Schlagwort: Diana Rahfoth (Seite 1 von 5)

Bildergalerie bei Memoria Myrana

Es gibt nun eine zusätzliche Bildergalerie auf der Webseite des Projekts Memoria Myrana. Zu den bisherigen Bereichen „Mal und Zeichenwettbewerb 2008“, „Bernadette Wunden“, „René Littek“, „Martin Felder“, „Kirsten Schwabe“, „Norbert Struckmeier“ und „Comics“ ist nun auch einer für Werke von Diana Rahfoth dazu gekommen.

Edit: Text nach Hinweis angepasst.

Quelle: Memoria Myrana

DSA-Sammlerarchiv im November 2020: Splitterdämmerungs-Zyklus, DreieichCon-Exponate und neues Logo

Themen des Sammlerarchivs im November waren der Splitterdämmerungszyklus, von dem sie die acht Bände, die noch in der vierten Edition erschienen, vorstellen. Es handelt sich dabei um die Abenteuer Schleiertanz, Bahamuths Ruf, Firuns Flüstern, Schleierfall, Träume von Tod, Seelenernte, Die verlorenen Lande und Der Schattenmarschall.

Anlässlich der DreieichCon World 2020 zeigten sie außerdem Programmhefte und eine DSA-Jubiläumstasse, die es auf einem früheren Con-Termin gab.

Zum einjährigen Jubiläum wurde dem Projekt außerdem ein neues Logo von Diana Rahfoth verliehen.

Quelle: DSA-Sammlerarchiv (Splitterdämmerungs-Zyklus, DreieichCon-Exponate, neues Logo)

Diana Rahfoth ist neues DSA-Redaktionsmitglied

Seit kurzem ist Diana Rahfoth Teil der DSA-Redaktion, wie sie Nuntiovolo auf Anfrage bestätigte. Ihre ersten Tätigkeiten umfassen auch die Betreuung von Heldenwerken. Im aktuellen Heft Nr. 33 „Sehnsuchtsmelodie“ ist ihr Name im Impressum bereits unter „Redaktion“ sowie unter „Verlag“ geführt.

Diana ist seit rund 10 Jahren in verschiedenen Formen für DSA tätig. Neben Textbeiträgen ist sie vor allem für ihre zahlreichen Illustrationen bekannt. Ihr bisheriges Schaffen könnt ihr auf ihrer persönlichen Webseite, bei Deviantart und Instagram anschauen.

Quellen: Diana Rahfoth, Heldenwerk 33, Webseite, Deviantart, Instagram

Engor-Rezension und YouTube-Trailer zum Scriptoriums-Abenteuer Charypto Rex

Zum vor kurzem im Scriptorium Aventuris erschienenen Abenteuer Charypto Rex von Rafael Knop gibt es eine Rezension von Engor. Sein Fazit stellt die naturgemäß spezielle Art des Abenteuers heraus, die aber Freunden des Genres etwas bietet:

„Wer sich aber auf ein trashig angehauchtes Abenteuer einlassen mag, findet eine abwechslungsreich-überzogene Story mit einem erinnerungswürdigen Monsterkampf.“

– Engor in seinem Fazit

Von Kai Frerich, der für das Layout des Abenteuers verantwortlich ist, gibt es zudem einen eigenen Trailer zum Werk mit dem von Diana Rahfoth gezeichneten Charypto Rex bei YouTube.

Quellen: Engors Dereblick, YouTube

Neu im Scriptorium Aventuris: Charypto Rex

Rafael Knop stellt sein 32-seitiges Abenteuer Charypto Rex: Der Zorn der Utulu-Götter im Scriptorium Aventuris für € 4 zum Herunterladen bereit. Inspiriert wurde die Geschichte von Trashfilmen. Diana Rahfoth steuerte Illustrationen bei und Kai Frerich übernahm das Layout.

