Schlagwort: Diana Rahfoth (Seite 1 von 5)

Bilder: DSK-Illustrationen, Meckerdrache, Aventurische Mode, der Spielleiter und Gitterrätsel

Nadine Schäkel zeigt noch mehr Illustrationen aus Die Schwarze Katze: die mythische Margo und Gulsach, die Ehrlose. Kampfbereit sind dieser Hund und diese Bengal-Katze.

Bei nyah_lillytaku studiert ein Meckerdrache ein Zauberbuch, welches in Nanduria geschrieben ist.

Dorothee Wittstock präsentiert das Coverbild für das DSA-Fanprojekt „Aventurische Mode„.

Der Spielleiter zieht als Puppenspieler die Strippen bei Diana Rahfoth hinter dem Meisterschirm und Zwölfgötterkreis im Hintergrund.

Ein DSA-Gitterrätsel aus der Sammlung „Nandus-Tafeln“ zeigt Ramona von Brasch auf Instagram.

Quellen: Instagram (DSK-Illustrationen: Margo, Gulsach, Hund, Bengal-Katze, Meckerdrache, Aventurische Mode, Spielleiter, Gitterrätsel)

Bilder: DSK-Charaktere, Praiosgeweihte, Albernia-Karte und Ritterin

Den Reigen der DSK-Charaktere bei Nadine Schäkel setzen fort: Goldo mit dem bunten Schal, Ilian mit einem Becher Sahne und eine Fasarer Friseuse.

Bei Diana Rahfoth sieht euch eine spitzohrige Praiosgeweihte entgegen während sie ihr Schwert mit dem eingravierten Schriftzug „Praios vult“ festhält.

Adrian Delany zeigt eine weitere Ingame-Karte auf Facebook, diese Mal vom Fürstentum Albernia.

Darpaterike heißt die nostrische Ritterin mit der Suppenschüssel bei lincemor.

Quellen: Instagram (DSK-Katzen: Goldo, Ilian, Fasarer Friseuse, Praiosgeweihte, Ritterin), Facebook (Albernia-Karte)

Bilder: DSK-Charaktere, Efferdgeweihte, Traviageweihte, Alchimistin, Magierin und Oboto Florios

Nadine Schäkel zeigt weitere DSK-Charaktere, die im Crowdfunding von Backern beschrieben wurden: Atilla, Diego, Saladir, Elfi und Maro.

Katharina Niko alias Tokala hat auf der Ulisses Online Con 2021 eine Efferdgeweihte im Stil der Inrah-Karten gemalt.

Die Traviageweihte Shaya Lifgundsdottir aus der Phileasson-Saga hat von Ammy Louve ein Portrait bekommen.

Eine Auftragsarbeit von schwarky.art, die als DSA-Fanprodukt gekennzeichnet ist, enthält einen alraunigen Homunculus und einen Kekse fressenden Taschendrachen im Labor einer Alchimistin.

Kristin Heldrung zeigt die thorwalsche Magierin Freydis Halvardottir aus Festum und verschiedene Versionen der letzten zwei Jahre.

Oboto Florios, Kommandant der Stadtwache, ist der nächste aus der Riege al’anfanischer NSC, die Verena Busch porträtiert.

Bei Hyacinthley und Diana Rahfoth kamen auch während der UOC 21 neue Portraits hinzu, die sie auf Facebook zeigen.

Quellen: Instagram (DSK-Charaktere: Atilla, Diego, Saladir, Elfi, Maro, Efferdgeweihte, Traviageweihte, Alchimistin, Magierin) Facebook (Oboto Florios, HyacinthleyDiana Rahfoth)

Programmpunkte der Ulisses Online Con 2021

Inzwischen sind weitere Programmpunkte der Ulisses Online Con (UOC) vom Freitag, 01. Oktober, bis Sonntag, 03. Oktober 2021, auf der Webseite bekanntgegeben worden:

Freitag: ab 18 Uhr Eröffnung ♦ Keynote ♦ Pub Quiz

Samstag: Start in den Tag ♦ Digital Worlds ♦ Redax-Insight ♦ Verlags-Insight

Sonntag: ArtStream ♦ HeXXen 1733 — Karibische Nächte ♦ Kaffeeklatsch ♦ Schlusswort

Im Bereich „Artists Alley“ auf Discord könnt ihr Steffen Brand, Dmitry Borod, Larissa Katz, Nele Klumpe, Jennifer S. Lange, Katharina Niko (Tokala), Diana Rahfoth, Lisa Schaude (Hyacinthley), Robert Schneider und Carina Wittrin (Windswirl) treffen.

Moderiert wird die UOC von Daniel Staubesandt, der vom Online-Sender NerdStarTV bekannt ist und der selbst Erfahrung mit Rollenspiel hat, unter anderem mit DSA.

Spielrundenangebote werden bereits über die Seite angenommen und demnächst für Teilnehmer freigeschaltet.

Quelle: Ulisses Spiele

Bildergalerie bei Memoria Myrana

Es gibt nun eine zusätzliche Bildergalerie auf der Webseite des Projekts Memoria Myrana. Zu den bisherigen Bereichen „Mal und Zeichenwettbewerb 2008“, „Bernadette Wunden“, „René Littek“, „Martin Felder“, „Kirsten Schwabe“, „Norbert Struckmeier“ und „Comics“ ist nun auch einer für Werke von Diana Rahfoth dazu gekommen.

