Kategorie: Blog (Seite 2 von 102)

RunenStein: Rezension und erster Teil eines Spielberichts zur DSK-Einsteigerbox

Im RunenStein-Blog gibt es den ersten Teil eines Spielberichts und eine Rezension zur Einsteigerbox von Die Schwarze Katze, Die Drachen von Wolldorf. Es geht dabei um Die ersten Tapser – den von der Box vorgesehenen Einstieg. Dieser wird als gut angesehen:

»Mir hat es jedenfalls sehr viel Spaß gemacht „Die ersten Tapser“ zu leiten. Ich habe wieder einiges über das Spiel selbst und das Spielleiten als solches gelernt und freue mich nicht nur auf die Fortsetzung in „Der magische Schlüssel“, sondern auch auf meine Spielrunde mit absoluten Rollenspiel-Neulingen, mit denen ich „Die ersten Tapser“ erneut auf seine Anfängerfreundlichkeit testen werde.«

– aus der Rezension

Quelle: RunenStein

Engor rezensiert „Das Heldenbrevier der Gildenmagie“

Aus der Reihe der Rohals-Erben-Werke hat sich Engor als nächstes Das Heldenbrevier der Gildenmagie angeschaut. Die Geschichte, in die drei Magier:innen aus den drei Gilden verstrickt sind, gefällt ihm dabei gut, wobei er die Stärken vor allem auf der Charakterebene und nicht so sehr bei Dramatik und Spannungsaufbau sieht:

»Das Heldenbrevier der Gildenmagie setzt auf eine sehr unterhaltsame Weise drei Vertreter*innen der großen Gilden in Szene. Dabei werden die unterschiedlichen Herangehensweisen der Figuren deutlich, die auch mit ihren Fähigkeiten verbunden sind. Die Handlung hat vor allem in Sachen Humor einiges zu bieten, überzeugt aber mehr auf der Charakterebene als durch ausgesprochene Dramatik und Spannungsaufbau.«

– Engor in seinem Fazit

Quelle: Engors Dereblick

Sternenwanderer rezensiert „Schuppenkleid & lange Zunge – Achaz“

Im Blog des Sternenwanderers gibt es eine neue Rezension für die Achaz-Spielhilfe Schuppenkleid & lange Zunge. Das Werk schneidet dabei gut ab, gewünscht werden aber auch Nachbesserungen wie Angaben von Zaubern für Kristallomanten:

»Auch die zweite Volksspielhilfe bietet viel Material und viele Optionen, um neue Helden zu erschaffen. Gewisse Nachbesserungen – wie eine Zauberliste der Kristallomanten oder Angaben zur Kor-Profession für Achaz – wünsche ich mir als Nachbesserungen.«

– aus dem Fazit des Sternenwanderers

Quelle: Sternenwanderer

The Dark Eye: zwei Spielhilfen für englischsprachige Spieler:innen

Im The Dark Eye Blog gibt es einen weiteren NSC. Dieses Mal gibt es den zyklopäischen Krieger Horakles of Hylailos.

Im Scriptorium Aventuris hat Martin Hühn eine Spielhilfe eingestellt: Be a hero – Introduction to roleplay. Das Werk kann man für 1 € erwerben, der gesamt Inhalt ist aber auch im Preview vorab einsehbar.

Quellen: The Dark Eye Blog, Scriptorium Aventuris

Ulisses ConTour-Update und -Rückblick

Felix Pietsch informiert im Ulisses-Blog über Ulisses Anwesenheit bei der DreieichCon am nächsten Wochenende. Dazu blickt er schon einmal auf das aktuelle Veranstaltungsjahr zurück.

Quelle: Ulisses

Entwicklereinblicke zu Wolves on the Westwind

Lorraine Wilson gibt in einem neuen Artikel im Ulisses-Blog Einblicke in die Entwicklung von Wolves on the Westwind. Das Interview mit der Entwicklerin führt Vanessa Heilmaier.

Quelle: Ulisses

Engor rezensiert „Dämonenmacht & Sternenkraft“

Als nächstem Produkt aus dem Rohals-Erben-Crowdfunding hat  sich Engor der Abenteueranthologie Dämonenmacht & Sternenkraft gewidmet. Das Werk schneidet gut ab, er betont die Abwechslung, die die drei Abenteuer bieten, und das teils epische Umfeld, in dem sie spielen:

»Alle drei Abenteuer haben unterschiedliche Schwerpunkte, die zu den einzelnen Gilden gut passen und die spannende Szenarien ergeben. Dazu interagiert man mit vielen interessanten und prominenten NSC innerhalb der aventurischen Magiergilden und muss sich mit teils sehr epischen Geschehnissen auseinandersetzen.«

– aus Engors Fazit

Quelle: Engors Dereblick

Abenteuer in Norisburg: Den Spinnen hinterher … oder nicht?

Im neuesten Abschnitt des interaktiven Abenteuers bei Norisburg haben wir zwar noch keine Beute gemacht, aber treffen auf lebende Bewohner der Zwergenbinge. Nun stellt sich die Frage, in welche Richtung wir weiter suchen wollen.

Quelle: Norisburg

Aventurische Geschichtsstunde: Das 8. Zeitalter

In der Aventurischen Geschichtsstunde gibt eine neue Folge. Dieses Mal geht es um das ominöse 8. Zeitalter.

Quelle: Aventurische Geschichtsstunde

Big Borbarad: 20 cm „Miniatur“ wird verfügbar

Auf Veranstaltungen konnte man die 20-cm-Ausgabe der Borbarad-Miniatur bereits sehen. Nun wird sie auf Bestellung auch erwerbbar sein. In einem Blog-Beitrag beschreibt Michael Mingers, wie der Aufwand zur Produktion der Figur im Vergleich zu den normalen Minis aussieht. Die Bestellung sollte bald im F-Shop aktiv sein, dann wird wohl auch der Preis ersichtlich.

Quelle: Ulisses-Blog

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »