Schlagwort: Rote und Weiße Kamele

DSA-Museum im Mai 2021

Der Grolm präsentierte im Mai 2021 drei Exponate:

Quelle: DSA-Museum (Rote und Weiße Kamele, Mörderstorch, Myranische Monstren)

Bilder: Mungo, DSK-Göttersymbole, Prem, Thorwalerin, Haldrunir Windweiser, Drachenschiffe, Ifirngeweihte, Hexe, Korgeweihter, Halbluoalil und Rote und Weiße Kamele

Zum DSK-Crowdfunding „Fasar – Brüchiger Frieden“ zeigt Ulisses auf Instagram den Mungo-Anführer Samro Krummzahn von heidekrautsalat, Symbole der Götter Razu und Tava und Gulsach, der Schwester von Tava und Gegenspielerin der Göttlichen von windswirl, die geheimnisvolle und unberechenbare Margo von Nadine Schäkel alias Pechschwinge und ein ihr zugeordneter Säbel von windswirl.
Weiter geht es mit Illustrationen zu Thorwal: Prem vom Meer aus von swacker.art, im Gesicht tätowierte Thorwalerin von Regina Kallasch alias kallasch_nikow, seine Spektabilität Haldrunir Windweiser der Runajasko zu Olport von luca.moos und Drachenschiffe vor einer Walflosse von Torben Weit.

Ein geflügeltes Pferd stammt aus dem Aventurischen Transmutarium, illustriert von florafaunafifa.

Ramona von Brasch zeigt in der Orkenspalter-Galerie eine Ifirngeweihte, die Firun draußen im Kalten verehrt  und eine Szene ihrer neuen Hexe Seluna mit ihrem Katzenvertrauten Sario.

Sergej Fel hat einen Korgeweihten abgebildet  und eine myranische Halbluoalil unter Wasser meditierend.

Bei v_rayonfire seht ihr eine Realumsetzung des tulamidischen Brettspiels „Rote und Weiße Kamele„, das von zwei Personen gespielt wird.

Quellen: Instagram (Samro Krummzahn, Razu und Tava, Gulsach, Margo, Prem, Thorwalerin, Haldrunir Windweiser, Drachenschiffe, geflügeltes Pferd), Orkenspalter (Ifirngeweihte, Hexe), Facebook (Korgeweihter, Halbluoalil)

DSA-Sammlerarchiv im August 2020: Zwölfgötterkreis-Stempel, Rote und Weiße Kamele, Wege der Helden limitiert in rot

Das DSA-Sammlerarchiv präsentierte im August folgende Stücke:

  • Mit den Zwölfgötterkreis-Stempeln vergaben Alveraniare früher auf ein Charakterdokument je einen von fünf Punkten, die nötig waren um den Charakter in eine offizielle Publikation einzureichen.
  • Aus Gregor Rots Feder stammt die FanpublikationRote und Weiße Kamele“ von 1997, in der alle Quellen zu dem aventurischen Brettspiel bis dato versammelt sind.
  • In den limitierten DSA-4.1-Wege-Bände wurden auch Filmzitate verewigt, wie auf dem Beweisbild in Nr. 300 vom roten Wege der Helden.

Quellen: Instagram (Zwölfgötterkreis-Stempel, Rote und Weiße Kamele, Wege der Helden 300 in rot)