Schlagwort: Tanja Waack

Bilder: Ingame-Karte von Südaventurien, Comics, Greifenflug, Korgeweihte, Firnelfe, Phexgeweihter, Scherenmann, Elementekerzen

Steffen Brand präsentiert die Ingame-Karte von Südaventurien auf Deviantart.

Für The Dark Eye: Book of Heroes gibt es einen weiteren Comic-Teil auf Instagram.

Mit dieser Ansicht eines Greifenflugs vor einem grossen Wolkenhimmel führt Ramona von Brasch eine vorherige Version weiter.

Diese Korgeweihte entstand bei Diana Rahfoth.

Wie man richtig Hände wäscht erfahrt ihr im aktuellen Rondrageweihten-Comic von Stephanie Bünger alias schiraki.

Tanja Waack alias taennies_crafts zeigt die Firnelfe und Zauberweberin Aliana Kristallstern im Gasthaus zum rollenden Würfel.

Stephanie Bünger alias schiraki hat den Phexgeweihten Moriatio gemalt.

Aus dem Himmelsturm stammt dieser Scherenmann von Maurice Wrede.

Fürs LARP hat kreativdrachen Kerzen mit aventurischen Elementsymbolen gebastelt.

Quellen: Deviantart (Südaventurien), Instagram (Book of Heroes Comic, Korgeweihte, Rondrageweihten-Comic, Firnelfe, Phexgeweihter, Scherenmann, Elementekerzen), Orkenspalter (Greifenflug)

Bilder: Angroschpriester, DSA-Comic, Svellttaler Jäger, Wand aus Flammen und Perainegeweihte

Katharina Nikos alias Tokalas aktuelle Kreation: Der Angroschpriester Perilax groscho Hagarasch schmiedet gerne Rüstungen.

Was Thalania, Necaris und Firnmar in der Kanalisation erleben, seht ihr im aktuellen DSA-Comic von Ellie Veit alias Necaris.

Tanja Waack alias taennies_crafts hat den Svellttaler Jäger Rangolf Ehrenblatt gemalt.

So stellt sich Florian Sin eine Wand aus Flammen vor, die der Eisenwalder Geode Tarosch groscho Tarbrax gewirkt hat.

In bzlgrmpfs Runde muss die Perainegeweihte Ela die anderen heilen, wenn sie durch Dummheiten Schaden genommen haben.

Quellen: Instagram (Angroschpriester, Svellttaler Jäger, Perainegeweihte), Orkenspalter (DSA-Comic), Facebook (Wand aus Flammen)

Bilder: Amir Honak und der Rabe von Punin, Jahr des Greifen, Kirschtorte, Phileasson-Buch, Ifirnverehrer, Elfenbogenschützin, Rondrageweihte und Festumer Adept

Nadine Schäkel hat im ArtStream am Donnerstag Amir Honak und den Raben von Punin angefangen zu zeichnen.

Die Romane und Abenteuerbände zur Kampagne Das Jahr des Greifen sind ein weiterer Klassiker im DSA-Sammlerarchiv.

Tanja Waack alias taennies_crafts illustriert weiterhin für das Gasthaus zum Rollenden Würfel: Noch essen Jan und Ingrasch gemütlich Kirschtorte.  Kurz darauf wurde der Zwerg Opfer eines falsch gelösten Rätsels, bei dem dieses Buch über Asleif Phileasson hätte helfen können.

Andreas Langner alias Drachenwinter lässt den Ifirnverehrer Irjan of Utzbinnen durch eine Winterlandschaft stapfen.

Bei Anna Jäger-Hauer alias linestyle_artwork posiert die elfische Bogenschützin Adailoël Sternenglanz.

Fana Lanthir zeigt als Rondrageweihte stolz ihr neues LARP-Schwert.

Florian Reichhardt alias drachenreiter2509 verkörpert den Festumer Adepten Leomar von Sturmfels in dieser Fotoserie auf Instagram.

Quellen: Twitch (Amir Honak und der Rabe von Punin), Instagram (DSA-Sammlerarchiv, Kirschtorte, Buch über Asleif Phileasson, Ifirnverehrer, Elfenbogenschützin, Rondrageweihte, Festumer Adept)

Bilder: Swafnir, Thargunitoth-Paktiererin, DSA-Comic, Dorfhexenenkelin, Korgeweihter, Elf, Swafnir-Anhänger und horasisches Familienwappen

Caryad zeigt ihre Version von Walgott Swafnir aus dem Jahr 2000 sowie die Thargunitoth-Paktiererin Xyleste.

Auf Deutsch und Englisch thematisiert Stephanie Bünger alias schiraki das Abstandhalten in einem DSA-Comic.

Diana Rahfoth präsentiert die Dorfhexenenkelin Auradhya, welche sie in verschiedenen Systemen selbst verkörpert.

Tanja Waack alias taennies_crafts wurde für ein Bild des Korgeweihten Harvald beauftragt.

Sina alias duridya beschließt die Reihe der Charakterportraits mit dem pfeiltragenden Elfen Kalendin.

Nick Cake hat mit seinem Bruder einen Swafnir-Anhänger in Bronze gegossen. Die Entstehung hat er in mehreren Bildern festgehalten.