Edit: Text nach Hinweis angepasst.

Quelle: Memoria Myrana

DSA-Sammlerarchiv im November 2020: Splitterdämmerungs-Zyklus, DreieichCon-Exponate und neues Logo

Themen des Sammlerarchivs im November waren der Splitterdämmerungszyklus, von dem sie die acht Bände, die noch in der vierten Edition erschienen, vorstellen. Es handelt sich dabei um die Abenteuer Schleiertanz, Bahamuths Ruf, Firuns Flüstern, Schleierfall, Träume von Tod, Seelenernte, Die verlorenen Lande und Der Schattenmarschall.

Anlässlich der DreieichCon World 2020 zeigten sie außerdem Programmhefte und eine DSA-Jubiläumstasse, die es auf einem früheren Con-Termin gab.

Zum einjährigen Jubiläum wurde dem Projekt außerdem ein neues Logo von Diana Rahfoth verliehen.

Quelle: DSA-Sammlerarchiv (Splitterdämmerungs-Zyklus, DreieichCon-Exponate, neues Logo)

Diana Rahfoth ist neues DSA-Redaktionsmitglied

Seit kurzem ist Diana Rahfoth Teil der DSA-Redaktion, wie sie Nuntiovolo auf Anfrage bestätigte. Ihre ersten Tätigkeiten umfassen auch die Betreuung von Heldenwerken. Im aktuellen Heft Nr. 33 „Sehnsuchtsmelodie“ ist ihr Name im Impressum bereits unter „Redaktion“ sowie unter „Verlag“ geführt.

Diana ist seit rund 10 Jahren in verschiedenen Formen für DSA tätig. Neben Textbeiträgen ist sie vor allem für ihre zahlreichen Illustrationen bekannt. Ihr bisheriges Schaffen könnt ihr auf ihrer persönlichen Webseite, bei Deviantart und Instagram anschauen.

Quellen: Diana Rahfoth, Heldenwerk 33, Webseite, Deviantart, Instagram

Engor-Rezension und YouTube-Trailer zum Scriptoriums-Abenteuer Charypto Rex

Zum vor kurzem im Scriptorium Aventuris erschienenen Abenteuer Charypto Rex von Rafael Knop gibt es eine Rezension von Engor. Sein Fazit stellt die naturgemäß spezielle Art des Abenteuers heraus, die aber Freunden des Genres etwas bietet:

„Wer sich aber auf ein trashig angehauchtes Abenteuer einlassen mag, findet eine abwechslungsreich-überzogene Story mit einem erinnerungswürdigen Monsterkampf.“

– Engor in seinem Fazit

Von Kai Frerich, der für das Layout des Abenteuers verantwortlich ist, gibt es zudem einen eigenen Trailer zum Werk mit dem von Diana Rahfoth gezeichneten Charypto Rex bei YouTube.

Quellen: Engors Dereblick, YouTube

Neu im Scriptorium Aventuris: Charypto Rex

Rafael Knop stellt sein 32-seitiges Abenteuer Charypto Rex: Der Zorn der Utulu-Götter im Scriptorium Aventuris für € 4 zum Herunterladen bereit. Inspiriert wurde die Geschichte von Trashfilmen. Diana Rahfoth steuerte Illustrationen bei und Kai Frerich übernahm das Layout.

Quelle: Scriptorium Aventuris

DreieichCon World 2020 an diesem Wochenende

An diesem Wochenende findet die DreieichCon World 2020 online statt. Unter den zahlreichen Gästen aus aller Welt befinden sich auch in der DSA-Szene bekannte Künstlerinnen und Illustratoren wie Dorothee Wittstock, Ben Maier, Elif Siebenpfeiffer, Tokala, Schiraki, Diana Rahfoth, Hyacinthley, Janina Robben und Melanie Phantagraphie.

Lesungen geben u. a. Tom Finn und das Phileasson-Duo Bernhard Hennen und Robert Corvus; sie tragen am Samstag um 18 bis 19 Uhr aus ihrem Roman „Echsengötter“ vor. Am Sonntag vertritt Chefredakteur Nikolai Hoch Das Schwarze Auge von 12 bis 13 Uhr mit einem Panel. Direkt darauf folgen Nadine Schäkel und Jens Ullrich mit einem Beitrag zu Die Schwarze Katze.
Beim Publikumspreis Der Goldene Stephan kam die DSA-Märchenanthologie „Dryadenhain & Dschinnenzauber“ in die Hauptrunde zur Abstimmung. Die Preisverleihung findet am Samstag Abend um 21:30 bis 22 Uhr in Stream 2 statt.

Das Programm läuft auf drei Kanälen ab, zum einen über 50 Spielrunden, darunter fünf für DSA auf dem Discord-Server, im Zeitraum von 10 bis 21:30 Uhr am Samstag und ab 11 am Sonntag. Zum anderen Vorträge, Panels und Lesungen verteilt auf zwei Streams direkt über die Webseite, die heute um 10 Uhr starten und durchgehend senden. Ende ist jeweils am Sonntag um 18 Uhr.

Quellen: DreieichCon (Spielrunden, Discord-Server, Webseite, Con-Team)

« Ältere Beiträge