Schlagwort: DSA-Sammlerarchiv (Seite 2 von 5)

Adventskalender vom 17.: Palazzo, Verräter und die Köpfe des Ursprungs

Noch eine Woche bis WeihHeiligabend, die Adventskalender biegen so langsam auf die Zielgerade ein:

Im DSA-Forum gibt es eine Spielhilfe mit Beschreibung, Bodenplänen und Einsatztipps für ein Palazzo in Belhanka von Forist Haketau.

Die DSA-Pinnwand verlost bei Facebook ein Exemplar der DSA5-Abenteueranthologie Verräter & Geächtete.

Das DSA-Sammlerarchiv zeigt bei Instagram vier Portraits der Gründerväter und -mutter von DSA, Hans Joachim Alpers, Werner Fuchs, Ulrich Kiesow und Ina Kramer, die einst für die Silver Style Studios (dem Studio hinter dem einstigen DSA-Online-Spiel Herokon) von Wiebke Scholz gezeichnet wurden.

Quellen: DSA-Forum, DSA-Pinnwand (Facebook), DSA-Sammlerarchiv (Instagram)

Adventskalender vom 16.12.: Fortsetzung, Wandelbare und Dämonen

Zwei Drittel der Kalenderzeit sind vorbei, acht Türchen liegen noch vor uns. Hier sind die Inhalte vom 16.:

Im DSA-Forum gibt es den dritten Teil der Fortsetzungsgeschichte Das Lichtfest von Foristin Irike. Im Artikel finden sich auch die Links zu den ersten beiden Teilen, ein viertel Teil steht noch aus.

Bei der DSA-Pinnwand auf Facebook gibt es als nächstes Werk die erste Ausgabe des Aventurischen Pandämoniums zu gewinnen.

Das DSA-Sammlerarchiv zeigt auf Instagram den Abenteuerband und die zugehörige Soundtrack-CD in zwei Ausführungen von Die Wandelbare.

Quellen: DSA-Forum, DSA-Pinnwand (Facebook), DSA-Sammlerarchiv (Instagram)

Die DSA-Adventskalender vom 15. 12.: Weihnachtsgedicht, Markgrafschaft Greifenfurt, Aventurisches Bestiarium II und Südmeer-Tetralogie

Hinter dem fünfzehnten Türchen steht ein Weihnachtsgedicht geschrieben beim DSAforum. Zudem gibt es eine Karte der Markgrafschaft Greifenfurt.

Die DSA-Pinnwand verlost das Aventurische Bestiarium II.

Die verschiedenen Versionen der Südmeer-Tetralogie könnt ihr beim DSA-Sammlerarchiv sehen.

Quellen: DSAforum, DSA-Pinnwand, DSA-Sammlerarchiv

Die DSA-Adventskalender am 14. 12.: Bis ins Mark, Besuch in Ifirnshalla, Messeflyer, Finjan von Bjaldorn

Die DSA-Pinnwand verlost ein von Pinnwand-Mitbetreiber und Autor Julian Härtl signiertes Exemplar des Heldenwerks Bis ins Mark.

Andras Marwolaeth hat dem DSAForum die Kurzgeschichte Besuch in Ifirnshalla für das vierzehnte Türchen beigesteuert.

Nachträglich erinnert das DSA-Sammlerarchiv mit Flyern an die Messe „Spiel“ in Essen, wo DSA seit 1984 vertreten ist.

Finjan von Bjaldorn wurde von Mia Steingräber gezeichnet, ein Spielercharakter, der ein Halbbruder von Fjadir von Bjaldorn ist.

Quellen: DSA-Pinnwand, DSAforum, DSA-Sammlerarchiv, Mia Steingräber

 

Die DSA-Adventskalender vom 13. 12.: Der Weihnachtsholberker, Aventurisches Kompendium, Zeitungsartikel

Beim DSAforum erklingt hinter dem dreizehnten Türchen die Weise Der Weihnachtsholberker mit Liedtext und mp3.

Eine limitierte rote Ausgabe des Regelwerks Aventurisches Kompendium gibt es bei der DSA-Pinnwand zu gewinnen.

Das DSA-Sammlerarchiv zeigt einen Zeitungsartikel aus DIE ZEIT zu DSA aus dem Jahr 1984.

Quellen: DSAforum, DSA-Pinnwand, DSA-Sammlerarchiv

Ein halber heiliger Abend: die Adventskalender vom 12.

