Schlagwort: Rabenkrieg (Seite 1 von 2)

Erste Collectors-Club-Vorbestellungen möglich

Im Collector’s Club sind nun die ersten vier angekündigten Produkte zum Vorbestellen eingestellt worden, wie man auch im Ulisses-Blog lesen kann. Die „Collectibles des Monats“ September sind die Erweiterung der Einsteigerbox Die Hexe vom Schattenwasser, das Aventurische Herbarium 2, der dritte Teil der Rabenkrieg-Kampagne Der Sturz des Adlers und das Spielkartenset Schätze und Kostbarkeiten 5.

Quelle: Collector’s Club, Ulisses-Blog

DSA1-Bundle vergünstigt, Abenteuer, Aventuria-CF-Sachen und Material zu Schatten der Macht und DSK vorbestellbar

Im Klunkerhort des F-Shops gibt es das DSA1-Let’s-Play-Bundle mit neun Heften aktuell zum  reduzierten Preis von 64,95 €.

Außerdem ist nun eine ganze Reihe von Produkten im F-Shop vorbestellbar:

Der Biss der Spinne, der zweite Teil der Rabenkrieg-Kampagne, ist für Oktober angekündigt und kostet 14,95 €.
Auch die reguläre Ausgabe des Heldenwerk-Archivs IV soll im Oktober erscheinen und kostet 29,95 €.
Die restlichen Hefte des darin enthaltenen diesjährigen Con-Abenteuers Wandel im Chaos werden im September zum Preis von 4,99 € verfügbar sein. Dazu gibt es auch einen Eintrag im Ulisses-Blog.
Das Stoffbeutelset für das Brettspiel Schatten der Macht soll am 8. September erscheinen und kostet 19,95 €.
Die Ikonische-Helden-Karten für die Schwarze Katze sollen ebenfalls am 8. September erscheinen und kosten 4,95 €.

Für den Oktober sind außerdem die Bestandteile des Aventuria-Nedime & Borbarad-Crowdfundings für den regulären Verkauf angekündigt:
Die Abenteuererweiterungen Nedime, die Tochter des Kalifen, und Borbarads Fluch,
die Heldensets für Schatzjäger, Diener des Namenlosen, Meisterin der Alchimie und Schleiertänzerin,
die Teamherausforderung Kommando Rietholtz,
das Demoset Schneidermeisters Poltergeister,
die Rad-des-Lebens-Aufkleber für die alternativen Helden,
die alternativen Kartensets Alchimist, Buskur, Hexer, Namenlose Geweihte, Schatzjägerin, Söldnerin,
das Set für Alrik Immerdar und
die vier Tiersets Hunde, Katzen, Pferde und exotische Tiere.

Quellen: F-Shop (DSA1 Let’s Play, Rabenkrieg, Heldenwerk-Archiv, Wandel im Chaos, Stoffbeutelset, Ikonische DSK-Helden, Aventuria), Ulisses Blog (Wandel im Chaos)

DSA-Verlagsvorschau von der Ulisses Online Con

Auf der gestern beendeten Ulisses Online Con gab es auch eine Verlagsvorschau für DSA, die von Alex Spohr und Niko Hoch präsentiert wurde. Wir fassen hier die Ankündigungen für euch zusammen. Grundsätzlich gibt es dabei Dopplungen zu den Informationen aus der Keynote, die wir der Einfachheit halber aber hier stehen lassen. Das Video der Verlagsvorschau ist aktuell noch bei Twitch zu sehen, dürfte dort aber in den nächsten Tagen verschwinden (womit die Links unten dann auch ungültig werden) und dann vermutlich bald bei YouTube auftauchen. Wer grundsätzlich eine übersichtliche Auflistung über die kommenden DSA-Produkte sucht, kann sich unsere Produktvorschau anschauen, die von Mit-Botenvogel GTStar bereits auf den neuesten Stand gebracht wurde.

Weiterlesen

Ulisses Online Con: DSA-Info-Podcast und Keynote-Neuigkeiten

Mit-Botenvogel GTStar ist ebenfalls aktuell auf der laufenden Ulisses Online Con. Wer ihm da „über den Weg laufen“ möchte, kann sich an seinem Podcast zur Con beteiligen, für den er nach Stimmen der Teilnehmer sucht. Mehr Infos dazu im zugehörigen Facebook-Eintrag seines Hinter dem Auge-Projekts.

