Schlagwort: Martin Hühn

Neu im Scriptorium: Ausgestaltung von einfachen NPCs

Martin Hühn hat ein neues Werk ins Scriptorium Aventuris eingestellt. Mit Freud und Leid einfacher Leute – Werkzeugsatz für Abenteuerschmiede bietet er für 0,49 € eine Liste mit auswürfelbaren Beschäftigungen an, die beliebige NSC gerade umtreiben können. So sollen sie mehr Tiefe bekommen und nicht wirken, als ob sie nur da wären, um auf die Helden zu warten.

Quelle: Scriptorium Aventuris

Scriptorium: Kursus Kurzabenteuer & Listen-Update

Im Scriptorium Aventuris gibt es ein neues Werk zu erwerben: Für 0,49 € könnt ihr den Kursus Kurzabenteuer von Martin Hühn kaufen, der Tipps geben will, wie man Abenteuer umsetzen kann, die nur einen Spielabend dauern sollen.

Ein Update gibt es für Markus Gockels Sammlung von DSA(5)-Veröffentlichungen, die den Titel Hesindes Werk & Phexens Beitrag trägt und kostenlos zu erwerben ist.

Quellen: Scriptorium (Kursus, Listen)

Neu im Scriptorium: Abenteuer Rekfenstains Fluch und NSC-Spielhilfe

Zwei neue Werke haben ins Scriptorium Aventuris Einzug gehalten: Einmal das Gruppenabenteuer Rekfenstains Fluch von Martin Dürr, das in Havena spielt, 25 Seiten Umfang hat und bei dem ihr selbst entscheiden könnt, was ihr dafür zahlen wollt.

Das zweite Werk nennt sich Charakterdesign von Meisterfiguren leicht gemacht – Werkzeugsatz für Abenteuerschmiede und stammt von Martin Hühn. Es kostet 0,49 €, hat 20 Seiten Umfang und will bei der Ausgestaltung der Persönlichkeitsaspekte von NSCs helfen.

Quelle: Scriptorium Aventuris (Abenteuer, Spielhilfe)