Schlagwort: DreieichCon

Aventuria und The Dark Eye bei der Ethereal Gary Con XIII

Wie auf Twitter bekanntgegeben, beteiligt sich Ulisses Spiele bei der Ethereal Gary Con XIII an diesem Wochenende. Am Samstag, 27. März 2021, um 10:30 Uhr EST (5 Stunden früher als MEZ*) spielt Eric Simon mit bis zu drei Mitspielern Aventuria über der Tabletop Simulator und am Sonntag um 11:30 Uhr EST** präsentiert Tajo Fittkau The Dark Eye auf der Spieleplattform Foundry VTT.

Diese Programmpunkte finden in Kooperation mit der DreieichCon statt, deren Show mit Gästen aus Europa von der Gary Con auf Twitch gehostet wird. Ebenfalls dabei sind die Illustratorinnen Stephanie Bünger (Schiraki), Melanie Phantagrafie und Janina Robben sowie die Autoren Bernhard Hennen und Robert Corvus mit einem Workshop zur Ausgestaltung von NSC.

Die Convention Gary Con findet seit 2009 im Andenken an den Spieleautor Gary Gygax jährlich statt. Mehr Informationen findet ihr auf der Veranstaltungswebseite und in der Eventübersicht.

* bis zur Umstellung am Sonntag, dem 28. März 2021, dann sind es 6 Stunden. Die Gary Con XIII startet bei uns also um 15:30 Uhr.
** 17:30 Uhr deutscher Zeit.

Quellen: Twitter, DreieichCon-Programm, Wikipedia, garycon.com, Tabletop Events

DSA-Sammlerarchiv im November 2020: Splitterdämmerungs-Zyklus, DreieichCon-Exponate und neues Logo

Themen des Sammlerarchivs im November waren der Splitterdämmerungszyklus, von dem sie die acht Bände, die noch in der vierten Edition erschienen, vorstellen. Es handelt sich dabei um die Abenteuer Schleiertanz, Bahamuths Ruf, Firuns Flüstern, Schleierfall, Träume von Tod, Seelenernte, Die verlorenen Lande und Der Schattenmarschall.

Anlässlich der DreieichCon World 2020 zeigten sie außerdem Programmhefte und eine DSA-Jubiläumstasse, die es auf einem früheren Con-Termin gab.

Zum einjährigen Jubiläum wurde dem Projekt außerdem ein neues Logo von Diana Rahfoth verliehen.

Quelle: DSA-Sammlerarchiv (Splitterdämmerungs-Zyklus, DreieichCon-Exponate, neues Logo)

DreieichCon-Jubiläum im November mit DSA-Elfen

Bei den Teilzeithelden gibt es ein Interview mit Laura Schobel, die zum Kernorga-Team des DreieichCons gehört. Es geht um einen Rückblick auf die letzte Veranstaltung im November 2019, die allgemeine Situation, was Besucher und Cons angeht, und einen Ausblick auf die Doppel-Jubiläums-Convention in diesem November (21./22. 11.), bei der 25 Jahre Existenz und die 30. Veranstaltung gefeiert werden sollen. Noch gibt es nicht allzu viele Informationen zum besonderen Programm, aber Laura verrät zumindest, „dass gerade die DSA-Elfen irgendwie schon Tradition bei uns haben.“ Im Laufe des Jahres werden aber sicher noch weitere Informationen folgen.

Quelle: Teilzeithelden