Schlagwort: Book of Heroes (Seite 1 von 3)

Book of Heroes: Spieleinschätzung und Schlachtenmusik

Bei Eurogamer gibt es einen weiteren Bericht über das kommende DSA-Computerspiel Book of Heroes. Unter dem Titel „Wer einen Dungeon hat, braucht keine Story“ berichtet Autor Martin Woger von seiner Einschätzung des Spiels.

Der Publisher des Spiels, Wild River Games, präsentiert bei SoundCloud einen Track aus dem Spiel. Der Track für Kampfsituationen stammt von Komponistin Winifred Phillips.

Quellen: Eurogamer.de, SoundCloud

Kommende Dinge: Neues zu Book of Heroes und DSA-Cthulhu

Zu Book of Heroes, dem kommenden DSA-Computerspiel, gibt es ein neues Video bei YouTube: Im zweiten Teil des Blicks hinter die Kulissen kommen wieder die Personen hinter dem Spiel von Publisher Wild River Games und dem Entwickler Random Potion zu Wort.

Auch zur DSA-Ausgabe von Sandy Petersens Cthulhu Mythos gibt es Neues zu berichten: Die Unterstützer haben nun Zugriff auf vorläufige PDFs des Cthulhu Vademecums und des Breviers des Noioniten. Bis zum 5. März können die Empfänger der Mail über eine dort drin verlinkte Seite Fehler an den Werken melden, bevor diese dann zum Drucker gehen.

Quellen: YouTube, E-Mail

YouTube-Rundschau: DSA-Doku, Book of Heroes, neue Formate!

Nach sieben Folgen kommt die von Orkenspalter TV gedrehte DSA-Dokumentation nun zu einem Ende, wobei sie versprechen, die gesamte Doku auch als Ganzes zu veröffentlichen. Ansehen kann man sich dies wahlweise auf dem Kanal von Orkenspalter TV oder bei Ulisses Spiele. Die Dokumentation bietet dabei vielfältige Einblicke in die 35-jährige Geschichte des Rollenspiels, wobei viele ehemalige Redakteure und Autoren zu Wort kommen, wie z.B. Mit-Gründer Werner Fuchs, Hadmar von Wieser, Bernhard Hennen, Lena Falkenhagen, Tom Finn, Anton Weste, uvm., aber auch Mitarbeiter der aktuellen Redaktion.

Orkenspalter TVAbseits der DSA-Doku ist das Gespann um Mhaíre und Nico nicht untätig gewesen und hat sich die Regionalspielhilfe zu Aranien und das zugehörige Regionalabenteuer Mondsilberne Mysterien angesehen und reviewed.

Darüber hinaus gibt es bei Orkenspalter TV auch eines der vielen Reviews zu Book of Heroes, dem Computerspiel im DSA-Universum, welches dieses Jahr veröffentlicht werden soll.

Book of Heroes RatConDer Publisher Wild River Games veröffentlicht auf seinem YouTube-Kanal regelmäßig neues Gameplay-Material und ein Interview mit den Entwicklern (Gameplay-Trailer, Gameplay-Trailer 2, Gameplay-Trailer 3, Hinter den Kulissen).

Ein neues, interessantes Format gibt es auf dem Kanal von Asra3l, bei dem gemeinsam mit einem Spielleiter ein Abenteuer in einer Burg in Albernia entworfen wird, während Die Sendung mit dem Alrik mit Travia in die Halbzeit des Zwölfgötter-Pantheons geht.

Frosty Pen&Paper OnlineAuch Frosty ist nicht untätig geblieben und hat ein neues Format ins Leben gerufen, angelehnt an die gleichnamigen Hesinde-Dispute an der Akademie der Hellsicht in Thorwal. In der ersten Folge wird das Heldenwerk Blutiger Pelz von Christoph Trauth besprochen.
Außerdem gibt es eine aufgezeichnete Lesung aus dem im Jahr 2018 erschienenen Roman Totenmeer mit Bernhard Hennen und Robert Corvus.
Ebenfalls fällt ein Video Game Essay zum 2010 erschienen DSA-Rollenspiel Drakensang – Am Fluss der Zeit in Frostys Spezial-Kategorie.

Die Alriks sind zurück! Sie haben im neuen Jahr eine neue 6-teilige Reihe auf ihrem YouTube-Kanal gestartet: Das Grauen von RanakMittlerweile sind alle Folgen erschienen, wobei die einzelnen Folgen ungefähr eine Stunde dauern.

Gasthaus Zum rollenden WürfelBeim Gasthaus Zum rollenden Würfel gibt es einen kleinen Workshop zum Abenteuer schreiben von Spielleiter Heiko sowie ein Q&A zur aktuellen Staffel Nostria erhebt sich, welche diese Woche abgeschlossen wurde.

Ulisses Twitch StreamUlisses streamt wie gehabt jeden Mittwoch und so gibt es auch einige Beiträge zu DSA, wie den Crowdfunding-Talk zu Aventuria am 19.02. Am 04.03. gibt es eine Vorschau zu den drei RatCons und andere Messen, die besucht werden, gefolgt von einem DSA1-Let’s Play zum Quell des Todes mit Markus und Steff am 11.03. Am 18.03. wird das Werkzeuge des Meisters-Crowdfunding vorgestellt und am 25.03. gibt es ein Die Schwarze Katze Let’s Play mit Erfinder Jens Ullrich.

Mark wird ausserplanmässig auf dem Twitch-Kanal Iconic Production die englische Version von Offenbarung des Himmels (Revelation of the Heavens) leiten. Aufgrund der unterschiedlichen Zeitzone läuft der Stream Mittwoch nachts um 2:30 Uhr an.

Weiterlesen

Pressemitteilung zu Book of Heroes

Die Entwicklerfirma Random Potion hat in einer Pressemitteilung bekanntgegeben, dass das Publikum der Convention PAX East (Penny Arcade Expo) eine Vorschau von Book of Heroes spielen können wird. Entwicklungsleiter Arto Koistinen wird ebenfalls vor Ort anwesend sein.

Einen weiteren Bericht zur Vorschau  von Book Heroes hat Jörg Luibl bei 4Players verfasst.

Quellen: Random Potion, 4Players

Wild River Games mit neuen Spielszenen von Book of Heroes

Publisher Wild River Games präsentiert auf YouTube ein kurzes Video mit neuen Szenen aus dem kommenden Computerspiel Book of Heroes. Das Video gibt es in einer deutschen und einer englischen Version.

Quellen: YouTube (deutsch, englisch)

Gameswelt Video-Vorschau von Book of Heroes

Im YouTube-Kanal von Gameswelt gibt es eine Video-Vorschau zum kommenden DSA-Computerspiel Book of Heroes, die wir noch nicht verlinkt hatten, was wir hiermit nachholen.

Quelle: YouTube

Book of Heroes: Vierte Comicseite und weiterer Bericht

Auf der britischen Seite Fullsync kann man die neue vierte , aber auch die ersten drei Seiten der auf 10 Teile angelegten Comicserie zum kommenden Computerspiel Book of Heroes finden.

Einen weiteren Bericht zum Spiel findet ihr auf der Seite 4Players.

Quellen: Fullsync, 4Players

Weitere Erwähnungen von Book of Heroes

Das kommende Computerspiel Book of Heroes wurde bei Game-DNA, Ingame, FullSync und Blick erwähnt. Game-DNA hat das deutsche YouTube-Making-Of von Wild River verlinkt, FullSync die englische Version, Ingame und Blick berichten über die spielbare Vorschau.

Quellen: Game-DNA, Ingame, FullSync, Blick

Weitere Eindrücke zu Book of Heroes

Wir haben zwei weitere Eindrücke zum kommenden DSA-Computerspiel Book of Heroes für euch.  Das Entwicklerstudio Random Potion selbst hat bei Facebook ein kurzes Video mit Szenen aus dem Spiel online gestellt. Ein etwas längerer Anspielbericht findet sich zudem bei Pro7 Games.

Quellen: Facebook, Pro7 Games

Eindrücke von Book of Heroes bei GameStar und anderen Medien

GameStar wurde von den Entwicklern des kommenden DSA-Computerspiels (Random Potion) Book of Heroes besucht, die dem Spiele-Magazin eine frühe Version des Spiels vorführten. Redakteur Fabiano Uslenhi lobt die Vision des Studios, kommt dabei aber zu einem gemischten Fazit, insbesondere der Multiplayer-Zwang und fehlende Mechanismen zur Spielermotivation stehen als Kritikpunkte im Raum. Uslenhi merkt dabei an, dass die Vorlage hinsichtlich interessanter Geschichten eigentlich viel Potenzial biete.

Auch weitere Seiten berichten über das Spiel und bieten euch weitere, frische Eindrücke: Golem.de, Gameswelt, Gamerz.one und gar Bild.

Quellen: GameStar, Golem.de, Gameswelt, Gamerz.one, Bild

 

« Ältere Beiträge