Kategorie: Regionalspielhilfe (Seite 1 von 16)

DSA-Museum im April: Aventuria-Blutpokal und Meridiana-Cover

Zwei Exponate des DSA-Museums wurden vom Grolm im April vorgestellt: Einmal der Blutpokal, der beim Aventuria-Blutgruben-von-Fasar-Turnier der RatCon 2017 gewonnen werden konnte. Das zweite Exponat ist Thomas Thiemeyers Originalbild des Covers der ersten DSA4-Regionalspielhilfe In den Dschungeln Meridianas.

Quelle: DSA-Museum (Pokal, Coverbild)

Scriptorium Aventuris: Am wilden Svellt

Von N. „Gurrgak“ K. gibt es im Scriptorium Aventuris die Spielhilfe Am wilden Svellt zum selbst festlegbaren Preis zu kaufen. Das Werk bietet eine Darstellung der Region für die Zeit vor 1010 BF und dem damaligen Orkensturm, bei dem der ehemalige Svellt’sche Städtebund unterging.

Quelle: Scriptorium Aventuris

Engors Crowdfunding-Fazit zur Sonnenküste

Nachdem er die Einzeltitel rezensiert hat, schaut Engor zum Abschluss noch einmal auf das Gesamtpaket. Insgesamt hebt er die Menge an spielbaren Anteilen hervor, wünscht sich aber noch weniger Redundanzen.

„Generell fallen die vielen direkt spielbaren Anteile auf, wozu natürlich primär die vielen Abenteuer und Szenarien gehören. Zwar werden einige Themen etwas überstrapaziert (vor allem, was Labyrinthe betrifft), trotzdem wird das regionale Flair gut hervorgehoben. Trotzdem würde ich mir insgesamt noch mehr Fokus auf das Wesentliche wünschen, z.B. indem man Anteile mit Längen noch weiter wegkürzt (was durch die Detaildichte fast zwangsläufig entsteht) und Doppelungen reduziert.“

– Engor in seinem Fazit

Quelle: Engors Dereblick

Weltenraum rezensiert „Die Gestade des Gottwals“

Im Weltenraum gibt es eine neue Rezension zum Regionalpaket um Die Gestade des Gottwals. Der Band erhält eine insgesamt positive Bewertung, wobei als negative Punkte u. a. die als eher gering eingestufte Menge an neuen Informationen zu Thorwal und die Verteilung der Informationen auf mehrere Bände aufgeführt werden, wohingegen die Beschreibung des Gjalskerlandes und der generelle Umfang der Informationen im Gesamtpaket als positiv gewertet werden.

Quelle: Weltenraum

Rezension zur DSA2-Spielhilfe „Das Orkland“ bei RPGMarket

Bei RPGMarket findet ihr eine neue Rezension zur DSA2-Spielhilfe Das Orkland. Neben einer detaillierten Vorstellung des Inhalts gibt es auch eine längere Bewertung desselben.

Quelle: RPGMarket

Orkenspalter TV: Late Nerd Show mit Rezension zur Sonnenküste

In der neuesten Ausgabe der Late Nerd Show von Orkenspalter TV gibt es eine Rezension der Regionalspielhilfe zur Sonnenküste. Das Werk wird größtenteils positiv aufgefasst, insbesondere werden die vielen Anknüpfungspunkte für Abenteuer gelobt, während auf der Negativseite Inkonsistenzen und das Layout aufgeführt werden.

Quelle: Orkenspalter TV (YouTube)

Einfach mal selbst gedacht: Fürsten, Händler, Intriganten

Im Blog Einfach mal selbst gedacht gibt es einen Blick auf die Spielhilfe Fürsten, Händler, Intriganten aus der gleichnamigen DSA3-Box zum Horasreich.

Quelle: Einfach mal selbst gedacht

Einfach mal selbst gedacht rezensiert „Das Reich des Horas“

Im Blog Einfach mal selbst gedacht findet sich eine neue Rezension zum Band Das Reich des Horas aus der DSA3-Spielhilfe Fürsten, Händler, Intriganten.

Quelle: Einfach mal selbst gedacht

Einfach mal selbst gedacht: Das Königreich am Yaquir

Im Blog Einfach mal selbst gedacht gibt es eine neue Rezension der DSA2-Spielhilfe Das Königreich am Yaquir.

Quelle: Einfach mal selbst gedacht

Weltenraum rezensiert das Sonnenküste-Regionalpaket

Im Weltenraum-Blog gibt es eine neue Rezension zu den Bestandteilen des Sonnenküste-Regionalpakets. Der Blick wird dabei auf die Spielhilfe Die Sonnenküste selbst gerichtet, aber auch auf das Landkartenset, die Rüstkammer und den Sphärenklang-Soundtrack.

Quelle: Weltenraum

« Ältere Beiträge