Spiele Geschäftsführer Markus Plötz im letzten Livestream (ab 06:30): Auf den Keynotes der RatCons, und kurz nach beiden Conventions dann öffentlich, wird bekanntgegeben, wie die Sammler auch ohne Umweg über den Sekundärmarkt die limitierten Ausgaben zum regulären Preis erhalten können.

Quelle: Facebook (Pandämonium, Dharai, Eiserne Flammen), Twitch

Aventurischer Bote, Einsteigerbox, DSK und MPA

In der nächsten Woche wird vermutlich der neue Aventurische Bote mit der Nummer 195 als Printversion in den Versand gehen, nachdem die Druckversion in Waldems bereits von Redakteur Johannes begutachtet wird. Auf Facebook könnt ihr euch einen der enthaltenen Artikel anschauen, in dem ein ominöser Drachenritter interviewt wird, der Kennern der Einsteigerbox, die inzwischen allgemein im Handel verfügbar ist, bereits bekannt sein dürfte. Das kommt nicht von ungefähr, enthält der Bote doch verschiedene Artikel mit Bezug zu den Ereignissen in Das Geheimnis des Drachenritters.

DSK-Box

Box, Markus, Jens (von links nach rechts)

Wer am gestrigen Mittwoch den Ulisses-Stream auf Twitch verfolgt hat, hat bereits einen Blick auf die Box von Die Schwarze Katze (DSK) werfen können. Wer die noch nicht gesehen hat, kann sich den Stream bei Twitch anschauen, die Box seht ihr recht früh, etwa bei Minute 13. Wenn alles glattläuft, werden die Backer die DSK-Sachen noch vor der RatCon im Limburg bekommen. Für diese RatCon planen einige engagierte Drachlinge auch ein MPA (Multiparalleles Abenteuer, an dem mehrere Gruppen parallel spielen). Aktuell werden von diesen aber noch Leute gesucht, die Lust haben, sich dort als Spielleiter zu beteiligen. Mehr dazu findet ihr im entsprechenden Beitrag bei Facebook in der Drachlingsgruppe, die zu diesem Zweck geöffnet wurde.

Quellen: Facebook(Interview, Einsteigerbox, Drachling-MPA), Instagram (Botenbegutachtung), Twitch (DSK)

„Eiserne Flammen“ angekündigt

Im Livestream auf Twitch (ab 1h56min) hat Ulisses Spiele den letzten Band für den Splitterdämmerungs-Zyklus angekündigt; Markus Plötz und Niko Hoch haben sich daraufhin etwa eine halbe Stunde den Fragen der Community gestellt. Den Trailer an sich gibt es inzwischen auch auf YouTube.

Das DSA5-Abenteuer „Eiserne Flammen“ wird von Anni Dürr, Julian Härtl und David Lukaßen geschrieben und dreht sich um Leonardo und den Agrimoth-Splitter. Vorausgesetzt werden ausnahmsweise zusätzlich zum Regelkern Aventurische Magie I bis III und Aventurisches Götterwirken. Der Band wird auf der RatCon 2019 in Limburg erhältlich sein, u.a. auch in einer limitierten Version.

Quelle: Twitch, Wiki Aventurica, Youtube

Phexarius sichtet kommende Produkte und Events

Bei Youtuber Phexarius könnt ihr im Schnelldurchlauf erfahren, welche neuen Produkte von Ulisses Spiele demnächst herausgebracht werden.

Neben den Covern fasst er die Eckdaten der kommenden Produkte zusammen, sprich: Veröffentlichungsdatum, Seitenzahl und Preis sowie Genre bzw. Format. Außerdem weist er auf künftige Events hin.

Quelle: Youtube