Schlagwort: Orkenspalter

Die Zukunft für den Optolith-Heldengenerator

Lukas Obermann überlegt, wie er sein DSA5-Heldentool Optolith besser weiter entwickeln kann. Das Tool selbst soll dabei kostenfrei bleiben, aber er überlegt, ob eine freiwillige, aber regelmäßige Unterstützung sich sinnvoll umsetzen ließe, um ihm mehr Zeit für die Arbeit am Programm zu verschaffen. Im entsprechenden Thread im Orkenspalter-Forum findet ihr den Beitrag mit seinen Überlegungen und die Möglichkeit, ihm mit eurer Meinung bei der Entscheidung zu helfen.

Quellen: Scriptorium Aventuris, Orkenspalter

Bilder: Humus-Dschinni, horasischer Schauspieler, Götterkalender und Al’Anfaner

Die Gruppenbegleiter Humus-Dschinni Dhamani und Äffchen Kasim wurden erneut von Ramona von Brasch gemalt.

Ellie Veit alias Hyacinthley präsentiert den horasischen Schauspieler Lyóm dé Neésion auf Facebook.

Abigail Korsalke alias muck.psd füllt ihren Götterkalender mit den Bildern von Praios und Adler, Rondra und Löwin, Efferd und Delphin sowie Ingerimm.

Offenbar handelt es sich bei diesem Bild von real_zaphod um einen Al’Anfaner.

Quellen: Orkenspalter (Humus-Dschinni), Facebook (horasischer Schauspieler), Instagram (Götterkalender: Praios und Adler, Rondra und Löwin, Efferd und Delphin, Ingerimm; Alanfaner)

Neue Ausgabe von „Der Wanderer“

Julian Marioulas, auch unter dem Nick Narjuko bekannt, hat mit der Nummer 19 eine neue Ausgabe für Der Wanderer, seinem Fanzine für die Nordlande, erstellt, deren letzte Ausgabe es vor fast 12 Jahren gegeben hatte. Die alte Heimat der digitalen Zeitschrift www.nivesenland.de ist zwar nicht mehr online und nur noch über Tools wie die Wayback Machine erreichbar, aber ihr könnt die aktuelle Ausgabe 19 und auch die Sammlung der ersten 18 Ausgaben im Archiv des Orkenspalters herunterladen. Es gibt dort auch einen Thread, in dem ihr Narjuko schreiben könnt. Er scheint einer weiteren Ausgabe nicht abgeneigt zu sein, reges Feedback ist dabei als Motivation sicher hilfreich.

Quelle: Orkenspalter (Thread, Ausgabe 19, Ausgaben 1 bis 18)

Bilder: Zifferblatt, Hesindestatue, DSK-Würfelunterlage, Ritt durch Almada, Druidin und Messeaufsteller

Vor dem Jahreswechsel hat Ramona von Brasch Bilder aus 2019 auf einem Zifferblatt angeordnet. Den Auftakt zum neuen Jahr macht sie mit einer Hesindestatue.

Stephanie Bünger hat für eine Würfelunterlage ein Motiv passend zu Die Schwarze Katze entworfen. In einem weiteren Bild trotten zwei Reiter durch almadanische Felder nach Punin.

Bei Diana Rahfoth könnt ihr eine Druidin mit Speer im Wald sehen.

Zum Jahresabschluss präsentierte das DSA-Sammlerarchiv eine Illustration von einem Kämpfer mit gegürtetem Schwert, Axt und Schild für einen Messe-Pappaufsteller.

Quelle: Orkenspalter (Hesindestatue), Instagram (Zifferblatt, DSK-Würfelunterlage, Ritt durch Almada, Druidin, Messeaufsteller)

Heldenleid, Efferdruhe, Göttergeländer, Amazone und eine goldene Eintrittskarte

Hyacinthley zeigt bei Facebook, dass es für Helden auch einmal nicht so gut laufen kann.

Ramona von Brasch präsentiert in ihrer Galerie im Orkenspalter-Forum ein Bild, das die ruhige Seite Efferds präsentiert.

Wer Ideen für die göttergefällige Umgestaltung des eigenen Heims sucht: In der Das Schwarze Auge – Die Aventurien Facebook-Gruppe könnt ihr sehen, wie Göttersymbole aussehen, die in das Treppengeländer eingebaut werden sollen.

Auf Westfalias Facebookseite könnt ihr sehen, wie bemalte Versionen der im Miniaturen-Crowdfunding freigeschalteten Figuren aussehen, in diesem Fall im Speziellen die Amazone Palinai.

Bei Instagram schließlich gibt es von Ulisses einen Blick auf die mit Golddruck versehenen Eintrittskarten zur DSA-Geburtstagsfeier am kommenden Donnerstag.

Quellen: Facebook (Heldenscheitern, Göttergeländer, Miniaturen), Orkenspalter (Efferdruhe), Instagram (Eintrittskarte)

Bilder & Beleuchtetes: Swafnir, Exsklave, Wirtin und Leuchtsymbole

Im Zuge des anstehenden Thorwal-Crowdfundings und der damit einhergehenden Erweiterung von Ulisses‘ GetShirts-Motivesammlung, zeigt Nadine Schäkel bei Facebook ihr Swafnir-Portrait. Das wohl!

Ramona von Brasch hat im Orkenspalter ein weiteres Portrait ihrer Galerie hinzugefügt, dieses Mal von einem Sklaven, den ihre Gruppe gekauft und befreit hat.

