Schlagwort: Fanzine

Neue Ingame-Zeitung „Derenzeit“ im Orkenspalter-Forum

Im Orkenspalter-Forum wurde die Idee ins Leben gerufen, eine Ingame-Zeitung namens Derenzeit zu erstellen, bei der ihr Nachrichten aus den DSA-Spielerwelten beitragen könnt. Das Projekt hat ein eigenes Unterforum bekommen und befindet sich in der Planungsphase.

Quelle: Orkenspalter-Forum

Memoria Myrana 59 erschienen

Die 59. Ausgabe der Memoria Myrana ist erschienen. In der aktuellen Ausgabe des Fanzines zu den Welten jenseits von Aventurien gibt es Material für Myranor, Vesayama, Tharun und Rakshazar.

Quelle: Memoria Myrana

Der Wanderer, Ausgabe 20

In der 20. Ausgabe von Der Wanderer berichtet Julian Marioulas als sein Alter Ego Gorki Tannhauser von Walfängern auf Nauriti, dem Süßholzschnaps Salmikki, steinernen Relikten am Skagalli-Wasserfall, dem nivesischen Schlittenhunderennen Kelkoira und einer Sippengeschichte um Nidaris Gabe der Magie.

Quelle: Orkenspalter

Engor rezensiert die Memoria Myrana 56

Engor kam nun dazu, die 56. Ausgabe der Memoria Myrana (wir berichteten) durchzuschauen und darüber zu berichten. Vertreten sind darin Abenteuer und neue Spezies für Myranor, Vesayama und Rakshazar. Das umfangreiche Abenteuer für Rakshazar stellt für ihn das Highlight der Ausgabe dar. Zu den Spielhilfen meint er beispielsweise:

„Die Spielhilfen sind durchweg sehr interessant, wobei die Lapintar ein wenig kurios wirken, aber dafür sehr ausdifferenziert vorgestellt werden. Etwas reizvoller erscheinen mir die Arachnäer, wobei ich den Versuch interessant finde, Spinnenwesen einmal nicht negativ darzustellen, sondern sie als kulturschaffende Wesen zu etablieren.

Engor in seiner kritik

Memoria Myrana blickt zurück auf das Jubiläumsjahr

2019 beging das Fanzine Memoria Myrana sein 15-jähriges Jubiläum, was sie im Laufe des Jahres durch zahlreiche Aktionen mit den Fans gefeiert haben. Zum Jahresabschluss blicken sie nun noch einmal zurück und schauen auf die Sachen, die 2019 aus ihrer Schreibstube erschienen sind.

Quelle: Memoria Myrana

RPG a Day: Greifenklaue blickt auf alte Fanzines

Im Rahmen der RPG a Day-Aktion blickt Greifenklaue zurück auf 10 alte Fanzines, die es schon länger gibt und die heute oft nicht mehr existieren. Dabei tauchen auch DSA-Fanzines wie Der Letzte Held und der Thorwal-Standard, wobei er teilweise auch Möglichkeiten verlinkt, die Ausgaben heute noch zu beziehen.

Quelle: Greifenklaues Blog