Schlagwort: Facebook (Seite 2 von 11)

Wüste Füchse bei DSK

Als kleinen Informationshappen zur Weiterentwicklung von Die Schwarze Katze zeigt Jens Ullrich bei Facebook die Darstellung eines weiteren Exemplar der erwachten Wüstenfüchse von Nadine Schäkel.

Quelle: Facebook

Robert Corvus liest aus „Silberflamme“

In der mittlerweile 74. Ausgabe des Startseite-Formats von Bernhard Hennen und Robert Corvus liest letzterer bei Facebook den Beginn des Romans Silberflamme aus der Phileasson-Reihe und stellt sich anschließend den Fragen seines Kollegen.

Quelle: Facebook

Podcast Schwafelhelden spielt Silvanas Befreiung

Ein neuer DSA3-Let’s-Play-Podcast namens Schwafelhelden ist mit sechs Folgen gestartet. Die Gruppe hat das Abenteuer „Silvanas Befreiung“ in fünf ungefähr je einstündigen Folgen gespielt und dann zusammen nachbesprochen. In der Ankündigung auf Facebook sind die verschiedenen Plattformen genannt, über die man den Podcast beziehen kann: SpotifyiTunes, Podigee, Google Podcasts.

Quelle: Facebook

DSK: Feenhund-Schnüffler in Fasar

Auf Facebook zeigt Jens Ullrich in der Gruppe „DSK – Die Schwarze Katze – Das Rollenspiel“ den Entwurf für die Profession Feenhund-Schnüffler anhand eines Probecharakters in der geplanten Erweiterung für Fasar.

Quelle: Facebook

DSK: Kleines Update zu Würfeln und Stadtspielhilfe

In der Facebook-Gruppe DSK – Die Schwarze Katze – Das Rollenspiel hat Jens Ullrich zwei kleine Neuigkeiten mitgeteilt:

Einmal geht es um die noch ausstehenden Würfel des Crowdfundings. Die gute Nachricht ist, dass die Firma in China inzwischen nach Ende des Lockdowns ihren Betrieb wieder aufgenommen hat. Die schlechte Nachricht ist, dass aber noch nicht klar ist, wann sie die Würfel nun fertigstellen wird, auf einem Termin müssen wir also noch warten.

Außerdem geht es um das nächste DSK-Projekt, die Stadtspielhilfe zu Fasar. Er sitzt aktuell am Bestiarium und hat für dieses eine zu Fasar passende neue NSC-Fraktion ergänzt.

Quelle: Facebook

 

DSA-Museum nun auch auf Facebook

Hans Werner Grolm stellt das DSA-Museum nun auch bei Facebook vor. Neben einer Erklärung, was das Museum ist, macht das Coverbild zum DSA-Roman Das Galgenschloss dort den Auftakt als Ausstellungsstück. Der Beitrag im Museumsblog mit einem Beschreibungstext ist ebenfalls verlinkt.

Quelle: Facebook, DSA-Museum

Robert Corvus zum aktuellen Stand seiner Projekte

Robert Corvus hat bei Facebook einen Artikel eingestellt, in dem er einen Überblick über den Stand seiner aktuellen Projekte gibt. Aus DSA-Sicht geht es darin insbesondere darum, wie die Situation bei der Phileasson-Romanreihe ist. Dies betrifft die kommenden Teile 9 (Echsengötter), 10 und 11 und die dritte Deluxe-Doppelausgabe Schlangenzähne.

Quelle: Facebook

DSK: Weitere spielbare erwachte Tierart für Fasar

In der DSK-Gruppe bei Facebook forscht Jens Ullrich nach einer weiteren Tierart, die als spielbare Spezies im kommenden Fasarer Stadtband auftauchen wird. Drei Bilder werden passend zu einem schon feststehenden Ohrenbild testweise aufgeführt, sodass sich jeder und jede selbst eine Meinung bilden kann, was es denn werden wird: Fasarer Sandente, Gadang-Großohrpony oder Wüstenfuchs.

Quelle: Facebook

Fantasy Grounds für The Dark Eye vorgestellt

Wie bei Facebook angekündigt worden war, gab es im Twitch-Kanal von Ulisses International eine Vorstellung der von Fans erstellten The Dark Eye-Erweiterung für den virtuellen Spieltisch von Fantasy Grounds. Zum Projekt selbst gibt es seit 2018 einen Thread im Forum bei Fantasy Grounds.

Quellen: Twitch, Facebook, Fantasy Grounds

Online-Lesungen von Bernhard Hennen und Robert Corvus

Da es im Moment natürlich nicht möglich ist, Lesungen mit Publikum vor Ort durchzuführen, haben sich Bernhard Hennen und Robert Corvus dazu entschlossen, die Reihe Die Startseite ins Leben zu rufen. Abwechselnd lesen beide per Video die erste Seite eines ihrer Romane vor und stellen sich anschließend den Fragen ihres Kollegen zum Buch. Vier Folgen sind bereits bei Facebook zu sehen, die dritte betrifft mit dem Himmelsturm-Roman auch ein DSA-Werk (die anderen bisherigen Folgen 12 und 4).  Eine weitere Lesung von beiden aus Elfenkrieg, dem aktuellen Teil der Phileasson-Romanreihe, gibt es im Rahmen der vom Heyne-Verlag bei Facebook und Instagram präsentierten Lesungen.

Quellen: Facebook (Die Startseite 1, 2, 3, 4, Heyne-Lesung), Instagramm (Heyne-Lesung)

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »