Schlagwort: Ladenpreview

Neuigkeiten zu Aventuria: Ladenpreview, Webseite und Crowdfunding

Nach dem Crowdfunding „Nedime & Borbarad“ gelangen nun demnächst die neuen Aventuria-Produkte in den Handel. Den Auftakt dazu macht das Heldenset „Diener des Namenlosen“ als aktueller Ladenpreview. Im Blogbeitrag auf der Webseite von Ulisses Spiele erfahrt ihr etwas über dessen Inhalt sowie in welchen teilnehmenden Läden ihr einen Blick vorab hinein werfen könnt.

Gesammelt auf einer Webseite findet ihr nun auch etliche Downloads zu Aventuria, neben einem allgemeinen Überblick zum Spiel bzw. zur Spielwelt und den Helden der Grundbox auch die PDFs zu den Heften der bisherigen Boxen.

Im Discord-Server von Ulisses Spiele gab Philipp Jerulank vorläufig bekannt, dass das nächste Crowdfunding zu Aventuria auf Februar 2021 gelegt werden soll. Eine offizielle Stellungnahme solle noch folgen.

Quellen: Ulisses Spiele (Blog, Aventuria, Discord)

Die Dampfenden Dschungel im Ladenpreview

Im August liegt in teilnehmenden Spieleläden die Regionalspielhilfe Die Dampfenden Dschungel zur Vorschau aus. Auf der Webseite von Ulisses Spiele sind die Inhalte des Bandes aufgeführt und die Spieleläden aufgelistet.

Quellen: Ulisses Spiele

Liste der Ladenpreview-Läden für das Aventurische Herbarium

Auf der Seite von Ulisses gibt es einen Artikel zur Ladenpreview in diesem Monat. Das Aventurische Herbarium wird dabei in teilnehmenden Läden vor Verkaufsstart zur Ansicht ausgelegt, sodass man bereits drin blättern kann. Welche Läden dabei teilnehmen, findet ihr im zugehörigen Artikel.

Quelle: Ulisses

Ulisses Vlog 78: Neues zur Spielkarten, Tsa-Vademecum, Geweihtensolo und Herbarium

Im Ulisses Vlog 78 stellen Markus und Michael die Neuigkeiten des Januars vor, ebenso wie verschiedene Nachdrucke. Unter anderem gibt es Informationen zu Änderungen bei Spielkarten, beim Tsa-Vademecum und zu den Solo-Abenteuern.

Bei der Präsentation des Spielkartensets für Aventurisches Götterwirken II geht Markus darauf ein, dass Ulisses versucht, so viel Verpackungsplastik wie möglich aus Umweltschutzgründen einzusparen. Die Kartensets werden deshalb nicht mehr in Plastik eingeschweißt und die Karten selbst auch nur noch von Papierbanderolen zusammengehalten. Aus praktischen Gründen werden außerdem die Karten eines Werks nicht mehr in mehrere Sets aufgeteilt, da wohl von Kundenseite angemerkt wurde, dass man die Sets meist eh zusammen kauft.

Das Tsa-Vademeum wird in seiner neuen, überarbeiteten Form ebenfalls unverschweißt ausgeliefert. Der Preisaufkleber auf der Rückseite ist nun direkt auf dem Band, lässt sich dafür aber ohne Schäden abziehen. Die Überarbeitung beschränkt sich laut Markus auf die Behebung von Zeichensetzungs- und Rechtschreibfehlern. Der Band hat dennoch eine neue (DSA5-)Produkt- und ISBN-Nummer bekommen.

Bei der Vorstellung des Nachdrucks vom Solo Der rote Schlächter ist schließlich zu erfahren, dass auch an einem Geweihten-Solo gearbeitet wird.

Das Aventurische Herbarium, das in diesem Monat erscheint, wird ebenfalls vorgestellt und man erfährt, dass es als Ulisses Ladenpreview in teilnehmenden Läden begutachtet (und natürlich auch vorbestellt) werden kann.

Quelle: YouTube

Ulisses August-Vlog 2019: DSK, Vermächtnis des Nubor, Ruf der Bahalyr, Schwarze Schwingen, neue SchiPs, Aventurisches Pandämonium, Forschungsdrang, Aventurischer Bote und Eiserne Flammen

Nach einem Monat Sendepause, der mit Conventions gefüllt war, zeigen Markus Plötz und Michael Mingers im aktuellen Vlog die Neuigkeiten für den August 2019, die auch bei der RatCon erworben werden können: Das letzte Handbuch für Pathfinder, Die Schwarze Katze Box (ausführliches Unboxing), die Abenteuer Das Vermächtnis des Nubor und Der Ruf der Bahalyr, der Dunkle-Zeiten-Roman Schwarze Schwingen – Das Blut der Castesier II, ein neues Schicksalspunkte-Set, das Aventurische Pandämonium und das zugehörige Spielkartenset, der wissenschaftliche Band Forschungsdrang & Rollenspiel, der Aventurische Bote 196 und das Splitterdämmerungsabenteuer Eiserne Flammen.

Die DSK-Box ist das Laden-Preview des Monats August. Sie wird einen Monat lang exklusiv im Fachhandel erhältlich sein. Auf der Ulisses Webseite steht eine Liste der teilnehmenden Läden.

Quelle: Youtube, Ulisses Spiele

PnPnews schaut Einsteigerbox an

Raul Ehrwald von PnPnews.de hat einen Spieleladen in Dortmund besucht und sich die Einsteigerbox angeschaut. Diese kann im April im Zuge des Laden-Previews im teilnehmenden Fachhandel angeschaut werden, ab dem 2. Mai startet der Verkauf. Zu den Inhalten der Box berichteten wir.

Quelle: PnPnews.de