Schlagwort: RvB Illustration

Bilder: CCXP, Aranien, Todeshörnchen, Hausgans und Illustrationenpaket

Ulisses Spiele streamt seit Donnerstag von der CCXP Cologne. Ein paar Bilder gibt es parallel dazu auf Instagram:
Das Programm, das DSA1 Let’s Play, die Vorschau auf die angekündigte Regionalspielhilfe „Das Dornenreich“ für Aranien und weitere auf Instagram. Alex Spohr hat das Coverbild in voller Pracht auf seiner Facebook-Seite enthüllt.

Passend hierzu das von Luisa Preißler erstellte Portrait von Eleonora von Aranien auf der DSA-Pinnwand und von Elif Siebenpfeiffer das aranische Königspaar auf dem Thron.

Ramona von Brasch hat ein Todeshörnchen auf Facebook und Orkenspalter geladen.

Das dritte Illustrationenpaket von Ianna von Baskerville erscheint demnächst im Scriptorium Aventuris.

Beim Crowdfunding „Die Schwarze Katze“ gibt es auch Kreaturenkarten, Jens Ullrich zeigt die der Hausgans in der DSA5-Facebookgruppe.

Quellen: Facebook (Königspaar, Todeshörnchen, Eleonora, Illustrationenpaket, Hausgans, Cover), Instagram (Programm, DSA1, Aranien), Orkenspalter (Todeshörnchen)

Bilder: Peraine, Einsteigerbox, Adliger, Tobrien, Waldmensch

Abigail Korsalke von Muck Illustrations präsentiert das Ausmalbild zu Peraine, welches im Scriptorium heruntergeladen werden kann.

In der Einsteigerbox kommt es zu einem Kampf der Helden gegen Räuber.

Junge Frau auf dem Dorfplatz von Samra, gemalt von Dagmara Matuszak.

Mehrere Echsenmenschen werden auf der Seite „The Dark Eye“ vorgestellt, illustriert von Petra Rudolf.

Ein Adliger aus Almada steht vor einer Burg von Elif Siebenpfeiffer.

Die Pressesperre zu „Hoffnung in der Finsternis“ wurde aufgehoben. Das Heldenwerk-Abenteuer spielt in Tobrien, wo wir eine Landschaftszene mit Waffenknecht sehen können.

Ramona von Brasch ergänzt ihr aventurisches Portrait-Portfolio mit Waldmensch Yako (bei Instagram).

Quellen: Facebook (Ausmalbild, Kampf, Adliger, Tobrien, Waldmensch), Scriptorium, Instagram.

Bilder: Riesenlöffler, Orks, Drachenritter, Peraine, Hexe, Kalifenfamilie und Schiff

Die Facebook-Seite „Das Schwarze Auge“ grüßte zu Ostern mit dem Riesenlöffler und enthüllt kurz vor dem offiziellen Unboxing die Orks aus der Einsteigerbox. Dieses wird mit einer Animation angekündigt, welche die bildliche Entstehung des Drachenritters  zeigt.

In der Reihe von Göttern zeigt Muck Illustrations dieses Mal Peraine mit Storch.

Ianna von Baskerville stellt in der Endfassung zu Hexe Marja nun auch deren Fuchs vor.

Bei RvB Illustration wurde ein Geburtstagsgeschenk ausgepackt: Die Kalifenfamilie mit Vater, Sohn und Ehefrauen.

An der DSA-Pinnwand legt Das geflügelte Schiff aus Porto Velvenya an.

Quelle: Facebook (Riesenlöffler, Orks, Drachenritter, Peraine, Hexe, Kalifenfamilie, Schiff)

Facebook: Solo, Lindwurm, Krankheit, Orks und Niamh

Im Soloabenteuer geht es nun Schlag auf Schlag, weil Hesindian von einem Skelett angegriffen wird. Ein separater Abschnitt erklärt den allgemeinen Kampfablauf in DSA5.

Im Gruppenabenteuer der Einsteigerbox „Das Geheimnis des Drachenritters“ darf mit einem feuerspeienden Lindwurm von Ulisses Art Director Nadine Schäkel gerechnet werden.

Eine Krankheit befällt auch Schafe im Abenteuer Fauler Frühling.

Mit Trommel, Wurfnetz und Kriegshammer treten drei furchterregende Orks im bald erscheinenden Wirtshaus zum Schwarzen Keiler auf – illustriert von Tristan Denecke.

Ramona von Brasch begegnete vor kurzem Niamh Goldhaar. Auf RvB Illustration hält sie ihre Imagination von dieser fest. Wie sie ihr Gestalt gab, seht ihr auf Instagram.

Quellen: Facebook 1, Facebook 2, Facebook 3, Facebook 4, Facebook 5, Instagram

Neues von Facebook: Solo-Abenteuer, Karte, Bilder

Das Spielen des Magier-Solo-Abenteuers aus der kommenden Einsteigerbox Das Geheimnis des Drachenritters geht weiter: Nachdem mehrheitlich entschieden worden war, erst einmal Licht zu machen, könnt ihr nun die Folgen davon nachlesen. Danach geht es direkt weiter zum nächsten Abschnitt, bei dem gewürfelt werden muss.

Die DSA-Pinnwand präsentiert den Grundriss der Akademie der Verformungen zu Lowangen von Steffen Brand.

Auf der englischsprachigen Facebook-Seite des Schwarzen Auges gibt es das Bild eines Echsenmenschen zu sehen, der in der kommenden Aventuria-Erweiterung Im Wirtshaus zum Schwarzen Keiler vorkommen wird.

In der DSA5-Aventurien-Gruppe bei Facebook präsentiert derweil Jürgen Horn das Bild seines Katzenhexers aus Olport, das von Katharina Niko/Tokala gezeichnet wurde.

Das Bild einer Heldengruppe in Aktion findet ihr auf der Seite von RvB Illustrationen.

Quellen: Facebook (Soloabenteuer 1, Soloabenteuer 2, Lowangen, Echsenmensch, Katzenhexer, RvB)

Frühlingsanfang: Bilder und Foto

Passend zum Frühlingsanfang dankt die Das Schwarze Auge Facebook-Seite mit einer Darstellung der Göttertochter Ifirn von Nadine Schäkel von 2017.

Die ikonischen Helden Geron Waisenmacher, Layariel Wipfelglanz, Carolan Calavanti und Arbosch, Sohn des Angrax, auf einer Gondelfahrt durch Belhanka zeigt uns Elif Nele Siebenpfeiffer.

Ein unheimliche Begegnung in der Dämonenbrache von Christian Schob gab es bereits in der Gareth-Box von 2012.

Der Auftrag Adliger Schwertgeselle mit Streitross wurde von Verena Biskup in Farbe ausgeführt.

Ramona von Brasch erstellt nicht nur Karten (wir berichteten), auf ihrer Facebook-Seite RvB Illustration zeigt sie auch das Bild einer Ottaskin.

Ellie Veit stellt ihren ältesten eigenen DSA-Charakter, die Heilerin Aedis Steinmühle, vor.

Der Flamingo, der sich zu den DSA-Plüschis bei Ulisses Spiele gesellt, erinnert an den Besuch von Online-Fernsehsender NerdStar in Waldems.

Quellen: Facebook 1, Facebook 2, Facebook 3, Facebook 4, Facebook 5, Instagram