Schlagwort: Angbarer Bock

Verfügbare Heldenwerke samt Boten bis Ausgabe 208 zum halben Preis

Im Klunkerhort des F-Shops gibt es die Druckausgaben des Aventurischen Boten samt Heldenwerken, die älter als 1 Jahr sind, aktuell für 2,45 € statt 4,99 € zu kaufen. Im Einzelnen sind es:

  • Aventurischer Bote 208 samt Heldenwerk Gebet an die Tiefe
  • Aventurischer Bote 207 samt Heldenwerk Der Blaue Bruder
  • Aventurischer Bote 206 samt Heldenwerk Morgenröte
  • Aventurischer Bote 205 samt Heldenwerk Ein Blick in Rote Augen
  • Aventurischer Bote 204 samt Heldenwerk Sehnsuchtsmelodie
  • Aventurischer Bote 203 samt Heldenwerk Im Namen der Schlange
  • Aventurischer Bote 202 samt Heldenwerk Die Axt im Walde
  • Aventurischer Bote 201 samt Heldenwerk Hinter der Fassade
  • Aventurischer Bote 199 samt Heldenwerk Der stille Pfad
  • Aventurischer Bote 198 samt Heldenwerk Blutiger Pelz
  • Aventurischer Bote 197 samt Heldenwerk Bis ins Mark
  • Aventurischer Bote 196 samt Heldenwerk Federfall
  • Aventurischer Bote 194 samt Heldenwerk Dornenpfad
  • Aventurischer Bote 193 samt Heldenwerk Angbarer Bock
  • Aventurischer Bote 192 samt Heldenwerk Nachtschwarze See
  • Aventurischer Bote 191 samt Heldenwerk Ein Fest für die Augen
  • Aventurischer Bote 189 samt Heldenwerk Tyrannenmord
  • Aventurischer Bote 186 samt Heldenwerk Gekreuzte Klingen
  • Aventurischer Bote 185 samt Heldenwerk Der Dunkle Mhanadi
  • Aventurischer Bote 183 samt Heldenwerk Die Paligan-Akten
  • Aventurischer Bote 179 samt Heldenwerk Rübenernte
  • Aventurischer Bote 177 samt Heldenwerk Kaiser der Diebe
  • Aventurischer Bote 175 samt Heldenwerk Kibakadabra
  • Aventurischer Bote 174 samt Heldenwerk Die gehäutete Schlange

Quelle: F-Shop

Norisburg: Neue Lagerfeuergeschichte „Angbarer Bock“

Zum Heldenwerk Angbarer Bock gibt es auf Norisburg eine neue Kurzgeschichte aus der dortigen Reihe der Lagerfeuergeschichten.

Quelle: Norisburg

DSA-Verlagsvorschau von der Ulisses Online Con

Auf der gestern beendeten Ulisses Online Con gab es auch eine Verlagsvorschau für DSA, die von Alex Spohr und Niko Hoch präsentiert wurde. Wir fassen hier die Ankündigungen für euch zusammen. Grundsätzlich gibt es dabei Dopplungen zu den Informationen aus der Keynote, die wir der Einfachheit halber aber hier stehen lassen. Das Video der Verlagsvorschau ist aktuell noch bei Twitch zu sehen, dürfte dort aber in den nächsten Tagen verschwinden (womit die Links unten dann auch ungültig werden) und dann vermutlich bald bei YouTube auftauchen. Wer grundsätzlich eine übersichtliche Auflistung über die kommenden DSA-Produkte sucht, kann sich unsere Produktvorschau anschauen, die von Mit-Botenvogel GTStar bereits auf den neuesten Stand gebracht wurde.

Weiterlesen

Der Ringbote rezensiert Angbarer Bock

André Frenzer hat sich für den Ringboten das aktuelle Heldenwerk Angbarer Bock angesehen. In seiner Rezension geht er dabei insbesondere darauf ein, was das Setting des Kosch für das Spiel des Abenteuers bedeutet.

„Angbarer Bock“ mag in seiner humoristischen Rührseligkeit nichts für jede Spielgruppe sein. Wer sich aber auf ein heiteres Zwischenspiel in flussländischer Gemütlichkeit einlassen mag, der findet hier reichlich Anregungen und gut ausgearbeitete Charaktere.

André Frenzer im Ringboten

Quelle: Ringbote

Aventurische Tiergefährten und PDFs erschienen

Nachdem es auf dem kürzlich zu Ende gegangenen Kaiser-Raul-Konvent bereits erworben werden konnte, ist inzwischen die Spielhilfe Aventurische Tiergefährten auch regulär erschienen. Der Preis beträgt 27,95 €. Auch die elektronische Variante ist veröffentlicht, als PDF kostet das Werk aktuell 10,39 €.

Neben den Tiergefährten sind nun auch weitere elektronische Produkte verfügbar, wie in den Ulisses-Neuigkeiten zu lesen ist: Wege der Vereinigungen in der überarbeiteten 2. Auflage, das Hörbuch zum Heldenbrevier der Siebenwindküste, das 22. Heldenwerk Angbarer Bock und der Aventurische Bote 193.