Schlagwort: Max Schiller

Bilder: Muhrsape, Avesgeweihter, Streunerin, Aranien-Karte, Phextempel und Azzitai

Eine neblige Szene aus der Muhrsape wurde für die RSH Siebenwindküste von Jennifer S. Lange eingefangen.

Ulisses Chef-Kartograph Steffen Brand bereichert das Bildmaterial zur Aranien-Regionalspielhilfe mit einer Ingame-Karte auf DeviantArt.

Ebenfalls aranisch ist dieser Phextempel von Maximilian Schiller.

Bei Verena Biskup bekommt ihr einen Avesgeweihten  und eine halbelfische Streunerin  zu sehen.

Die Dämonenreihe von Bernhard Eisner auf Instagram setzt sich mit einem Azzitai  fort.

Quellen: Facebook (Muhrsape, Avesgeweihter, Streunerin), DeviantArt (Aranien-Karte), Instagram (Phextempel, Azzitai)

Bilder: Gadang, Yol-Ghurmak, Stoffkarte, Phexschrein, Eulenhexe, Peraine-Geweihter und Bannstrahler

Eine Aufnahme von der Landschaft am Gadang hat Maximilian Schiller eingefangen.

Steffen Brand legt einen Stadtplan von Yol-Ghurmak vor.

Für Die Schwarze Katze kam die Stoffkarte von Havena an, Nadine Schäkel präsentiert sie euch auf Instagram.

Im Spielwarenladen Kainskind in Freiburg wurde ein Phexschrein aufgebaut.

Melina Wachendorf zeigt euch erneut eine Eulenhexe.

Ein Peraine-Geweihter mit Esel reist auf Instagram bei Diana Rahfoth.

Ein einäugiger Bannstrahler kniet – eine Spielcharakter-Umsetzung von xascira.

Quellen: Facebook (Gadang, Yol-Ghurmak, Phexschrein, Eulenhexe), Instagram (Stoffkarte, Peraine-Geweihter, Bannstrahler)

Bewegte und unbewegte Bilder auf Facebook

Jonathan Roth-Deblon erzählt zu einer bislang dreiteiligen Bilderfolge die Geschichte einer jungen Frau auf ihrer Flucht von Mengbilla nach Al’Anfa.

Florian Haeckh hat diese hedonistische Signora für das Abenteuer „Dornenpfad“ Korrektur: „Fest der Feinde“ illustriert.

Wölfe rennen auf eine Gruppe im Abenteuer „Fauler Frühling“ zu; künstlerisch losgelassen hat sie Max Schiller.

Im „Wirtshaus zum Schwarzen Keiler“ trifft man auch auf Neandertaler. Auf der englischsprachigen DSA Facebook-Seite gibt es Bilder eines männlichen und weiblichen Exemplars.

Aventurische Münzen verschiedener Prägung wurden thematisch passend zur „Spiel Doch!“-Messe gepostet.

Anastasius Silberhaar aus Gerasim wird die Heldengruppe in der  Sternenträger-Kampagne begleiten; ein weiteres Bild von Regina Kallasch.

Ianna von Baskerville hat einen Rabenmaid-Schrein aus Holz aufgebaut und dekoriert.

Dieser junge Andergaster Ritter von Karlheinz Stelzer gibt sich in der Aventurien Facebook-Gruppe die Ehre.

Quellen: Facebook 1, Facebook 2, Facebook 3, Facebook 4, Facebook 5, Facebook 6, Facebook 7, Facebook 8

Facebook: Einsteigerbox, Aventuria, Stadträtsel

Es gibt bei Facebook von Ulisses wieder Neuigkeiten zu einigen kommenden DSA-Produkten:

Zur kommenden Aventuria-Erweiterung Wirtshaus zum Schwarzen Keiler gibt es das Bild eines weiteren möglichen Gegners. Diesmal geht es dabei einmal um einen der harmlosen Sorte, einen unerfahrenen Söldner.

Die kommende Einsteigerbox Das Geheimnis des Drachenritters wirft ebenfalls ihren Schatten voraus. Einmal kann man den Blick auf eine von Steffen Brand verfasst Karte der Grafschaft Heldentrutz werfen, die in der Box enthalten sein wird. Außerdem finden sich die Eckpunkte zur Box in einem weiteren Beitrag:

Geeignet für bis zu vier Spieler und einen Spielleiter
Inhalt:
4 Archetypen
4 Soloabenteuer, je eines pro Archetyp
2 Gruppenabenteuer
Szenarien zum Ausbau zu einer Kampagne
Beschreibung der Region Heldentrutz
Regelheft
Kartenmaterial
Würfel
Spielkarten
Spielmarker
Preis: 39,95 €

Schließlich gibt es noch den Anblick einer aventurischen Stadt von Max Schiller, die in einer kommenden Publikation vorkommen wird. Es können Tipps abgegeben werden, um welche es sich handelt (KRK-Teilnehmer, die das sehr wahrscheinlich schon wissen, sollten die Tipps dabei im Idealfall nicht spoilern).

Quellen: Facebook (Aventuria, Karte der Heldentrutz, Inhalt Einsteigerbox, Stadträtsel)