Schlagwort: Wirtshaus zum Schwarzen Keiler (Seite 1 von 3)

DSA-Museum: DSA-Escape-Rooms

Die Ausstellungsstücke des DSA-Museums im Juni sind Neuzugänge: Es handelt sich um die Urkunden, die bestätigen, dass „die Grolms“ bestehend aus Hans Werner Grolm und Frau Grolm die DSA-Escape-Rooms „Der Wald ohne Wiederkehr“ in Gilching und „Das Wirtshaus zum Schwarzen Keiler“ in Kaufbeuren absolviert haben. Etwas weiter ausholend wird aus diesem Spielbericht eine Rezension, welcher zwar Vergleichswerte fehlen, die aber insbesondere für andere DSA-Kenner interessant sein dürfte.

„Das Innehalten und in Erinnerung schwelgen an so manches Anekdötchen aus den alten DSA-‚Schinken‘ hat uns im Übrigen tatsächlich ein paar Minütchen gekostet. Ziemlich genau wahrscheinlich die Zeit, die man nämlich gewinnt durch sein DSA-Hintergrundwissen.“

Hans Werner Grolm, DSA-Museum

Quelle: DSA-Museum

YouTube: Aventuria Let’s Play – Wirtshaus zum Schwarzen Keiler

Der Twitch-Stream des Aventuria Let’s Plays Wirtshaus zum Schwarzen Keiler mit Markus Plötz, Alex Spohr und Jens Ballerstädt ist mittlerweile auf dem YouTube-Kanal von Ulisses verfügbar. Gegen Ende des Streams findet sich die Ankündigung des Aventurischen Pandämoniums (wir berichteten).

Quelle: YouTube

Aventuria: Wirtshaus und Karten für Layariel

Markus Plötz, Alex Spohr und Jens Ballerstädt haben das „Wirtshaus zum Schwarzen Keiler“ gespielt – dieses Mal auf Deutsch. Der knapp dreistündige Livestream lief bei Twitch und erscheint demnächst auf dem Youtube-Kanal von Ulisses Spiele.

Beginnend mit Layariel werden nun auf Facebook die teilweise heldenspezifischen Karten vorgestellt, die den Spielmatten beigelegt sind. Scans und Spoilertexte findet ihr auch im Orkenspalter-Forum und in Kais Artikel.

Die Spielmatten sind inzwischen als Bundle im F-Shop vorbestellbar.

Quellen: Twitch, Youtube, Facebook, Orkenspalter, Vier Helden und ein Schelm, F-Shop

Aventuria: Live-Runde im Wirtshaus, Strategie der Buskur, Video mit der Amazone

Diesen Mittwoch Abend, 22. Mai, läuft ab 19:30 Uhr auf dem Twitch-Kanal von Ulisses Spiele eine Live-Runde Aventuria mit dem Wirtshaus zum Schwarzen Keiler.

Passend hierzu ist des Grolms Strategieartikel zur magiedilettantischen Buskur Nicole Sororis auf Facebook erschienen. Ebenso wurde das Video zum Deck der Amazone Palinai Erlendur von Kurkum auf Kickstarter nachgereicht.

Quelle: Twitch, Facebook, Kickstarter

Neuigkeiten zu Aventuria

Im Ulisses-Blog gibt es einen Überblick über den Stand bei Aventuria, nachdem das Crowdfunding zur englischsprachigen Version von Wirtshaus zum Schwarzen Keiler inzwischen erfolgreich abgeschlossen ist. Die Neuigkeiten betreffen die Frage nach dem Erscheinen der angekündigten Erweiterungen, die Zukunft der Lebenspunkteräder und die Frage nach einer Bundle-Möglichkeit für die Spielmatten. Die gesamten Infos findet ihr im Ulisses-Blog.

Quelle: Ulisses

Aventuria: Heldendecks und zukünftige Projekte

Aventuria Wirtshaus zum Schwarzen KeilerKurz vor Ablauf des Aventuria-Kickstarters für die englischsprachigen Versionen der Grundboxneuauflage und der des Wirtshaus zum Schwarzen Keiler stellt Markus Plötz die neuen Decks vor. Genauer also Helden aus der Wirtshaus-Box: Der tobrische Söldner Heigan Malleaux und der grolmische Händler Neerax Dal. Zu Heigans Deck gibt es ausserdem auf Facebook einen Strategieartikel von Hans-Werner Grolm. Von der Buskur Nicole Sororis gibt es ein Bild bei „The Dark Eye“ ebenso wie eine weitere Vorschau auf die Karte „Drunken Revelry“ mit Bruder Hilbert und Arbosch beim Zechen.

Zudem gibt es inzwischen die geschlechtsalternativen Varianten in den Erweiterungen zu sehen, zum einen den Katzenhexer, zum anderen den Thorwaler Krieger.

Weitere Aventuria-Projekte sind ebenfalls schon angekündigt: Eine Solovariante von „Nedime, die Tochter des Kalifen“ und eine Aventuria-Umsetzung des DSA-Klassikers „Die Sieben Magischen Kelche“. Ein Testspiel mit dem Soloabenteuer kann man bei Aventuria-Entwickler Christian Lonsing auf Twitter sehen. Links im Bild ist das Spielfeld mit Raumkarten, die den Palast von Sultan Hasrabal darstellen.

