Schlagwort: Goldener Stephan 2020

Goldener Stephan, BuCon-Edition: Start der Hauptrunde

Nach der Vorrunde (wir berichteten) kommt die Hauptrunde: Die BuCon-Edition des Goldenen Stephans stellt in vier Kategorien die Abstimmungs-Favoriten zur Wahl. In den Kategorien Bestes Phantastik-Werk (Romane, Anthologien, Novellen etc.) mit 21 Nominierten und Bester Comic / Graphic Novel mit 24 Nominierten kann man jeweils mehrere Stimmen abgeben. In den Kategorien Bestes Phantastik-Buch für Kinder/Jugendliche und Beste*r Erstlingsautor*in eines Phantastik-Romans mit jeweils 10 Nominierten ist jeweils eine Wahl möglich.

Unter den Finalisten finden sich auch einige DSA-Vertreter: In der Kategorie Bestes Phantastik-Werk finden sich da Greetja, Mischa, der Wolf und der Goblin und die beiden Phileasson-Romane Echsengötter und Elfenkrieg. Mischa, der Wolf und der Goblin ist außerdem in der Kategorie Bestes Phantastik-Buch für Kinder/Jugendliche nominiert.

Quelle: Nerds-gegen-Stephan.de

Vorauswahl für Goldenen Stephan 2020 BuCon-Edition

Der Publikumspreis Goldener Stephan kommt in diesem Jahr zweigeteilt daher. Die Preise für die Literatur- und Comic-Sparte werden im Rahmen des Buchmesse Convents (BuCon) verliehen. Als Kategorien gibt es hier Bestes Phantastik-Werk, Bester Comic/Graphic Novel, Bestes Phantastik-Buch für Kinder/Jugendliche und Beste*r Erstlingsautor*in. Im Moment läuft die Nominierungsphase, nach der für die jeweils 20 Nominierungen mit den meisten Stimmen je Kategorie die finale Abstimmung erfolgt. Die Nominierungsphase läuft bis zum 4. Oktober, wobei man für vorgegebene (unter diesen findet sich auch das DSA-Kinderbuch Mischa, der Wolf & der Goblin), aber auch für eigene Vorschläge stimmen kann.

Quelle: nerds-gegen-stephan.de