Schlagwort: Ramona von Brasch (Seite 1 von 7)

Bilder: Amazeroth, Bardin, Elf, Vulkanhöhle, Borongeweihte, Thorwaler Krieger, Zwergenschmied, Mausoleum, Boron, Praiosgeweihter, Nandusgeweihter und Thargunitoth-Paktierer

Das Aventurische Pandämonium 2 enthält des Erzdämon Amazeroths Bild aus der Werkstatt von Nadine Schäkel.

Die Bardin Yolanda stammt von Katharina Niko alias Tokala.

Ramona von Brasch zeigt den Elfen Talandriel Seelenweber mit einem amethystbesetzten Stirnreif passend zu seiner Augenfarbe.

Diana Rahfoth hat sich mit diesem Bild in eine Vulkanhöhle begeben, in der Kultisten ein Feuerritual vorbereiten.

Aus Christiane Ebrechts Charakterskizzen entstand die Illustration der Borongeweihten Ramira im Heldenwerk Der Stille Pfad.

Jen alias justonewing hat Charakterportraits von einem Thorwaler Krieger und einem Zwergenschmied skizziert.

Feytiane präsentiert die Hexkarte eines Mausoleums mit einem Boronsrad-Bodenmosaik vor dem Eingang.

David Maksimovic alias xGothicfanx hat seine Charakterportraits des Praiosgeweihten Deukalion, des Nandusgeweihten Jast Garowson Kormin und eines Thargunitoth-Paktierers in der „Das Schwarze Auge – Die Aventurien Facebookgruppe“ vorgestellt.

Faejala bricht die Erwartung mit einer bunten Darstellung von Boron und seinen Raben.

Quellen: Instagram (Amazeroth, Vulkanhöhle, Borongeweihte, Thorwaler Krieger, Zwergenschmied, Mausoleum, Boron), Orkenspalter (Elf), Facebook (Bardin, Charakterportraits)

Bilder: Agrimoth, Nagrach, Tasfarelel, Inrah-Ausmalbilder, Borongeweihte, Drachenboot, Zahori, Streunerin, Aventurische Boten, Eiselementarist, Riesenspinne und Gastwirt

Bei Nadine Schäkel alias pechschwinge gesellen sich zu den Erzdämonen Konstrukteur Agrimoth, der eisige Nagrach und der gierige Tasfarelel hinzu.

Von den neuen Inrah-Kartenmotiven hat Katharina Niko alias Tokala Lineart-Scans gesichert, die sie nun als Ausmalbilder zur Verfügung stellt.
Ihre letzte Auftragsarbeit war eine Borongeweihte.

Auch ein Drachenboot an einem Steg in Thorwal kommt in Ramona von Braschs Pardona-Kampagne vor.

Mia Steingräber alias mausgezeichnet hat auf dem Weltenwerker Konvent den Zahori Tair gezeichnet.

Wenig Motivation spiegel sich bei Diana Rahfoth in diesem Bild der Ferdoker Streunerin Donna wider.

Einen absoluten Klassiker von Das Schwarze Auge legt uns das DSA-Sammlerarchiv dieses Mal zum Anschauen vor: Der Aventurische Bote, welcher derzeit mit Ausgabe 200 ein Jubiläum feiert.

bzlgrmpf präsentiert den Eiselementaristen Xelandor al’Djinn ay Drakonia  und den Kampf des Elfen Alanel mit einer Riesenspinne.

Von duridya stammt das Bild des blinden Borongeweihten Shaqar und seines Raben Corax.

Vier Skizzen einer Borongeweihten hat Christiane Ebrecht ausprobiert.

taennies_crafts steuert für das Gasthaus zum rollenden Würfel zum Gastwirt Gert Blum, „den Dicken“ bei.