Wie es zu einer zünftigen Ulisses Con gehört, gab es gestern die Keynote von Markus Plötz. Aktuell kann man sich das Video dazu noch auf Twitch anschauen, es wird dort allerdings im Laufe der nächsten Zeit dort verschwinden und später bei YouTube zu sehen sein. Wir wollen hier einmal die DSA-relevanten Neuigkeiten bündeln:

RatCons und Ulisses-Con

Weiterlesen

Hotzenplot rezensiert „Die Zähne des Kaimans“

Moderator Hotzenplot hat den ersten Teil der Rabenkrieg-Kampagne Die Zähne des Kaimans im Tanelorn-Forum rezensiert. Er legt dabei besonderes Augenmerk auf die Struktur und Aufarbeitung für die Spielleitung sowie Redundanzen. Begleitend zu aktuellen Rassismus-Debatten betrachtet und kommentiert er als Person of Color die Darstellung von nichtweißen NSC. Insgesamt bewertet er den Band als überdurchschnittlich, hätte sich aber vor allem noch den Überblick über die gesamte Kampagne gewünscht.

„Die Art, wie Informationen dargereicht werden, gefallen mir mit wenigen Ausnahmen (Gerüchte und Vorlesetexte) sehr gut. Die Spielleitung wird m. E. gut geführt und durch die Autoren in die Lage versetzt, die wichtigen Momente auch spannend zu machen.“

Hotzenplot, Tanelorn-Forum

Quelle:Tanelorn-Forum

Engor rezensiert „Die Zähne des Kaimans“

Mit Die Zähne des Kaimans ist der erste Teil der Al’Anfa-Kampagne Rabenkrieg kürzlich erschienen. Engor hat sich den Band angeschaut und eine Rezension verfasst. Er hält das Abenteuer für einen gelungenen Auftakt der Kampagne:

„Die Zähne des Kaimans stellt einen gelungenen Kampagneneinstieg dar. Dabei erhält man zunächst einen guten Überblick über das geplante Gesamtgeschehen, was insbesondere für die Spielleitung eine Erleichterung ist. Den Spielercharakteren wird eine passende Aufgabe zugewiesen, die es ermöglicht, relativ frei von den Zwängen eines großes Militärunternehmens wie eine klassische Heldengruppe zu agieren.“

– Engor in seinem Fazit

Quelle: Engors Dereblick

Erster Teil von Rabenkrieg erschienen

Die Zähne des Kaimans, der erste Teil der Al’Anfa-Kampagne Rabenkrieg, ist erschienen. Das 64-seitige Abenteuer stammt aus der Feder von Armin Abele, David Schmidt mit Beiträgen von Anja Jäcke sowie Ideen und Texten von Heike Wolf. Die digitale Variante gibt es für 7,99 € im Ulisses E-Bookshop und die gedruckte im F-Shop für 14,95 €.

Quellen: Ulisses E-Books, F-Shop

Ulisses Vlog 83

Im 83. Ulisses Vlog zeigen euch Markus Plötz und Steff Tannert unter anderem folgende DSA-Neuerscheinungen: Zur Kampagne Rabenkrieg den ersten Band Die Zähne des Kaimans, den Aventurischen Boten 201 mit dem Heldenwerk Hinter der Fassade sowie die komplette Produktflöte aus dem Crowdfunding Sandy Petersens Cthulhu Mythos für Das Schwarze Auge.

Quelle: YouTube

Erster Teil der Al’Anfa-Kampagne vorbestellbar

Die Zähne des Kaimans, der erste Teil der auf 6 Bände ausgelegten kommenden Al’Anfa-Kampagne Rabenkrieg, ist nun im F-Shop vorbestellbar. Das Abenteuer, das auch losgelöst vom Kampagnenhintergrund spielbar sein soll, kostet 14,95 € und soll im Juni erscheinen.

Quelle: F-Shop

DSA-Werkstattbericht Teil 2 mit Niko Hoch

Im zweiten DSA-Werkstattbericht (über den ersten berichteten wir) spricht Philipp Jerulank mit Niko Hoch im Stream bei Twitch über den Stand kommender DSA-Projekte. Wir präsentieren euch hier eine Auswahl der wesentlichen Punkte, wobei ein großer Schwerpunkt auf dem Thorwal-Crowdfunding liegt:

Castesier

Der 6. Teil, Reich der Toten, kommt pünktlich im nächsten Monat heraus, womit die Reihe pünktlich abgeschlossen wird.

Sternenträger

Sternenträger Teil 3, Der Abgesang Ometheons, verspätet sich, wie bereits angekündigt. Die folgenden Bände werden erst erscheinen, wenn Teil 3 erschienen ist. Das heißt, dass die weiteren Teile sich voraussichtlich auch verschieben, auch wenn Teil 4 aktuell im Zeitplan ist. Ob Teil 6 noch pünktlich zur Dreieich-Con erscheinen wird, ist nicht klar und wird sich erst in ein paar Wochen entscheiden. Das fertige Cover von Teil 6 wurde erstmals öffentlich gezeigt.

Sandy Petersens Cthulhu Mythos für DSA / Geheimband

Weiterlesen

« Ältere Beiträge