Schlagwort: DSA-Plüschis

Frühlingsanfang: Bilder und Foto

Passend zum Frühlingsanfang dankt die Das Schwarze Auge Facebook-Seite mit einer Darstellung der Göttertochter Ifirn von Nadine Schäkel von 2017.

Die ikonischen Helden Geron Waisenmacher, Layariel Wipfelglanz, Carolan Calavanti und Arbosch, Sohn des Angrax, auf einer Gondelfahrt durch Belhanka zeigt uns Elif Nele Siebenpfeiffer.

Ein unheimliche Begegnung in der Dämonenbrache von Christian Schob gab es bereits in der Gareth-Box von 2012.

Der Auftrag Adliger Schwertgeselle mit Streitross wurde von Verena Biskup in Farbe ausgeführt.

Ramona von Brasch erstellt nicht nur Karten (wir berichteten), auf ihrer Facebook-Seite RvB Illustration zeigt sie auch das Bild einer Ottaskin.

Ellie Veit stellt ihren ältesten eigenen DSA-Charakter, die Heilerin Aedis Steinmühle, vor.

Der Flamingo, der sich zu den DSA-Plüschis bei Ulisses Spiele gesellt, erinnert an den Besuch von Online-Fernsehsender NerdStar in Waldems.

Quellen: Facebook 1, Facebook 2, Facebook 3, Facebook 4, Facebook 5, Instagram

 

DORPcast: Merchandise und Glücksgefühle

In der aktuellen Folge 132 des DORPcast, geht es neben dem allgemeinen Teil am Anfang im Hauptteil vor allem um das Thema Merchandise beim Rollenspiel und alles, was damit zusammenhängt. Dabei kommen natürlich auch die DSA-Plüschis vor (Günther Gotongi is watching you!), allgemein wird aber vor allem besprochen, was an Fragen zu dem Thema aufkommen kann, z. B. um die Frage reiner Kommerz oder Bindung von Spielern ans Spiel, um die Bedürfnisse von Spielern und Sammlern und ähnliche Punkte.