Schlagwort: Soloabenteuer (Seite 1 von 3)

Neue Produkte und Collector’s Club

Im Collector’s Club ist die fünfte Welle gestartet mit den Collectibles „DSA5 – Spielkartenset Aventurisches Transmutarium“ und „Rabenbrut Hardcover Roman-Sammelband“. Ende letzten Jahres wurde die FAQ (Menüpunkt) des Clubs erweitert.

Die Produktvorschau wurde wieder von GTStar aktualisiert.

Folgende Produkte aus dem Crowdfunding Thorwal und das Gjalskerland sind nun im F-Shop vorbestellbar:

Quellen: F-Shop, Collector’s Club (Fünfte Welle, FAQ)

Norisburg: DSA5-Soloabenteuer

Auf seinem Blog Norisburg wirft Stefan einen kurzen Blick auf die DSA5-Soloabenteuer, die er für seinen DSA-Wiedereinstieg sehr nützlich fand.

Quelle: Norisburg

Der Schelm plaudert über Larions Lied und startet das Januar-Umfrage/Gewinnspiel-Doppel

Kai Frerich, genannt „Der Schelm“, berichtet, wie er das fünfte Rätsel-Soloabenteuer Larions Lied geschrieben hat. Zudem löst er die enthaltenen Rätsel im aktuellen Blogbeitrag und gibt die Gewinner des Gewinnspiels vom Dezember bekannt.

In einem zweiten Artikel startet außerdem die Januar-Umfrage nebst Gewinnspiel. In der Umfrage geht es um Fragen zum Jahreswechsel – also Rück- und Ausblick -, im Gewinnspiel könnt ihr das Aventurische Transmutarium, Ina Kramers nächsten Roman Das Chimärenkomplott und das Havena-Begleitheft Unendlichkeit & Tiefenrausch samt Crowdfunding-Paket gewinnen.

Quelle: Vier Helden und ein Schelm (Larions Lied, Januar-Umfrage/Gewinnspiel)

Gewinnspiel bei Vier Helden und ein Schelm im Dezember

„Larions Lied“ heißt das Soloabenteuer bei Vier Helden und ein Schelm diesen Dezember. Wie in den Vorgängerausgaben gibt es einige Rätsel zu lösen. Wer es durchschafft, bekommt einen Bonus beim diesmonatigen Gewinnspiel. Bis zum 24. Dezember um 12 Uhr könnt ihr daran teilnehmen und einen von 10 Preisen  gewinnen, darunter DSA-Abenteuer, -Romane und -CDs.

Quelle: Vier Helden und ein Schelm

Sebastian Thurau im Interview beim Eskapodcast, zweiter Teil

Im zweiten Teil des Interviews mit Autor Sebastian Thurau geht es vertieft um die Struktur von Soloabenteuern. Sebastian erläutert seine Gedanken, wie er die Leser bzw. Spieler herausfordern will und was er für fair und unterhaltsam hält. Dabei nehmen Martin und Sebastian auch ein paar Umwege über Monkey Island. Da immer noch nicht alle Fragen gestellt werden konnten, geht es nun sogar in einen dritten Teil.

Quelle: Eskapodcast

Sebastian Thurau im Interview beim Eskapodcast, erster Teil

Schaffensschwerpunkt von Autor Sebastian Thurau sind DSA-Soloabenteuer. Im Interview beim Eskapodcast erzählt er so viel über die Entstehung und Hintergründe dazu, dass das Gespräch mit Martin auf zwei Folgen aufgeteilt wurde.

Quelle: Eskapodcast

PDF-Neuerscheinungen im August 2020

Michael Mingers präsentiert auf der Webseite von Ulisses Spiele die Neuerscheinungen im E-Book-Shop – gern auch Digitalschuppen genannt. Für Das Schwarze Auge ist auch wieder einiges im August 2020 dabei:

Außer Aventurischem Boten und Heldenwerk nebst Archiv, die Rätselquesten der Conventions, die Mini-PDFs zur Sternenträger-Kampagne, das Soloabenteuer Das Wispernde Herz und auch die Inhalte der Regionalspielhife Die Dampfenden Dschungel, die es auch im Bundle gibt.

EDIT: Zudem gibt es nun auch die Schriften der Elfen (Isdira) und der Zwerge (Rogolan).

Quelle: Ulisses Spiele, E-Book-Shop (Isidira, Rogolan)

Engor rezensiert „Das wispernde Herz“, Heldendokument zum Abenteuer als PDF verfügbar

Das wispernde Herz ist das neueste Solo-Abenteuer für DSA. An Vorkäufer auf der Ulisses Online Con wurde es bereits ausgeliefert, regulär erscheint es am 27. August. Engor hat sich das Abenteuer angeschaut und seine neueste Rezension dazu verfasst. Insgesamt kommt er zu seinem sehr positiven Fazit:

„Die Stärken liegen in der hohen Interaktion mit den vielen Figuren und gut gestalteten Mechanismen, die es erlauben, auch im Rahmen eines Soloabenteuers nach und nach die wichtigen Informationen zu erhalten. Sehr gut gelungen ist vor allem die Darstellung der Konsequenzen des eigenen Handelns.“

– Engor in seinem Fazit

Das im Abenteuer enthaltene Heldendokument der Protagonistin kann übrigens inzwischen aus der Download-Sektion der Ulisses-Seite als PDF heruntergeladen werden.

Quellen: Engors Dereblick, Ulisses

Umfrage und Gewinnspiel auf Vier Helden und ein Schelm im August

Beim diesmonatigen Gewinnspiel auf Vier Helden und ein Schelm gibt es als Preise eine Charity-Ausgabe des Regelbandes Aventurisches Götterwirken, das Soloabenteuer Das Wispernde Herz und die Taschenbuchversion von Aventurische Tiergefährten. In der begleitenden Umfrage möchte Kai Frerich von den Teilnehmern alles über ihr Verhältnis zu Soloabenteuern wissen. Umfrage und Gewinnspiel laufen noch bis zum 24. August, 20 Uhr. Um 20:30 Uhr findet die Verlosung live auf YouTube statt.

Quelle: Vier Helden und ein Schelm, YouTube

Das wispernde Herz im Werkstattbericht

Autor Sebastian Thurau berichtet auf der Webseite von Ulisses Spiele davon, wie er seine Schreibarbeiten zeitlich plant. Im Werkstattbericht zum kommenden DSA5-Soloabenteuer Das wispernde Herz erzählt er zudem über die Besonderheit, eine Borongeweihte zu spielen.

Quelle: Ulisses Spiele

« Ältere Beiträge