Schlagwort: Efferd

Ankündigungen auf der UOC 2021

Die Ulisses Online Convention 2021 fand wie angekündigt (wir berichteten) am vergangenen Wochenende statt. Auf Twitch könnt ihr die Streams von Freitag, Samstag und Sonntag derzeit noch anschauen.

Zu den Ankündigungen von künftigen Neuheiten für DSA zählen das obligatorische Heldenwerk-Archiv V in drei Versionen (wovon die rote nur auf der UOC zu erwerben war), das Aventurische Nekromanthäum, ein Buch über Untote, und die Abenteueranthologie Schreckgestalt & Spukgemäuer, ein Kreaturen-Heldenbögen-Set sowie ein Ingame-Herbarium 1×1 der Kräuterkunde von Christian Nehling. Des Weiteren wurden die Inhalte des aktuellen Crowdfundings „Rohals Erben“ ausführlich besprochen.  Das Abenteuer Banner der Treue wurde für das erste Quartal 2022 zugesichert. Ebenso soll die sechsteilige Sternenträger-Kampagne mit den Abenteuern „Das Tosen über Liretena“ und „Die Worte der Orima“ planmäßig abgeschlossen werden. Das bislang namenlose Solo-Abenteuer zur Sonnenküste von Sebastian Thurau wird Das Garadan-Komplott heißen.

Beim sogenannten Mystery-Produkt handelte es sich um Statuen der Gottheiten Rondra und Efferd; eine von Boron und weitere könnte folgen, wenn die ersten beiden Figuren gut angenommen werden. Die Reihe der DSA-Computerspiele soll um eine Visual Novel namens Wolves on the Westwind erweitert werden, hieraus wurden bereits ein paar Ausschnitte präsentiert. Das „DSK-Adventure“ wird von einem separaten Team entwickelt und wird in Richtung Action-Adventure gehen.

GTStar hat die Produktvorschau um die angekündigten Titel ergänzt und die geplanten Veröffentlichungstermine eingetragen.

Quellen: Twitch (Freitag, Samstag, Sonntag), F-Shop (Rondra, Efferd)

Neues Heldenwerk angeteasert

Bei Facebook gibt es Bild und ingame-Text zum wohl nächsten Heldenwerk. Demnach hat es wohl mit dem Thema Meer, dem Gott Efferd und der Region Brabak zu tun. Im Artikel gibt es auch die Information zum Abonnieren des Aventurischen Boten, dem die Heldenwerke jeweils beiliegen.

Quelle: Facebook

Bilder: Humus-Dschinni, horasischer Schauspieler, Götterkalender und Al’Anfaner

Die Gruppenbegleiter Humus-Dschinni Dhamani und Äffchen Kasim wurden erneut von Ramona von Brasch gemalt.

Ellie Veit alias Hyacinthley präsentiert den horasischen Schauspieler Lyóm dé Neésion auf Facebook.

Abigail Korsalke alias muck.psd füllt ihren Götterkalender mit den Bildern von Praios und Adler, Rondra und Löwin, Efferd und Delphin sowie Ingerimm.

Offenbar handelt es sich bei diesem Bild von real_zaphod um einen Al’Anfaner.

Quellen: Orkenspalter (Humus-Dschinni), Facebook (horasischer Schauspieler), Instagram (Götterkalender: Praios und Adler, Rondra und Löwin, Efferd und Delphin, Ingerimm; Alanfaner)

Die Sendung mit dem Alrik: Efferd

In der neuesten Sendung des Podcasts Die Sendung mit dem Alrik geht es um Efferd, seine Kirche und seine Geweihten. Wie üblich, könnt ihr den Podcast über drei verschiedene Kanäle beziehen: Spotify, YouTube und Anchor.

Quellen: Facebook, Spotify, YouTube, Anchor

Die Türchen des 4. Dezember: Geschenkberatung, Andergaster, Matriarchin, Lyrik, Aventuria und Efferd

Bei Nandurion gibt es eine Beratung zum Thema nerdgerechtes Weihnachten: Die alljährliche Rubrik „Unter der Firunstanne“ präsentiert euch Geschenkideen zum bevorstehenden Fest.

Das DSA-Archiv zeigt bei Instagram die Titel-Seite einer sogenannten Scribble-Ausgabe vom Comic Der Andergaster.

In Mia Steingräbers Adventskalender findet ihr die Darstellung der Matriarchin Donna, eines Charakters aus Mias LARP-Gruppe.

Im Kalender des DSAforums geht es heute lyrisch zu. Dort findet ihr das Gedicht Mittwinternacht.

Im heutigen Adventsangebot des F-Shops könnt ihr die Abenteuerspielbox von Aventuria günstiger erwerben.

Im GetShirts-Shop von Ulisses hat sich zudem heute das Symbol Efferds als Motiv hinzugesellt.

Quellen: Nandurion, DSA-Archiv (Instagram), Mia Steingräber, DSAforum, F-Shop, GetShirts