Schlagwort: Donnerwacht-Kampagne

Der Sternenwanderer rezensiert die Donnerwacht-Kampagne

Im Sternenwanderer-Blog gibt es eine Rezension der Donnerwacht-Kampagne von Rafael Knop. Im Artikel werden Stärken und Schwächen der beiden Teile Zeichen der Macht und Bündnis der Wacht aus Sicht des Rezensenten dargestellt, der insgesamt zu einem durchwachsenem Fazit kommt:

„Gerade im ersten Teil dienen die Schauplätze nur dazu, etwas zu erledigen und dann weiter zu ziehen. Besonders im Fall von Lowangen ist das schade. […] Der offenere Aufbau tut der Kampagne im zweiten Teil gut. Allerdings ist der Schwierigkeitsgrad gerade angesichts der Kämpfe stellenweise ordentlich. […] Für Freunde eher gradliniger Abenteuer, die mal in einer seltener genutzten Region unterwegs sein wollen, ist die Kampagne einen Blick wert.“

– Fazit des Sternenwanderer-Blogs

Quelle: Sternenwanderer

YouTube-Fundstücke: Chits and Cats

Chits and Cats, die sich in ihrem Channel vor allem mit Brettspielen und gelegentlich unter dem Titel Kittens and Keeps auch mit Rollenspielen beschäftigt, hat kürzlich auch einige Videos zum Thema DSA veröffentlicht.

Unter anderem finden sich hier eine englischsprachige Review zur Donnerwacht-Kampagne auf Englisch unter dem Titel Kittens and Keeps: DSA5 Donnerwacht campaign review sowie eine Review zu der 2005 erschienen Märchenanthologie Verwunschen und Verzaubert: Kittens and Keeps – Das Schwarze Auge: Verwunschen und Verzaubert.

 

Quellen: YouTube 1 , YouTube 2