Hyacinthley nimmt am diesjährigen Inktober teil und präsentiert jeden Tag bei Facebook eine neue Zeichnung. Dabei ist aktuell auch ihr DSA-Charakter Aedis, eine Wirtin.

Ein leuchtendes Beispiel (OK, der musste sein, verzeiht, liebe Leser!) – bzw. leuchtende Beispiele – für simiagefälliges Handwerken gibt gerade Daniel Neubacher bei Facebook. In der Aventurien-Gruppe zeigt er zwei Bastelarbeiten mit LEDs als Hintergrundbeleuchtung, einmal mit Borbaradkrone und einmal mit Korsymbol.

Quellen: Facebook (Swafnir, Wirtin, Borbarad, Kor), Orkenspalter (Exsklave)

Bilder: Aranien, Sternenträger, Heldenwerk, Hesinde-Schlange und Hexen

Auch für Das Dornenreich, die Regionalspielhilfe zu Aranien, gibt es wieder eine limitierte Ausgabe. Wie das Cover aussehen wird, zeigt Ulisses auf der Das Schwarze Auge-Seite bei Facebook. Auch eine weitere Impression zu Der Klang des Feyraasal, dem kommenden zweiten Teil der Sternenträger-Kampagne, findet sich dort. Das neueste Heldenwerk heißt Bis ins Mark und auch zu diesem gibt es Bilder, in diesem Fall drei an der Zahl: das Wappen der Rommilyser Mark, das Wappen des Bundes der Ritter vom stählernen Herzen und das Bild eines Ritters.

Ramona von Brasch hat ein weiteres Bild in ihre schon recht umfangreiche Galerie im Orkenspalter-Forum eingestellt, dieses Mal eine Schlange zu Ehren der Herrin Hesinde.

Melina Wachendorf hat die letzten Bilder ihres aktuellen Hexenprojekts auf ihrer Facebook-Seite eingestellt: Die GiftmischerinMaking-of der Rabenhexe und eine weitere Version der Spinnenhexe.

Quellen: Facebook (Aranien, Sternenträger, Rommilyser Mark, Ritterbund, Ritter, Hexe 1, Hexe 2, Hexe 3), Orkenspalter (Schlange)

Bilder: Sternenträger, Götterwirken, -anhänger und -schrein, Herbarium und Touristenplakate

Der Klang des Feyraasal, Teil 2 der Sternenträger-Kampagne, rückt näher, was auch weitere Vorschauen von Ulisses auf Facebook zeigen – doch Vorsicht, diese können leichte Spoiler enthalten: Ein Stimmungsbild und der Anblick möglicher Gegner.

Für das ebenfalls anrückende Aventurische Götterwirken 2 gibt es bei Facebook von Ulisses einen Blick auf die Jaguargestalt der Moha-Schamanen. Passend dazu arbeitet Godicon an hölzernen Götteranhängern für Boron, Phex und Praios, die ihr in unterschiedlichen Fertigungsstadien einmal bei Facebook und einmal bei Instagram sehen könnt. Ramona von Brasch hat, um bei den Göttern zu bleiben, beim Orkenspalter das Bild eines Peraineschreins eingestellt.

Von Ulisses gibt es bei Facebook auch noch eine Vorschau auf das Alraunenmännchen, das im Aventurischen Herbarium zu finden sein wird.

Schließlich gibt es von Moritz Schmid noch eine Sammlung aventurisierter Reiseplakate. Ihr könnt sie euch bei Imgur anschauen oder in der geschlossenen Das Schwarze Auge – Die Aventurien Facebookgruppe.

Quellen: Facebook (Sternenträger Stimmung, Sternenträger Gegner, Jaguargestalt, Götteranhänger, Alraunenmännchen, Plakate), Instagram (Götteranhänger), Orkenspalter (Peraineschrein), Imgur (Plakate)

Bilder: Thorwal, Aranien, Himmelswölfe, Hochelfe und Hexe

Die Gestade des Gottwals wirft weiter seine Schatten voraus. Steffen Brand hat zwei Stadien seiner laufenden Arbeiten an einem Thorwaler Langhaus bei Facebook geteilt. Dort gibt es auch das Bild eines Olporters von Maja Wrzosek zu sehen, der schon seit DSA1 bekannten thorwalschen Hunderasse.

Auch zum Dornenreich gibt es etwas Neues: Bei Facebook findet sich eine Pflanzendarstellung von Sebastian Watzlawek mit einer inneraventurischen Erzählung.

Als nächste Götterdarstellung aus Aventurisches Götterwirken II gibt es die Himmelswölfe von Nadine Schäkel, einmal bei Facebook und einmal bei Instagram.

Wer nach dem Bild einer Hochelfe sucht, der sollte einmal beim Orkenspalter oder auf Instagram vorbeischauen, wo Ramona von Brasch ihre Version von Prinzessin Amariel, der Tochtrer von Hochkönig Fenvarien zeigt.

Melina Wachendorf zeigt mit der tulamidischen Katzenhexe das nächste Bild aus ihrem Hexenprojekt.

Quellen: Facebook (Langhaus 1 und 2, Olporter, Aranien, Himmelswölfe, Katzenhexe), Orkenspalter (Hochelfe), Instagram (Himmelswölfe, Hochelfe)