Schlagwort: Das Weiße Auge

Das Weiße Auge: Neueste Funktionen und Vorstellungsvideo

Seit Juli steht der DSA5-Discord-Bot „Das Weiße Auge“ (Nuntiovolo berichtete) von Fuchsi zur Verfügung. Das Changelog des Projekts wird auf dem zugehörigen Discord-Server geführt. Zu den letzten Neuerungen gehören weitere Kampfsonderfertigkeiten, thorwalsche Runen sowie die Zustände Entrückung und Trance.

Auf dem YouTube-Kanal von VTTom könnt ihr seit kurzem eine umfassende Vorstellung des Bots anschauen, bei der Fuchsi mitwirkt.

Quelle: Das Weiße Auge (Discord), YouTube

Juli-Umfrage und -Gewinnspiel beim Schelm

Bei Vier Helden und ein Schelm ist die neue Umfrage nebst Gewinnspiel gestartet. Diesen Monat geht es bei den Fragen um das Werkzeuge-des-Meisters-Crowdfunding. Im Gewinnspiel könnt ihr passend dazu eine limitierte Ausgabe von Aventurische Meisterschaft gewinnen, daneben gibt es auch den DSA1-Klassiker Im Spinnenwald und eine Jahreslizenz vom Discord-Bot Das Weiße Auge.

Quelle: Vier Helden und ein Schelm

Lizenzen für den Discord-Bot „Das Weiße Auge“ erhältlich

Für den Discord-Bot Das Weiße Auge gibt es nun einen Premium-Server-Zugang, den man über den F-Shop erwerben kann. Der 1-Monats-Zugang kostet dabei aktuell 1,99 €, der Zugang für 12 Monate 19,99 €. Mehr zu den Möglichkeiten des Bots erfahrt ihr auf der Projektseite.

Quellen: F-Shop (1 Monat, 12 Monate), Das Weiße Auge

Das Weiße Auge: DSA-Discord-Bot noch bis Juli in der Testphase

Der offizielle DSA5-Discord-Bot Das Weiße Auge befindet sich noch bis zum 1. Juli in der Beta-Testphase. Wie Entwickler Moritz Fuchshofer alias Fuchsi auf Discord bekanntgegeben hat, wurde der Bot inzwischen von Discord verifiziert.

Beta-Tester können sich auf dem Discord-Server anmelden und haben bis zur Veröffentlichung die Möglichkeit die später kostenpflichtigen Premium-Funktionen zu nutzen, wie z. B. über 6500 deutschsprachige und über 1500 englischsprachige Spielkarten, einen Namens- und NSC-Generator.

Die Bot-Funktionen und deren Entwicklung könnt ihr auch bei Github mitverfolgen. Bisher zählen dazu Import von Charakteren aus Optolith und dem selbstrechnenden Heldenbogen, diverse Würfel-und Proben-Funktionen, Aufruf von Regelwikitexten, Zufallstabellen und Gruppenmanagement.

Quelle: Das Weiße Auge (Webseite, Discord-Server), Github