Quelle: Scriptorium Aventuris

DreieichCon World 2020 an diesem Wochenende

An diesem Wochenende findet die DreieichCon World 2020 online statt. Unter den zahlreichen Gästen aus aller Welt befinden sich auch in der DSA-Szene bekannte Künstlerinnen und Illustratoren wie Dorothee Wittstock, Ben Maier, Elif Siebenpfeiffer, Tokala, Schiraki, Diana Rahfoth, Hyacinthley, Janina Robben und Melanie Phantagraphie.

Lesungen geben u. a. Tom Finn und das Phileasson-Duo Bernhard Hennen und Robert Corvus; sie tragen am Samstag um 18 bis 19 Uhr aus ihrem Roman „Echsengötter“ vor. Am Sonntag vertritt Chefredakteur Nikolai Hoch Das Schwarze Auge von 12 bis 13 Uhr mit einem Panel. Direkt darauf folgen Nadine Schäkel und Jens Ullrich mit einem Beitrag zu Die Schwarze Katze.
Beim Publikumspreis Der Goldene Stephan kam die DSA-Märchenanthologie „Dryadenhain & Dschinnenzauber“ in die Hauptrunde zur Abstimmung. Die Preisverleihung findet am Samstag Abend um 21:30 bis 22 Uhr in Stream 2 statt.

Das Programm läuft auf drei Kanälen ab, zum einen über 50 Spielrunden, darunter fünf für DSA auf dem Discord-Server, im Zeitraum von 10 bis 21:30 Uhr am Samstag und ab 11 am Sonntag. Zum anderen Vorträge, Panels und Lesungen verteilt auf zwei Streams direkt über die Webseite, die heute um 10 Uhr starten und durchgehend senden. Ende ist jeweils am Sonntag um 18 Uhr.

Quellen: DreieichCon (Spielrunden, Discord-Server, Webseite, Con-Team)

Bilder: Hexenkröte, Rhazzazor, untotes Krokodil, Cover, Rhônda, Göttervignetten, Tschopukikuha, LARP-Mantel und Reiseplakate

Ulisses Spiele zeigt die Kröte Ilja  der Hexe vom Schattenwasser und Rhazzazor, den Schwarzen Drache, illustriert von Nadine Schäkel.

VincentM. alias lordvincentdraws hat das untote Krokodil für Die Dampfenden Dschungel beigesteuert.

Das Cover zum zweiten Teil des Aventurischen Herbariums stammt von Nele Klumpe. Das Motiv stellt einen Waldschrat dar, der Bruder Hilbert packt und von Tjalva Garheltdottir wütend beäugt wird.

Für die Rabenkrieg-Kampagne hat Diana Rahfoth ein Bild der Boron-Geweihten und Kemi-Thronanwärterin Rhônda geschaffen.

Sir Gawain hat ein Sammlung von Göttervignetten in einem Bild erstellt.

Einen Waldmenschen vom Stamm der Tschopukikuha gibt es bei Lisa Marie alias mariechan.art.

Als Zubehör fürs LARP hat Mabel Pines alias mabelschmaybel einen Mantel mit einem bunten Aves-Symbol versehen.

Moritz Schmid hat in der Das Schwarze Auge – Die Aventurien Facebookgruppe eine Sammlung von über 170 fiktiven Reiseplakaten zu aventurischen Zielen eingestellt.

Quellen: Facebook (Reiseplakate), Instagram (Hexenkröte, Rhazzazor, untotes Krokodil, Cover, Rhônda, Tschopukikuha, LARP-Mantel), Orkenspalter (Göttervignetten)

Bilder: Hundegötter, Hesindegeweihte, Simyala-Elfenkönig, al’anfanische Orden, Neristu, Sharisad, Ork und Würfelbox

Den Hundegöttern Tava, Razu and Trach hat Nadine Schäkel alias pechschwinge für DSK Gestalt gegeben.

Bei Ramona von Brasch entstanden die Hesindegeweihte Junivera und aus einer nicht-kanonischen Abenteuer-Variante der Elfenkönig von Simyala, als Version mit und ohne Krone .

Diana Rahfoth hat die al’anfanischen Orden für das Abenteuer „Rabenkrieg I – Die Zähne des Kaimans“ entworfen.

Für ein künftiges Myranor-Fanabenteuer hat Holli alias Nikita Engelmann eine vierarmige Neristu gemalt, die ein kleines Wertobjekt in Augenschein nimmt.

Von Abigails Sins stammt eine weitere Abbildung der zahorischen Sharisad Sabari. In Auftrag gegeben und präsentiert von thomas_m.h.cologne.

Den Kopf eines Orks hat Fabian Marscholik nach aventurischen Vorgaben skizziert.

usaerucrafts hat eine Box mit Motiven aus DSA und Tentakeln bemalt, somit als Würfelbox für DSA-Mythos nutzbar.

Quellen: Instagram (Hundegötter, Hesindegeweihte, Simyala-Elfenkönig, al’anfanische Orden, Sharisad, Ork, Würfelbox), Orkenspalter (Neristu)

Bilder: Waldschrate, Schlangenhexe, zwergischer Rondrageweihter, Blaue Keuche und Magier

Waldschrate sind auch Teil des Aventurischen Herbariums 2, wie ihr auf der off. Facebook-Seite von DSA sehen könnt.

Nele Klumpe hat die Schlangenhexe und erste Gezeichnete Josmina gemalt.

Der zwergische Rondrageweihte Jindrich von Wulfen nahm durch Mats Bremer alias b_additive Gestalt an.

Fiona Buchalla alias fionapublishing hat acht Schutzmaßnahmen von Zwölfgötterkirchen gegen die Blaue Keuche erdacht und abgebildet.

Nachdenklich blickt die Grangorer Magierin Ayrina Alfaran über therealnomodders Blatt.

Der durch den Schnee stapfende Brabaker Magier Salpico wird verkörpert von Diana Rahfoths Ehemann beim LARP.

Quellen: Facebook (Waldschrate), Instagram (Schlangenhexe, zwergischer Rondrageweihter, Blaue Keuche, Grangorer Magierin, Brabaker Magier)

Bilder: Stadtgardistin, Thorwaler, Elfen, Praiosgeweihter, Illusionistin, Kalender, Rahjageweihte, Magierin, Katzendiebin, Alrauni und Rahjaband

Auf der Ulisses Online Con hat Ben Maier die Stadtgardistin Alrike Leuenhold und den Thorwaler im Blutrausch Lif Hjørnen gezeichnet.

Eine Blaumeise fliegt über der Hand eines Elfen aus dem Pinsel von Ellie Veit alias Hyacinthley.

Diana Rahfoth zeigt den Praiosgeweihten Thalion und die Zorganer Illusionistin Tsabriza.

Einer ihrer Charaktere, eine Elfe, wurde von real_zaphod beim Fechten abgebildet.

Abigail Korsalke alias muck.psd fügt ihrem Kalender Rahja und deren heiliges Tier, die Stute, hinzu.

Mit der halbelfischen Rahjageweihten Aerina wurde Tanja Waack alias taennies_crafts beauftragt. Sie zeigt hier die erste Version mit dem Nachtwind.

Diese hesindegefällige Magierin von wurms_artbox hat eine sehr schuppige Hand.

Etwas für DSK-Liebhaber ist diese um Hausecken schleichende Katzendiebin mit Kapuzenmantel und Dolch von erynnien.

powerfluffyyy hat sich an eine Alrauni-Skizze gewagt.

Fürs DSA-LARP geeignet ist dieses rahjagefällig bestickte Band von fanalanthir.

Quellen: Facebook (Thorwaler, Elf), Instagram (Praiosgeweihter, Illusionistin, Elfe, Rahja, Stute, Rahjageweihte, Magierin, Katzendiebin, Alrauni, Rahjaband)

« Ältere Beiträge