Es ist Halbzeit beim traditionellen Adventskalender, auch wenn manche ja schon mehr als zwölf Türchen hatten.

Im DSA-Forum findet sich hinter dem zwölften Türchen die Ausarbeitung eines scharlatanischen Zaubers zum Geschenkeverpacken in der  DSA4-Ausführung.

Die DSA-Pinnwand verlost dieses Mal das Heldenwerk-Archiv II auf Facebook.

Beim DSA-Sammlerarchiv auf Instagram gibt es einen Blick auf die DSA4-Archetypen-Illustrationen der ungarischen Künstler Zoltán Boros und Gábor Szikszai.

Quellen: DSA-Forum, DSA-Pinnwand (Facebook), DSA-Sammlerarchiv (Instagram)

Die Elften Tore ganz ohne Elfen: DSA-Adventskalender

Hinter den Türchen zum elften Dezember steckt beim DSA-Forum ein Rezept für den Puniner Dreispitz, in dem auch Punipan verwendet wird. Diesem zu Ehre gibt es außerdem noch ein Gedicht dazu.

Bei der DSA-Pinnwand gibt es bei Facebook eine Taschenbuchausgabe der Regionalspielhilde Die Siebenwindküste zu gewinnen.

Das DSA-Sammlerarchiv blickt dagegen nach Süden: Dort findet ihr Bilder der Uthuria-Produkte und einer Fanspielhilfen-Reihe für einen alternativen Südkontinent mit Namen Ilgord.

Auch Mia Steingräber hat weitere Bilder zu DSA in ihrem Adventskalender:  Hinter dem elften Türchen findet sich das Bild der furchteinflößenden Maeve samt einer kleinen Geschichte zum Charakter von der Auftraggeberin. Auch hinter dem 9. Türchen (das wir sträflicherweise übersehen hatten!) gibt es einen DSA-Charakter. Dort findet sich das Bild des Achaz-Kristallomanten Szintiss, ebenfalls samt Kurzgeschichte.

Quellen: DSA-Forum, DSA-Pinnwand (Facebook), DSA-Sammlerarchiv (Instagram), Mias Zeichenblog (Maeve, Szintiss)

Die DSA-Adventskalender am 10. 12.: Yol-Ghurmak-Gedicht, ‚Dryadenhain & Dschinnenzauber‘ und Die Amtskette

Das zehnte Türchen im DSAForum birgt ein Gedicht um Yol-Ghurmak.

Die Märchen-Anthologie „Dryadenhain & Dschinnenzauber“ wir von der DSA-Pinnwand verlost.

Von Jörg Raddatz und Heike Kamaris stammt die Kurzgeschichte „Die Amtskette„, von der das DSA-Sammlerarchiv eine Version auf rotem Papier und mit einer Zeichnung von Caryad zeigt.

Quellen: DSAForum, DSA-Pinnwand, DSA-Sammlerarchiv

Die DSA-Adventskalender vom 9. 12.: Aventurisches Herbarium, Theaterritter-Coverserie und Lichtfest

Die DSA-Pinnwand verlost dieses Mal das Aventurische Herbarium und fragt, was bei einem Patzer auf Lebensmittelbearbeitung passiert.

Das DSA-Sammlerarchiv präsentierte hinter dem neunten Türchen die komplette Theaterritter-Serie als Art-Print.

Im DSAForum wird die Geschichte um Zwillinge im zweiten Teil von Lichtfest fortgesetzt.

Quellen: DSAforum, DSA-Sammlerarchiv, DSA-Pinnwand

Die DSA-Adventskalender vom 8. 12.: Rüstkammer, Würfelbeutel und Hügelzwergenbrot

Die DSA-Pinnwand verlost eine Taschenbuchausgabe der Spielhilfe Aventurische Rüstkammer.

Beim DSA-Sammlerarchiv könnt ihr am achten Tag diverse farbige Würfelbeutel aus Wildleder sehen, die ein schwarzes
Auge, den Zwölfgötterkreis oder das Symbol der Dämonenkrone tragen.

Hinter dem achten Türchen des DSAForums verbirgt sich das Rezept für das dem Birnbrot entlehnten Hügelzwergenbrot.

Quellen: DSA-Pinnwand, DSA-Sammlerarchiv, DSAForum

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »