Schlagwort: Christoph Trauth

Zwölf DSA-Autoren reflektieren das vergangene Jahr

Zum Jahresende haben zwölf DSA-Autoren ihr jeweiliges Jahresresümee veröffentlicht. Dabei blicken sie auf ihr zurückliegendes bzw. derzeitiges Schaffen und was ihnen Ärger oder auch Freude bereitet hat. Auf Asboran könnt ihr die elf Beiträge von Carolina Möbis, Christian Nehling, Christoph Trauth, David Schmidt, Fred Ericson, Jeanette Marsteller, Julian Härtl, Marcel Blex, Rafael Knop, Tara Flink sowie den untrennbaren Bruderschwestern Josch K. Zahradnik und Thorsten Most lesen.

Quelle: Asboran

Werkstattbericht zum CF „Werkzeuge des Meisters“

Alex Spohr nimmt sich in seinem aktuellen Werkstattbericht die Abenteueranthologie „Hinterhalt & Sturmangriff“ aus dem Crowdfunding „Werkzeuge des Meisters“ vor. Neben allgemeinen Bemerkungen geht er in einem ausklappbaren Teil mit Spoilern mehr ins Detail zu den jeweiligen Abenteuern.

Diese sind Gezinkte Karten im Svelltland von Philipp Busch, Jonathan Driedger und Martin Kuntz, Tage des Feuers in Almada von Christian Nehling und Christoph Trauth sowie Der Kult des schwarzen Dolches bei Riva von Moritz Mehlem, unterstützt durch Nathan Fürstenberg.

Quelle: Ulisses Blog