Schlagwort: Ulisses (Seite 1 von 40)

Ulisses-Blog: Vorstellung der Wizard-Sonderedition zu DSA

Im Ulisses-Blog gibt es eine Vorstellung der kommenden Wizard-Sonderedition zu DSA. Das Kartenspiel wird von AMIGO herausgegeben, im Artikel finden sich entsprechend Stellungnahmen von Ulisses und Amigo zur Kooperation im DSA-Jubiläumsjahr.

Quelle: Ulisses

Die Echsensümpfe gehen in die letzten 24 Stunden

Übersicht zu den DSA-CF vom 04. 06. 2024Das Crowdfunding zu den Echsensümpfen und Selem ist kurz vor dem Ziel, am morgigen Mittwoch um 18 Uhr endet es. Mittlerweile (Stand: 17:00) tragen 1.297 Unterstützer:innen 272.850 € bei, was etwa 210 € pro Schuppennase entspricht. Damit wurden auch die letzten fünf vorgeplanten Bonusziele erreicht. Ins Kompendium kommt noch die Beschreibung der Achaz-Rha und ihrer (angeblichen) Pforte nach Zze Tha, die Beschreibung einer Achazpyramide, ein Kurzabenteuer um Tubalkain und die Beschreibung der Zeltstadt Rashid Ra’ad der Novadis in der Nähe Selems. Außerdem kommt ein extra Selemer Anzeiger mit Artikeln zu den Inhalten in das Landkartenset.

Aktuell wird noch an weiteren Bonuszielen gearbeitet, die dann kurzfristig noch eingebaut werden, wie man in den letzten Infos zum Crowdfunding lesen kann. Außerdem gibt es dort noch mehr Neuigkeiten: Das H’Ranga-Vademecum bekommt einen schuppigen Einband, es wird noch ein 90er-Jahre-Dino-Echsensümpfe-T-Shirt als Zusatzprodukt geben, das auch nach dem Crowdfunding erhältlich bleiben soll und ein Preview zum Soundtrack soll noch online gehen.

Quelle: Game On Tabletop (Kampagne, Info)

Echsensümpfe-Crowdfunding: Die letzte Woche beginnt

Übersicht über die Ulisses-DSA-Crowdfundings, Stand 29.05.2024Heute um 18 Uhr endet die zweite Woche des Crowdfundings zu den Echsensümpfen und Selem bei Game On Tabletop und die finale dritte Woche startet. Inzwischen wurde die Marke von 200.000 € übertroffen: 955 Unterstützer:innen tragen aktuell (Stand: 13:40)  201.694 € bei, was etwa 211 € pro Schuppennase ausmacht. Seit unserem letzten Update sind fünf weitere Bonusziele für das Kompendium erreicht worden:

  •  eine ausführliche Beschreibung der Gesichtlosen Garde Selems
  • Erkenntnisse zur Artefakt-Forschung der Achaz
  • Informationen zu den mysteriösen schwarzen Edelsteinen der Dämonenarchen
  • eine Beschreibung samt Geheimnisse der alten Familien Selems
  • ein Solo-Kurzabenteuer aus Sicht eines Achaz

Quelle: Game On Tabletop

Ein Blick ins Echsensümpfe-Crowdfunding: Die Gesichtslosen

Im Ulisses-Blog gibt es in einer aktuellen Kolumne einen Einblick in einen der Inhalte der Werke des aktuell laufenden Echsensümpfe-Crowdfundings: Die Gesichtslosen aus Selem.

Quelle: Ulisses-Blog

Echsensümpfe-Crowdfunding nach drei Tagen und Crowdfudning-Guide

Gernot von Hinter dem Schwarzen Auge hat auch zum Echsensümpfe-Crowdfunding wieder einen Guide erstellt, mit dem ihr schauen könnt, wie ihr euer Wunschpaket am besten zusammenstellt. Infos zum Crowdfunding und zum Crowdfunding-Guide findet ihr in der neuesten Ausgabe der DSA-Nachrichten in 3W20 Minuten, wie üblich bei YouTube oder im Blog der Projektseite. Dazu findet ihr dort auch den Crowdfundingguide selbst.

Echsensümpfe-Übersicht 18.05.2024Die Crowdfunding-Kampagne steht aktuell (Stand 19:50) bei  127.175 €, die von 584 Unterstützer:innen zusammengetragen wurden. Dies macht etwa 218 € pro Nase. 5 weitere Bonusziele wurden erreicht: Das Kompendium erhält damit zusätzlich einen Artikel zur Ausbildung der Kristallomanten, die Beschreibung einer typischen Stadt der Achaz-Rha, die Beschreibung eines Lagers in den Echsensümpfen, Informationen zur Ausbildung der Echsenreiter und die Beschreibung eines Heiligtums der Ziliten.

Quellen: Game On Tabletop, Hinter dem Schwarzen Auge (Nachrichten, Guide), YouTube

Neues Crowdfunding zu den Echsensümpfen und Selem startet heute

Heute um 18 Uhr startet das nächste DSA-Crowdfunding bei Game On Tabletop. Thema wird die Regionalspielhilfe zu den Echsensümpfen und Selem sein sowie weitere dazugehörige Produkte.

Quelle: Game On Tabletop

Thomeg Atherion wird nächste DSA-Miniatur

In der neuesten Abstimmung zu den DSA-Miniaturen hat sich, wie man bei Facebook lesen kann, Thomeg Atherion durchgesetzt. Gefragt ist jetzt noch, in welcher Pose er dargestellt werden soll – wenn ihr Vorschläge habt, könnt ihr diese bei Facebook als Kommentar hinterlassen.

Quelle: Facebook

Neue Abstimmung: Welche DSA-Persönlichkeit wird die nächste Miniatur?

Die Abstimmung über die nächste DSA-Miniatur läuft. Zur Auswahl stehen dieses Mal Bibernell von Hengisford, Tula von Skerdu, Thomeg Atherion und Feyangola Finsterblick. Abgestimmt werden kann bis zum 6. Mai um 11 Uhr.

Quelle: Ulisses

Hinter dem Schwarzen Auge: Infos und Crowdfunding-Guide zum DSK-Crowdfunding „Ewige Suche“

Noch 9 Tage bis zum Mittwoch nächster Woche läuft Ewige Suche, das Crowdfunding zum Xorlosch-Setting für Die Schwarze Katze. Aktuell (Stand13 Uhr) tragen 270 Unterstützer:innen 40.462 € bei, was etwa 150 € pro Nase macht. Damit wurde ein weiteres Bonusziel erreicht, was die Beschreibung von noch mehr Dingen bedeutet, die man in den Tiefen finden kann.

Wer noch überlegt, ob und wenn ja, mit welchem Dankeschön er oder sie einsteigen möchte, kann nun bei Hinter dem Schwarzen Auge sich wieder am Crowdfunding-Guide orientieren. Dazu gibt es außerdem ein erklärendes Video zum .

Quellen: Game On Tabletop, Hinter dem Schwarzen Auge (Crowdfunding-Guide, Video)

Vorschau auf das Echsensümpfe-Crowdfunding

Im Ulisses-Blog gibt es eine neue Kolumne. Darin wird das kommende Crowdfunding zur Regionalspielhilfe um die Echsensümpfe und Selem vorgestellt.

Quelle: Ulisses

« Ältere Beiträge