Quellen: Kickstarter (Söldner, Grolm, Hexer, Krieger), Facebook (Strategie, Zukunft, Buskur, Karte), Wiki Aventurica (Nedime, Kelche), Twitter

YouTube: Im Kerker von Gareth und im Wirtshaus zum schwarzen Keiler

Inzwischen gibt es den Auftakt „Im Kerker von Gareth“ der sechsteiligen ersten Staffel der aktuellen DSA-Hörbuchreihe in voller Länge auf dem offiziellen Kanal von Winterzeit Studios:
Winterzeit AUDIOBOOKS Official: Folge 1 Im Kerker von Gareth

Markus Plötz, Niko Hoch und Jens Ballerstaedt haben sich anlässlich des englischen Aventuria-Kickstarters zu einer Runde im „Wirtshaus zum schwarzen Keiler“ eingefunden:

Ulisses North America: Let’s Play Aventuria – Inn of the Black Boar

Bei den Diceonauts wird die DSA5 Einsteigerbox ausgepackt und aus einer Perspektive mit relativ wenig aventurischem Vorwissen begutachtet:
Diceonauts: DiceonautsCARGO: Christian und die Einsteigerbox zu „Das schwarze Auge 5“

Erzählrunden

Clawdeen spielt: Ketten für die Ewigkeit #7
Die Alriks: „Wald ohne Wiederkehr“ (DSA) – Teil 10 (Finale)
Die Alriks: „Wald ohne Wiederkehr“ (DSA) – Nachbesprechung
Frosty Pen&Paper Online: Ascheregen – Goldener Schein: Das Buch (7.4)
Gasthaus zum rollenden Würfel: Nostria erhebt sich 12 – „Eine Münze für Efferd“
Mischka_RPG: Schiffbruch auf den Waldinseln 2
Mischka_RPG: G7 – Im Zeichen der Kröte – Der Befreiungsschlag
QuaintMcCloud: Mind RPG Staffel 1 #41 – Neue Rolle gefällig?
Team Teekrug: In Treue Fest, Im Unglück Standhaft – ACT II – Der donnernde Sturm 15
Zydie plays: Die Geheimnisse von Grangor – Teil 1 – Die Bettler von Grangor #2
Zydie plays: König der Meere – aka Phileasson – #5

Let’s Plays

Der Kalle Games: Schicksalsklinge #26 – Verluste gibts immer
knubson: Nordlandtrilogie HD – Schicksalsklinge Part 08
Gwyrr Play: Sternenschweif Teil 70: Sumpfkämpfer II
Psychophex: Schatten über Riva [013] Ritter Kinski muss sterben
Captain: Schatten über Riva – #16 – Die Holberker
AlionLiveGaming: Drakensang – #61 – Weiter nach Ferdok & Elfengeschichten
FinalMessenger13: Drakensang Am Fluss der Zeit #003 – Wolfsblut
kuschelaxt: #022 Drakensang – Der reinste Spionagethriller
AICHI Let ´s Play: #0975 Blackguards – WAS`N BROCKEN
Finally Skys: BlackGuards.2 kampf nr. 3 teil 1 (Lorfas)
Yolandi zockt: MEMORIA #02 Putzen ist was für Frauen
Jaysee: Demonicon Kampf gegen Untote

Weiteres

Daeman: Spuren von Zze Tha Hörbuch Teil 1
StefZ: Malachit und Matriarchin – Ep. 2 (Bosparanische Balz)
Chits and Cats: Kittens and Keeps – Das Schwarze Auge – Historia Aventurica

Bilder: Peraine, Einsteigerbox, Adliger, Tobrien, Waldmensch

Abigail Korsalke von Muck Illustrations präsentiert das Ausmalbild zu Peraine, welches im Scriptorium heruntergeladen werden kann.

In der Einsteigerbox kommt es zu einem Kampf der Helden gegen Räuber.

Junge Frau auf dem Dorfplatz von Samra, gemalt von Dagmara Matuszak.

Mehrere Echsenmenschen werden auf der Seite „The Dark Eye“ vorgestellt, illustriert von Petra Rudolf.

Ein Adliger aus Almada steht vor einer Burg von Elif Siebenpfeiffer.

Die Pressesperre zu „Hoffnung in der Finsternis“ wurde aufgehoben. Das Heldenwerk-Abenteuer spielt in Tobrien, wo wir eine Landschaftszene mit Waffenknecht sehen können.

Ramona von Brasch ergänzt ihr aventurisches Portrait-Portfolio mit Waldmensch Yako (bei Instagram).

Quellen: Facebook (Ausmalbild, Kampf, Adliger, Tobrien, Waldmensch), Scriptorium, Instagram.

Aventuria-Kickstart für Wirtshaus auf Englisch

„Aventuria – Inn of the Black Boar“ lautet das aktuelle Kickstarter-Projekt von Ulisses Spiele, welches auf Facebook angekündigt wurde. Unterstützer können hiermit die englischen Ausgaben der zweiten Auflage der Grundbox und der namensgebenden Box „Wirtshaus zum Schwarzen Keiler“ bis zum 14. Mai finanzieren.

Quellen: Facebook, Kickstarter

Wirtshaus zum Schwarzen Keiler

Unter mehreren Aspekten ist das „Wirtshaus zum Schwarzen Keiler“ bekannt. Auf der „Das Schwarze Auge“-Facebook-Seite wird der Beitrag eines hügelzwergischen Feinkostexperten aus dem Aventurischen Boten hervorgehoben. Dieser wurde von Philipp Neitzel zusammen mit Teilnehmern des Botenworkshops auf dem Kaiser Raul Konvent 2019 erstellt.

Quelle: Facebook

« Ältere Beiträge