Quellen: Instagram (Agrimoth, Nagrach, Tasfarelel, Zahori, Streunerin, Aventurische Boten, Eiselementarist, Riesenspinne, Borongeweihter, Borongeweihte Skizzen, Gastwirt), Facebook (Inrah-Ausmalbilder, Borongeweihte), Orkenspalter (Drachenboot)

Bilder: Ausmalbilder, Blakharaz, Lolgramoth, Hetmann, Hochelfenkönig, Chibi-Rakorium, Gjalsker Barbarin, Zerzalkind, Waldelf, Aktbild und Rabenhexe

Um Kinder daheim zu beschäftigen und allgemein zum Ausmalen hat Nadine Schäkel Zeichnungen kostenfrei ins Scriptorium gestellt. Darunter sind unter anderem Motive aus der Serie um Nubor. Weitere Ausmalbilder gibt es auch von der Illustratoren Organisation e.V.
Die Reihe der Erzdämonen setzt Nadine mit Blakharaz, dem Herr der Selbstjustiz, und dem ruhelosen Lolgramoth auf ihrem Instagram-Konto pechschwinge fort.

Ramona von Brasch zeigt weitere Charakterportraits in der Orkenspalter-Galerie: Zum einen den Spielercharakter Thorwaler Hetmann Orik Hallarson. Zum anderen aus ihrer Pardona-Kampagne Alassar Windreiter, den Hochelfenkönig von Vayavinda.
Ausserdem präsentiert sie eine Panoramasicht auf Fasar, der ältesten Menschenstadt Aventuriens.

Die Neue Brabaker Bilderpostille zeigt eine Chibiversion von Echsenexperte und Erzmagus Rakorium Muntagonus, die von Lilly alias nyah_lillytaku gemalt wurde.

Fífa Finnsdóttir alias florafaunafifa hat der muskelbepackten Gjalsker Barbarin Thòra brai Milbeth Gestalt und Farbe gegeben.

Stephanie Bünger alias Schiraki wurde von Nadine Schäkels ArtStream zu einer Szenenskizze mit Zerzalkind Almond Aschenherz aus Die Schwarze Katze inspiriert.

Bei Diana Rahfoth enstanden eine Ansicht des Waldelfen Andarion und ein Aktbild des Spielercharakters Necaris, der Borongeweihten, die von Ellie Veit gespielt wird.

Matthias Schmidt hat in der „Das Schwarze Auge – Die Aventurien Facebookgruppe“ die Rabenhexe Niam, eine Seherin von Heute und Morgen, gepostet.

Quellen: Scriptorium Aventuris (Ausmalbilder), Illustratoren Organisation e.V. , Instagram (Blakharaz, Lolgramoth, Chibi-Rakorium, Gjalsker Barbarin, Zerzalkind, Waldelf, Aktbild) , Orkenspalter (Hetmann, Hochelfenkönig, Fasar, ), Facebook (Rabenhexe)

Neuigkeiten im Scriptorium Aventuris

Zu den Neuigkeiten im Scriptorium Aventuris zählen folgende Produkte, die zum selbstgesetzten Preis bezogen werden können:

Steve Barnes stellt das Soloabenteuer Flammenspitze vor, das in Schwarztobrien angesiedelt ist und im Browser gespielt werden kann.

Abigail Korsalke setzt ihre Reihe der Ausmalbilder mit dem Thema Rahja fort.

Ein Paket von 41 götterbezogenen Bildern hat Ramona von Brasch in der englischen Version als the 12 Gods hochgeladen.

Die Reiseabenteuer Erben der Vergangenheit und Das Grüne Cape stammen von Carsten-Dirk Jost. Sie wurden beim Abenteuerwettbewerb Goldener Becher 2002 bzw 2003 eingereicht.

Ingo Taag bietet das Maptool Framework für DSA 5. Es handelt sich dabei um eine Erweiterung für den virtuellen Spieltisch Maptool.

Die Zauberhelfer und Liturgiehelfer von Fabian Bohr gibt es als Bundle zum Bundlepreis von € 5,09.

Quellen: Scriptorium Aventuris (Flammenspitze, Ausmalbild Rahja, the 12 Gods, Erben der Vergangenheit, Das Grüne Cape, Maptool Framework für DSA 5, Zauber/Liturgiehelfer)

Bilder: Asfaloth, Nirraven, Vhatacheor, Magierin, Hebamme, Großmutter, Hesindegeweihte, Spinnenhexe, L’Oeil Noir, Kor-Akoluth, Erz-Elementaristin und Krötenhexe

Nadine Schäkel setzte die Reihe der Erzdämonen mit Chimärenherrin Asfaloth fort.
Am Mittwoch, 25. März, malt sie ab 19:30 Uhr im Twitch-Livestream – wie auf Facebook bekanntgegeben.

Robert Schneider schliesst sich dem Dämonenreigen an mit Nirraven, der für das Cover des Aventurischen Pandämoniums 2 von Carl Hassler verwendet wurde  und der spinnenartige Vhatacheor.

Ramona von Braschs Spielrunde ist diese tulamidische Erz-Elementaristin A’Sar Al’Abastra Al’Shirah beigetreten.
Zudem hat Ramona ein gemaltes Selfie von sich hochgeladen.

Dorothee Wittstock hat den LARP-Charakter und Kor-Akoluthen Calgar Schmiedegrimm gezeichnet.

Ellie Veit alias Hyacinthley alias Necaris zeigt auf Instagram die alanfanische Magierin Rahjadis aus einer Grandenfamilie.
In der Orkenspalter-Galerie präsentiert sie die Krötenhexe Edda mit ihrer Vertrauten Koschkröte Kühlwalda.

Bei Diana Rahfoth entstand auf dem Weltenwerker Konvent eine pflanzenkundige zyklopäische Hebamme mit heilenden Händen.
Ebenso von dort stammt die elfische Großmutter Cylessil eines Spielercharakters aus Donnerbach.

Hesindegeweihte Grace hält bei Annabell alias queenundy ihr Buch der Schlange eng umschlungen.

Der Aventurianer freut sich über die Umsetzung seiner Spinnenhexe Nessa als Bild von Elif Siebenpfeiffer.

Das DSA-Sammlerarchiv zeigt die früheren Übersetzungen von Das Schwarze Auge ins französische L’Oeil Noir.

Bei Ahle & Punze wurden ein paar LARP-Utensilien mit aventurischen Göttersymbolen ausgelegt.

Quellen: Instagram (Asfaloth, Nirraven, Vhatacheor, Magierin, Hebamme, Großmutter, Hesindegeweihte, Spinnenhexe, L’Oeil Noir, LARP-Utensilien), Facebook (ArtStream, Kor-Akoluth), Orkenspalter (Erz-Elementaristin, Ramona von Brasch, Krötenhexe)

Bilder: Rondrageweihte, Elfenanführerin, Rabenhexe, Ardarit, Mada, Geode und Zaubertänzerin

Beim FanArt Friday tritt Fantasy Illustratorin sl_drawings dieses Mal in den Vordergrund.

Tokala hat die thorwalsche Rondrageweihte Khorja Stormurdottir aus Waskir im Dschungel-Outfit fertiggestellt.

Ramona von Brasch verarbeitet mit der arroganten Elfenanführerin Orristani einen weiteren Eindruck aus den Inseln im Nebel.

Aventurische Alter Egos hat Anna Jäger Hauer alias linestyle_artwork von einer DSA-Runde entworfen.

Ellie Veit alias Necaris siedelt die Rabenhexe Lyriel mit ihrem Vertrauten Nimmermehr optisch zwischen Saturia und Peraine an.

Ein Ardarit in zwei Stilen hat Shahynrox gemalt, einmal nur mit Rondrakamm und einmal mit Schild und Familienwappen.

ammy_louve präsentiert ihre Vorstellung der Mondgöttin Mada auf Instagram.

Bei zydieplays ist das Bild eines Geoden für eine Onlinerunde fertig geworden.

Eine weitere Skizze von der Zaubertänzerin Kalon gibt es bei mariamondsee .

Quellen: Facebook (sl_drawings), Instagram (Rondrageweihte, Aventurische Alter Egos, Mada, Geode, Zaubertänzerin), Orkenspalter (Elfenanführerin, Rabenhexe, Ardarit 1 und 2)

Bilder: DSA-Miniaturen, Hesindegeweihte, Golgarit, Gardistin, Streuner, Horasier, Comic, Aventurienkarte, Scherenschnitte, Rondrageweihter, Magier, Krötenhexe, Beherrschungsmagierin und Hirtin

Illustratorin Nele Klumpe wurde gestern auf Facebook vorgestellt. Sie ist seit 2011 für DSA tätig.

Book of Heroes war auf der PAX 2020 vor Ort, d.h. Arto Koistinen, unterstützt von Jan-Tajo Fittkau und Robert Cousland.

Westfalia Miniatures zeigt Promotion-Aufnahmen der bemalten Ork-Miniaturen für das nächste DSA-Miniaturen-Crowdfunding.

Ramona von Brasch hat das Portrait der Hesindegeweihten Sagintha Carolus überarbeitet.

Ebenfalls eine Hesindegeweihte, namens Hedja, hat Kathrin Simmer alias simsstoriesbykathrin zu Papier gebracht.

Ellie Veit alias hyacinthley leitet eine DSA-Runde, in der ein Golgarit namens Golgarion, die Gardistin Jule, der halbelfische Streuner Ilcoron und der Horasier Arsego Limetti dabei sind.
Zudem gibt es eine neue Folge des Comics um William, Moira und Donna (WMD) auf ihrem Stash.

Das DSA-Archiv postet anlässlich von Geburtstagen zum einen die Golddruck-Variante von Steffen Brands Aventurien-Ingame-Karte und zum anderen Scherenschnitte, die als Teaser für die Kampagne Jahr des Feuers verwendet wurden, die Anton Weste begonnen hatte.

feytiane prästentiert den Rondrageweihten Orasilas aus dem Gasthaus zum rollenden Würfel.

Stephanie Bünger alias schiraki hat eine visuelle Übersicht zum nandusgeweihten Magier Albion Simyafeuer erstellt.

Zwei Illustrationen aus der Märchenanthologie ‚Dryadenhain & Dschinnenzauber‘, u.a. eine Krötenhexe, enthüllt Daria Schreiber alias yefimia.

Kim Kösters alias artbyaffinno spielt die Fasarer Beherrschungsmagierin Ezra.

Bei sl_drawings seht ihr eine Hirtin mit ihrer Ziege.

Quellen: Facebook (auf Facebook, PAX2020, Miniaturen), Instagram (Hesindegeweihte, Hesindegeweihte 2, Heldengruppe, Aventurienkarte, Scherenschnitte, Rondrageweihter, Magier, Märchenanthologie, Beherrschungsmagierin, Hirtin), Stash (WMD)

Bilder: Mondlicht-Magierin, Famerlor, Aktbild, DSK-Kater, Waldläuferin, Lowanger Magier, Waldläuferin, Andergaster Söldner, Heldengruppe und Thorwalerin

Ramona von Braschs Lieblings-Magierin Aralea hat eine unscheinbare Mondlicht-Aura mit silbernen Augen. Sie hat außerdem den Alten Drachen Famerlor, dargestellt mit einem Rondrageweihten, der ein Flammenschwert trägt.

Ellie Veit alias Hyacinthley enthüllt ihre Borongeweihte Necaris in einem Aktbild auf Instagram.

Auf ArtStation präsentiert Dorothee Wittstock als Fanwerk zu DSK einen Kater.

Das DSA-Sammlerarchiv hat vor ein paar Tagen seinen Facebookauftritt mit den bisherigen Inhalten befüllt. Der aktuelle Beitrag zeigt die elfische Waldläuferin aus DSA4, sowohl das Originalbild als auch eine bemalte und eine unbemalte Figur dazu (auf Instagram).

Lalaith_Arts ist ebenfalls seit kurzem bei Facebook präsent, den Lowanger Magier und Denker Voltan hatten wir euch noch nicht gezeigt.

Der patriotische Andergaster Söldner Paddrich, der sich inzwischen in göttlichem Auftrag handeln sieht, wurde von dividlibrod gezeichnet.

datpiranha spielt in einer Heldengruppe mit einigen Zwergen und einem Elf.

eresseasama posiert als Cosplay-Charakter Thorwalerin Frenya Wulfgrimmsdotir.

Quellen: Orkenspalter (Mondlicht-Magierin ), Facebook (Famerlor, Waldläuferin, Lowanger Magier), Instagram (Necaris-Aktbild, Waldläuferin, Andergaster Söldner, Heldengruppe, Thorwalerin), ArtStation (DSK-Kater)

Bilder: Gletscherwurm, Himmelsturm, Hesindegeweihter, Comicstrip, Ritter der Rondrakirche, Myrunhall, Mantikor, Elf und Satyr

Sebastian Watzlawek malt seit der Spiel 2014 für Das Schwarze Auge, HeXXen 1733 und Fading Suns. Sein Profil erschien am Mittwoch-Künstlertag.

Olga Maximovich alias ol.leonidovna hat Nadine Schäkels Gletscherwurm für DSA in ein 3D-Modell überführt.

Den Himmelsturm aus der Phileasson-Saga interpretiert Ramona von Brasch getreu der ursprünglichen Beschreibung von Bernhard Hennen als vereiste Felsnadel.
Ein neues Charakterportrait hat sie für den Hesindegeweihten Cyberian von Dragenhain gemalt.

Diana Rahfoth hat ihre neuen Malstifte für ihre Spielercharakterschwestern Neferu und Vesper eingesetzt.

Das DSA-Archiv hat ein 6 Jahre altes Bild von Mia Steingräber ausgegraben, welches das Cover des Myrunhall-Regionalbands ziert.

Hyacinthley (Ellie Veit/Lisa Schaude/Necaris) liefert neue Teile für ihren Comicstrip um den Andergaster Schmied William, die Hexe Moira und Streunerin Donna. In der Orkenspalter-Galerie könnt ihr die Bilder durchklicken.

Katze bleibt Katze: Ein Mantikor auf Katzenminze, bei Talliths Galerie auf Instagram.

Stephanie Bünger alias schiraki hat den badocen Elfengefährten Albion neu eingekleidet.  In einem kleinen Comic lässt sie die Rollenspiel-Polizei bei DSA einschreiten.

Morgel zeigt euch die spontan entstandene Bleistiftzeichnung von Johannes Mücke zu seinem Spielercharakter Peleus Eurymedon Telemach von Rethis, inzwischen Ritter der Rondrakirche.

Podcasthörerin Isabel Schmiedel alias zeichenelster erstellt Illustrationen für das “Heldenpicknick” von @seitenwaelzer_magazin und zeigt eine Vorschau auf den kommenden Auftakt zu Staffel 7.

Satyr Kir stolziert auf The Mad Owls Instagram-Seite.

Quellen: Facebook(Sebastian Watzlawek), Orkenspalter (Himmelsturm, Hesindegeweihter, Comicstrip, Ritter der Rondrakirche), Instagram (Gletscherwurm, Neferu und Vesper, Myrunhall, Mantikor, Elf, Heldenpicknick-Vorschau)

Bilder: Norbardin, Nebeläffchen, DSA-Würfelschatullen, Sir Robert von Albernia, Rahja-Holzamulett, Rondrageweihte und Druide

Seit der RPC 2010 ist Melanie Philippi als Künstlerin für Ulisses Spiele und insbesondere für Das Schwarze Auge tätig.
Unter ihrem Namen Frivolita hat sie eine Serie geschaffen, zu der monden.kind mit ihrer LARP-Norbardin Parischka Model stand: Original und das Bild dazu seht ihr bei Instagram.

Ramona von Brasch hat das neu erfundene maraskanische Nebeläffchen Kasim gemalt. Er passt gerade so in eine menschliche Hand. (Video)

Politikerin und Rollenspielerin Marina Weisband zeigt auf Twitter verschiedenfarbige Schatullen mit den Göttersymbolen von Hesinde, Rahja und Mada sowie zugehörige Würfel, die sie aus Epoxidharz selbst hergestellt hat.

DSA-Botschafter Robert Cousland präsentiert auf Twitter ein Portrait seines Alter Ego Sir Robert von Albernia, im Dienst seiner Kaiserin Rohaja, welches von Sergej Fel gemalt wurde.
Passend hierzu hat Thomas Rietz die Miniaturfigur von Sir Robert bemalt und fotografiert.

Das nächste Holzamulett von Godicon zu Rahja ist fertig zur Vorschau. Es wird demnächst auf dem Weltenwerker und dem Kaiser Raul Konvent erhältlich sein.

Stephanie Bünger legt auf Instagram ein ausführlich bebildertes Charakterportrait ihrer salutaristischen Rondrageweihten Fiana vor.

Der schüchterner Druide Pagol traute sich aus dem Wald bei sellue_art.

Quellen: Facebook (Melanie Philippi), Orkenspalter (Nebeläffchen), Instagram (Norbardin, Rahja-Holzamulett, Rondrageweihte, Druide), Twitter (DSA-Würfelschatullen, Sir Robert von Albernia, als Miniatur)

« Ältere Beiträge