Schlagwort: Ramona von Brasch (Seite 1 von 4)

Bilder: Rauschkraut, Amboß, Magister, Spinnenhexe, Thorwaler, Vertrauter und LARP-Charaktere

Göttergefällig wird es bei Ramona von Brasch mit einem rauchenden Rauschkrautschälchen zu Ehren Borons  und dem Funkenschlag beim Schmieden auf Ingerimms Amboß.

Doodlejule hat Hans Werner Grolms Magiercharakter Magister Silberhaar aus der Simyala-Kampagne auf Instagram gestellt.

Hyacinthleys OC/Ink-tober geht mit Spinnenhexe Sharkha zuende.  Von ihrer Thorwalergruppe Mastbrecher gibt es auch eine kolorierte Version.

Das Motiv ist eine Hexe, die einen Fuchs hält, Ianna von Baskerville nennt es Vertrautenbindung.

Christina Albinus aka glaha hat zwei LARP-Charaktere fotografiert: einen tulamidischen Magister  und einen Kartenspieler.

Quellen: Orkenspalter (Rauschkraut, Amboß, Vertrauter), Instagram (Magister, Spinnenhexe, Thorwaler, LARP-Magister, Kartenspieler)

Bilder: Langhaus, Hranngarok, Hesindetempel, Ritterin und Magierin

Aus der Vogelperspektive mit drei Fluchtpunkten zeigt Steffen Brand ein aufgeschnittenes thorwalsches Langhaus mit Legende.

Für das Thorwal-Crowdfunding hat Nadine Schäkel das Shirtmotiv „Hranngarok“ entworfen.

Ramona von Brasch hat sich einen Hesindetempel vorgestellt und auf dem Orkenspalter in Farbe gegossen.

Abigailsins hat eine Ritterin namens Quenia in Szene gesetzt.

Von Elif Siebenpfeiffer stammt die Magierin Lucrezia.

Quellen: Deviantart (Langhaus), Instagram (Hranngarok, Ritterin, Magierin), Orkenspalter (Hesindetempel)

Bilder: Drachenschiff, Praiosgeweihter, Halbelfe, Borongeweihte und Ritter

Ein Drachenschiff mit Thorwalern landet an, auf der offiziellen Facebook-Seite „Das Schwarze Auge“, illustriert von Michael Witmann.

Ramona von Brasch beglückt nicht nur einen Freund als Geburtstagsgeschenk mit dem neuen Bild eines Praiosgeweihten. Auf Instagram seht ihr beide Versionen.

Bei Hyacinthley gibt es im OC/Ink-tober die Ferdoker Halbelfe Donna und die Borongeweihte Necaris .

Tokala zeigt einen Andergaster Ritter auf Instagram .

Quellen: Facebook (Drachenschiff, Halbelfe, Borongeweihte), Orkenspalter (Praiosgeweihter), Instagram (Praiosgeweihter, Ritter)

Bilder & Beleuchtetes: Swafnir, Exsklave, Wirtin und Leuchtsymbole

Im Zuge des anstehenden Thorwal-Crowdfundings und der damit einhergehenden Erweiterung von Ulisses‘ GetShirts-Motivesammlung, zeigt Nadine Schäkel bei Facebook ihr Swafnir-Portrait. Das wohl!

Ramona von Brasch hat im Orkenspalter ein weiteres Portrait ihrer Galerie hinzugefügt, dieses Mal von einem Sklaven, den ihre Gruppe gekauft und befreit hat.

Hyacinthley nimmt am diesjährigen Inktober teil und präsentiert jeden Tag bei Facebook eine neue Zeichnung. Dabei ist aktuell auch ihr DSA-Charakter Aedis, eine Wirtin.

Ein leuchtendes Beispiel (OK, der musste sein, verzeiht, liebe Leser!) – bzw. leuchtende Beispiele – für simiagefälliges Handwerken gibt gerade Daniel Neubacher bei Facebook. In der Aventurien-Gruppe zeigt er zwei Bastelarbeiten mit LEDs als Hintergrundbeleuchtung, einmal mit Borbaradkrone und einmal mit Korsymbol.

Quellen: Facebook (Swafnir, Wirtin, Borbarad, Kor), Orkenspalter (Exsklave)

Bilder: Aranien, Sternenträger, Heldenwerk, Hesinde-Schlange und Hexen

Auch für Das Dornenreich, die Regionalspielhilfe zu Aranien, gibt es wieder eine limitierte Ausgabe. Wie das Cover aussehen wird, zeigt Ulisses auf der Das Schwarze Auge-Seite bei Facebook. Auch eine weitere Impression zu Der Klang des Feyraasal, dem kommenden zweiten Teil der Sternenträger-Kampagne, findet sich dort. Das neueste Heldenwerk heißt Bis ins Mark und auch zu diesem gibt es Bilder, in diesem Fall drei an der Zahl: das Wappen der Rommilyser Mark, das Wappen des Bundes der Ritter vom stählernen Herzen und das Bild eines Ritters.