Dank Julian alias vindir.art kann nun eine einflussreiche Adelsfamilie aus dem südlichen Horasreich mit einem Familienwappen aufwarten.

Quellen: Facebook (Swafnir, Thargunitoth-Paktiererin), Instagram (DSA-Comic: deutsch und englisch, Dorfhexenenkelin, Korgeweihter, Elf, Swafnir-Anhänger, Familienwappen)

Bilder: Druide, Flim Flam, Besessenheit, Chibi-Balphemor, DSA-Miniaturen, Feuermagier, Katzenhexer und Blutmagieelf

Ramona von Brasch hat zwei Illustrationen für Fanprojekte beigesteuert: Zum einen den Druiden Angmar mit dem Eichhörnchen Hasel für die Kinder des 23. Ingerimm. Zum anderen den Zauber Flim Flam für die Wiki Aventurica.

Christiane Ebrecht spoilert euch wieder mit der Abbildung einer Besessenheit aus dem Heldenwerk Der Stille Pfad.

Eine weitere verniedlichte Chibi-Variante von nyah_lillytaku ist diese Version des holzigen Balphemors von Punin.

Thema des aktuellen Beitrags vom DSA-Sammlerarchiv sind Miniaturenmodelle jeglicher Couleur – passend zum aktuellen Crowdfunding von Westfalia Miniatures.

Sina alias duridya präsentiert das Charakterportrait des Feuermagiers Xero mit seinem Drachenkopfstab.

Bei phaidracosplay seht ihr eine Cosplayerin mit Dreadlocks und rondrianischer Gesichtsbemalung.

Tanja Waack alias taennies_crafts hat den Katzenhexer Raik Katzenauge gemalt.

Bei koneko.art.900 hat der belkelelgefällige Blutmagieelf Ilko seinen Auftritt.

Quellen: Orkenspalter (Druide, Flim Flam), Instagram (Besessenheit, Chibi-Balphemor, Feuermagier, Katzenhexer, Cosplay, Blutmagieelf), Facebook (Miniaturen)

YouTube-Rundschau: Englische Solos, Aventuria, Crowdfundings, Rezensionen und Online-Lesungen

Die Schaffenden sind zur Zeit besonders fleißig, deshalb haben wir eine Auswahl der aktuellen Videos mit DSA-Bezug getroffen, damit ihr einen Überblick bekommt.

Eric Simon hat auf Ulisses International Revelations from Heaven (Offenbarung des Himmels) in zwei Teilen geleitet – Teil 1 und Teil 2. Ausserdem zeigte er im Solo das Aventuria-Abenteuer Selemian Delusions (Selemer Wahnsinn). Robert Adducci hat die Solos Vampire of Havena (Vampir von Havena) und Conspiracy of Mages (Verschwörung der Magier) absolviert.

Ulisses ChannelBesonders aktiv war auch Ulisses Spiele, die neben zwei VLOGs (79 & 80) den Duell- und den Abenteuermodus des Abenteuerkartenspiels Aventuria auf ihrem Kanal zeigten. Weitere Informationen zum erfolgreich finanzierten Aventuria-Crowdfunding Nedime& Borbarad gibt es im Gespräch zwischen Markus Plötz, Entwickler Christian Lonsing und Aventuria-Experte Hans Werner Grolm. Wer Interesse an den Inhalten des Werkzeuge des Meisters-Crowdfunding (wir berichteten) hat, kann Chefredakteur Niko Hoch lauschen. Außerdem gibt es weiterhin DSA1-Content – den zweiten Teil des DSA1-Let’s Plays Im Spinnenwald sowie das Soloabenteuer Der Quell des Todes, in dem Steff sich durch die Dschungel von Maraskan kämpfen muss.

Orkenspalter TVEs gab eine Reihe von Rezensionen, die wir euch nicht vorenthalten wollen: Noch aus dem Februar gibt es eine Rezension von Mháire Stritter von Orkenspalter TV zur Regionalspielhilfe Das Dornenreich und dem begleitenden Abenteuer Mondsilberne Mysterien. Außerdem wurde im Livestream das DSA-Brettspiel Schatten der Macht gespielt.

Gasthaus Zum rollenden WürfelDas Gasthaus Zum rollenden Würfel steckt mittlerweile im dritten Teil ihrer neuen Kampagne Sternensplitter, bei der Nico Heiko als Spielleiter ablöst. Passend dazu gibt es einen Art-Stream mit Tanja Waack, die für die Illustrationen und Charakterskizzen sorgt.

FrostyBei Frosty Pen and Paper Online gibt es nun die zweite Folge der Hesinde-Dispute, bei der das neuste Heldenwerk-Abenteuer Madas Blaue Augen rezensiert wird, in dem man Sultan Hasrabal höchstselbst spielt. Darüber hinaus widmete sich Frosty gemeinsam mit Chembael, Nikohieros und Felixilius dem vorherigen Boten mit der Nummer 199, während Chembael als Rahja-Geweihte Zhulamin al’Shabra durch Fasar führt.

Chits and Cats reviewt das DSA Herbarium und Ulrich Kiesows gesammelte Werke. Bernhard Hennen stellt auf dem YouTube-Kanal PHILEASSON ROMANE den Roman Himmelsturm vor, zusammen mit Robert Corvus lesen sie auch gemeinsam aus dem Roman Elfenkrieg.

Weiterlesen