Schlagwort: Stefan Urabl

Scriptorium Aventuris: Elfenbund und alter Feind

Stefan Urabl bietet für seine Umsetzung von DSA auf 5e die Regelteile der Abenteuer Donnerwacht und Klingen der Nacht sowie ein verbindendes Zusatzszenario an. Das 64-seitige PDF mit dem Titel „Elfenbund und alter Feind“ kostet € 5,00.

Quelle: Scriptorium Aventuris (Elfenbund und alter Feind)

„Aventurien 5e: Das Geheimnis des Drachenritters“ im Scriptorium Aventuris

Mit „Aventurien 5e: Das Geheimnis des Drachenritters“ transportiert Stefan Urabl die Inhalte der DSA5-Einsteigerbox auf die Regeln von D&D 5e. Der Preis dafür kann im Scriptorium selbst festgelegt werden.

Quelle: Scriptorium Aventuris

Neu im Scriptorium: Zweimal Myranor für die 5e von D&D

Autor Stefan Urabl hat im Scriptorium Aventuris zwei Spielhilfen für das Bespielen von Myranor mit den Regeln von D&D 5e. Das 60-seitige PDF Myranor 5e bietet die Grundlagen für das Spiel myranischer Charaktere, im 87-seitigen Myranische Monstren 5e geht es um Kreaturen, die man als Gegner nutzen kann. Beide Werke könnt ihr für jeweils 5 € erwerben.

Quelle: Scriptorium Aventuris (Myranor 5e, Myranische Monstren 5e)

Scriptorium Aventuris: Aventurische Widersacher 5e

Von Stefan Urabl gibt es ein weiteres DSA-Produkt nach den Regeln der 5e im Scriptorium Aventuris: Aventurische Widersacher 5e enthält 130 aventurische NSC. Ihr erhaltet es für den Preis von 5 €.

Quelle: Scriptorium Aventuris

Neu im Scriptorium: Abenteuer für 5e und Legacy-Update

Stefan Urabl hat nun auch ein Einleitungsabenteuer in Aventurien nach den Regeln der 5e erstellt. Voll Bitterkeit, so der Titel, umfasst 12 Seiten und kann von euch zu einem selbst bestimmten Preis bezogen werden.

Nico Mendrek hat ein Update der ehemals DSA Legacy genannten Regeln eingestellt. Mit der aktuellen Version 0.8 nennen sie sich nun DSA Let’s Play-Regeln, werden sie doch von Orkenspalter TV auch für das Spielen von DSA-Klassikern vor der Kamera benutzt. Das Dokument umfasst inzwischen 20 Seiten und ihr könnt auch hier selbst entscheiden, wie viel ihr dafür bezahlen wollt.

Quellen: Scriptorium Aventuris (Voll Bitterkeit, Let’s Play)

Scriptorium: Karten-Box 5, Spätberufene Schelme, DSA für 5e und Terra Aventuria

Die Karten-Box 5 von Ramona von Brasch enthält 23 handgezeichnete Ortschaftskarten, in dieser Ausgabe mit einem Schwerpunkt auf regionalen Besonderheiten.

Christian Gross hat sich mit der Spielhilfe RIDET ausgedacht, wie Spielercharaktere auch im späteren Leben noch schelmischer werden können.

Für je 5 € präsentiert Stefan Urabl die 5e Umsetzung von aventurischen Helden auf 66 und aventurischen Monstern auf 44 Seiten.

Terra Aventuria nennt Adrian Delany seine Ingame-Karte von Aventurien, die zum selbstgewählten Preis heruntergeladen werden kann.

Quelle: Scriptorium Aventuris (Karten-Box, 5e Helden, 5e Monster, RIDET, Terra Aventuria)