Schlagwort: Sandra Braun

Bilder: Aranien, Marzipan, Tiger und Wassernymphe

Aranien bleibt das aktuelle Thema auch bei den Bildern: Eine Zuckerbäckerin beim Herstellen von Edit: natürlich aranischem Marzipan und nicht dem mittelreichischen Punipan (Puniner Marzipan), gemalt von Dirk Wachsmuth.
Sandra Braun ergänzt die aranische Fauna mit einem Tiger und Steffen Brand zeigt euch, wie seine Ingame-Karte zu Aranien entstanden ist.

An der DSA-Pinnwand schwimmt eine Wassernymphe von miss hena im kühlen Nass.

In der Aventurien- und in der DSA5-Aventurien-Gruppe bei Facebook stellt Sidona von Nadoret ihr von Katharina Niko gezeichnetes Charakterbild vor.

Quellen: Facebook (Punipan, Tiger, Ingame-Karte, Wassernymphe, Sidona von Nadoret 1 und 2)

Bilder & Karten: Villen, Porträts, Lebensbaum und Katzenbilder

In Fest der Feinde spielen auch Villen eine Rolle, deren Pläne von Steffen Brand stammen. Die Karten der Logenvilla und der Villa Mazzarin präsentiert Steffen nun auf seiner DeviantArt-Seite.

Das Porträt von Bergkönig Arombolosch bei Facebook begleitet die Nachricht, dass der legendäre Zwerg beim kommenden Splitterdämmerungsband Eiserne Flammen eine Rolle spielt.

Ramona von Brasch präsentiert u. a. beim Orkenspalter eine fertiggestellte Auftragsarbeit: das Porträt der zyklopäischen Rondrianerin Andromache Lysistratides von Rethis.

Ebenfalls zyklopäischen Ursprung hat das Paar, dessen Porträt Diana Rahfoth bei Instagram vorstellt.

Ein Bild aus dem kommenden Sternenträger-Abenteuer Der Ruf der Bahalyr von Mitch Mueller zeigt die Darstellung des aus dem elfischen Faedhari bekannten Baum des Lebens.

Das Bild einer Katze im Käfig bei Facebook, welches von Sandra Braun erstellt wurde, dürfte man nebst Hinweistext als Hinweis verstehen, dass es im kommenden Abenteuer Krallenspuren auch um die Rettung gefangener Katzen gehen dürfte.

Von Bernhard Eisner stammt schließlich die Darstellung eines Grakvaloths bei Instagram.

Quellen: DeviantArt (Villa 1 und 2), Facebook (Arombolosch, Baum des Lebens, Krallenspuren), Instagram (Paar, Grakvaloth), Orkenspalter (Rondrianerin)

Bilder und Aventuria-Crowdfunding

Demnächst startet das Crowdfunding für die englische Ausgabe der Aventuria-Box „Das Wirtshaus zum Schwarzen Keiler“. Auf der Seite The Dark Eye kann man sowohl die Heldenkarte Palinai, die Amazone, als auch die improvisierten Waffen sehen, die die Helden an sich nehmen können.

Aus dem Band „Aventurische Tiergefährten“ werden Illustrationen von Isabeau Backhaus, Lisa Heschl, Sandra Braun und Sebastian Watzlawek gezeigt.

Eine Weinprobe darf im rahjagefälligen Abenteuer Dornenpfad nicht fehlen.

Von Mia Steingräber können wir das Bild eines Magiers von der Bannakademie zu Fasar betrachten.

An der DSA-Pinnwand werfen wir einen Blick in den Rat von Andergast, illustriert von Diana Rahfoth.

Dem Heldenwerk-Abenteuer „Nachtschwarze See“ entsprang dieser Dämon von Elif Siebenpfeiffer im Dezember.

Bei Ramona von Brasch gibt es zwei Versionen der NSC-Elfe Silmariel, welche ihre Augenfarbe verändern kann.

In einem sonnigen Moment wurden Redakteure in Waldems bei der Lektüre des Aventurischen Boten 194 abgelichtet.

Quellen: Facebook 1, Facebook 2, Facebook 3Facebook 4, Facebook 5, Facebook 6, Facebook 7Instagram