Ramona von Brasch hat ein weiteres Bild in ihre schon recht umfangreiche Galerie im Orkenspalter-Forum eingestellt, dieses Mal eine Schlange zu Ehren der Herrin Hesinde.

Melina Wachendorf hat die letzten Bilder ihres aktuellen Hexenprojekts auf ihrer Facebook-Seite eingestellt: Die GiftmischerinMaking-of der Rabenhexe und eine weitere Version der Spinnenhexe.

Quellen: Facebook (Aranien, Sternenträger, Rommilyser Mark, Ritterbund, Ritter, Hexe 1, Hexe 2, Hexe 3), Orkenspalter (Schlange)

Bilder: Sternenträger, Götterwirken, -anhänger und -schrein, Herbarium und Touristenplakate

Der Klang des Feyraasal, Teil 2 der Sternenträger-Kampagne, rückt näher, was auch weitere Vorschauen von Ulisses auf Facebook zeigen – doch Vorsicht, diese können leichte Spoiler enthalten: Ein Stimmungsbild und der Anblick möglicher Gegner.

Für das ebenfalls anrückende Aventurische Götterwirken 2 gibt es bei Facebook von Ulisses einen Blick auf die Jaguargestalt der Moha-Schamanen. Passend dazu arbeitet Godicon an hölzernen Götteranhängern für Boron, Phex und Praios, die ihr in unterschiedlichen Fertigungsstadien einmal bei Facebook und einmal bei Instagram sehen könnt. Ramona von Brasch hat, um bei den Göttern zu bleiben, beim Orkenspalter das Bild eines Peraineschreins eingestellt.

Von Ulisses gibt es bei Facebook auch noch eine Vorschau auf das Alraunenmännchen, das im Aventurischen Herbarium zu finden sein wird.

Schließlich gibt es von Moritz Schmid noch eine Sammlung aventurisierter Reiseplakate. Ihr könnt sie euch bei Imgur anschauen oder in der geschlossenen Das Schwarze Auge – Die Aventurien Facebookgruppe.

Quellen: Facebook (Sternenträger Stimmung, Sternenträger Gegner, Jaguargestalt, Götteranhänger, Alraunenmännchen, Plakate), Instagram (Götteranhänger), Orkenspalter (Peraineschrein), Imgur (Plakate)

Bilder: Thorwal, Aranien, Himmelswölfe, Hochelfe und Hexe

Die Gestade des Gottwals wirft weiter seine Schatten voraus. Steffen Brand hat zwei Stadien seiner laufenden Arbeiten an einem Thorwaler Langhaus bei Facebook geteilt. Dort gibt es auch das Bild eines Olporters von Maja Wrzosek zu sehen, der schon seit DSA1 bekannten thorwalschen Hunderasse.

Auch zum Dornenreich gibt es etwas Neues: Bei Facebook findet sich eine Pflanzendarstellung von Sebastian Watzlawek mit einer inneraventurischen Erzählung.

Als nächste Götterdarstellung aus Aventurisches Götterwirken II gibt es die Himmelswölfe von Nadine Schäkel, einmal bei Facebook und einmal bei Instagram.

Wer nach dem Bild einer Hochelfe sucht, der sollte einmal beim Orkenspalter oder auf Instagram vorbeischauen, wo Ramona von Brasch ihre Version von Prinzessin Amariel, der Tochtrer von Hochkönig Fenvarien zeigt.

Melina Wachendorf zeigt mit der tulamidischen Katzenhexe das nächste Bild aus ihrem Hexenprojekt.

Quellen: Facebook (Langhaus 1 und 2, Olporter, Aranien, Himmelswölfe, Katzenhexe), Orkenspalter (Hochelfe), Instagram (Himmelswölfe, Hochelfe)

Bilder: Dornenrose, Tamburin, Mungo, Sonnenlegionärin, Robert von Albernia, Phileasson-Saga-Logbuch und Magierin

Die Dornenrose wächst in Aranien, zu der bald die Regionalspiehilfe erscheint. Sie kommt auch im Aventurischen Herbarium vor, das voraussichtlich im Januar erscheinen wird (wir berichteten).
Das Tamburin mit dem Symbol der Rahja, wie es zur musikalischen Begleitung von Tänzen, geschlagen wird, gibt es auch in Aranien im Rosentempel in Zorgan.
Das heilige Tier Phex in den Tulamidenlanden ist der Mungo, dessen Gestalt Geweihte annehmen können.

Ramona von Brasch zeigt euch ihre Sonnenlegionärin Aurora Heliana von Elenvina in der Orkenspalter-Galerie.

Nadine Schäkel hat eine Vorstellung von Robert Cousland zum Abenteuer Neue Bande & Uralter Zwist mit dem Charakter Robert von Albernia visualisiert.
Für Aventurisches Götterwirken II hat sie den Gott der Gjalsker, Natûru-Gon, gemalt. Im Livestream konntet ihr den Vorgang mitverfolgen. Auf Facebook gibt es die Version mit Rahmen und Göttersymbol.

Sina Bennhardt erzählt auf Twitter die erspielte Geschichte der Phileasson Saga als Logbuch mit Bildern.

In der geschlossene Facebook-Gruppe „Das Schwarze Auge – Aventurien“ zeigt Matthias Schmidt die Al’Anfaner Magierin Catalinya.

Quellen: Facebook (Dornenrose, Tamburin, Mungo, Robert von Albernia, Natûru-Gon), Orkenspalter (Sonnenlegionärin), Twitter (Phileasson Saga, Magierin), Instagram (Natûru-Gon)

Bilder: Lebensräder, Noionitin, Rosendschinn, Humusdschinni, Orgienbesucherin, Tsageweihte, Dämonenarche, Drachenreiter, Angrosch, Schwarz- und Kampfmagierin

Die Lebenspunktezähler in Radform für Aventuria sind in Waldems angekommen, der Inhalt wurde auf Instagram dokumentiert.

Eine Noionitin von Dagmara Matuszak steht stellvertretend für ihren Orden, der in Aventurisches Götterwirken II vorkommt.

Dschinnenhaft wird es nicht nur im Dornenreich mit den Rosendschinnen von Lars Weiler. Auch Ramona von Brasch hat ein Bild von einer grünhaarigen Humusdschinni in die Orkenspalter-Galerie geladen.

Dort präsentiert auch Alnus eine Tsageweihte mit Friedenslerche auf einer Blumenwiese.

Der Drachenreiter aus der DSA5-Einsteigerbox stammt von Ulisses Art Director Nadine Schäkel.  Wie sie das Bild von Angrosch, den Zwergengott für Aventurisches Götterwirken II erstellt hat, konntet ihr bereits im Livestream verfolgen.

Von der Orgienbesucherin  im Abenteuer „Namenlose Nacht“ gibt es unterschiedlich bekleidete Versionen  auf Ellie Veits Deviantart-Seite.

Tokala hat zwei Magierinnenportraits fertig gestellt: Eine Schwarzmagierin und eine Kampfmagierin.

Lisa hat für die G7-Kampagne eine Dämonenarche gemalt.

Quellen: Facebook (Noionitin, Rosendschinn, Orgienbesucherin, Dämonenarche), Orkenspalter (Humusdschinni, Tsageweihte), Instagram (Lebenspunktezähler, Drachenreiter, Angrosch, Schwarzmagierin, Kampfmagierin), DeviantArt (Orgienbesucherin)

Bilder: Aranien, Radjar, Ilaris, Cover, Draconiter, DSK und Swafnirgeweihter

Die Steppen und Halbwüsten Araniens wurden als Landschaftsbild von Stefan Wacker eingefangen. In der Region wurde laut Aventurischem Boten vor kurzem der Radjar von Zorghana in die Regierungsgeschäfte eingeführt, sein Portrait stammt von Regina Kallasch. Schon etwas länger ist es her, dass dort die Chroniken von Ilaris geschrieben wurden.

Aus dem Cthulhu Mythos gesellt sich ein weiteres Schreckenswesen hinzu, dieses mal ein  mutiertes Klauenwesen. Ebenfalls unnatürlich, aber eher possierlich wirkt im Vergleich das Bild eines Valpodingers, welches Sandra Braun zum Thema Chimären beigesteuert hat.

Das Cover der DSA5-Einsteigerbox Das Geheimnis des Drachenritters ist eine Arbeit von Nadine Schäkel, die sie auf Instagram zeigt.

Ramona von Brasch präsentiert das Portrait eines Spielercharakters, den Draconiter Alrizio di Lafieri, der unter anderem als Leibwächter eines Hesinde-Geweihten fungiert.

Das Bild einer lesenden Katze zum DSA-Setting Die Schwarze Katze kommt von Julia Metzger.

Auf Twitter zeigt Teetroll die Skizze eines Swafnirgeweihten.

Quellen: Facebook (Radjar, Ilaris, Klauenwesen, Valpodinger, Draconiter), Instagram (Landschaftbild, Cover, lesende Katze), Twitter (Swafnirgeweihter)

« Ältere Beiträge