Kategorie: Aventurien (Seite 2 von 74)

Neu im Scriptorium: Hexenjagd, ein Soloabenteuer für eine Hexe

Von Michael A. Sevay gibt es im Scriptorium Aventuris ein neues Abenteuer. Das Werk Hexenjagd – Soloabenteuer für eine Hexe umfasst 78 Seiten und kann zum selbst festlegbaren Preis erworben werden.

Quelle: Scriptorium Aventuris

Neues zu VTT, wieder lieferbare Produkte im F-Shop und Ausblick auf Ifirn-Amulett von Godicon

In einem Artikel des Ulisses-Blogs gibt es einen Überblick über die verschiedenen VTT-Materialien für DSA5. Darunter gibt es auch die Ankündigung, dass es bald auch für Roll20 ein eigenes Kompendium geben wird. Frisch für die Plattform erschienen sind vier Token-Sets für jeweils 4,99 $ – für Elfen, Zwerge, Orks und Schwarzmagier.

Verschiedene physische Produkte, die eine Zeit lang im F-Shop nicht mehr verfügbar waren, sind jetzt wieder erhältlich: der Theaterritter-Meisterschirm für 24,95 €, der befüllte Vademecum-Schuber für 199,95 €, das Acrylmarkerset Die Gestade des Gottwals für 9,95 € und Die Kunst des Schwarzen Auges für 39,95 €.

Von Godicon gibt es bei Facebook einen Ausblick auf das kommende Holzamulett mit Ifirns Zeichen, dem Schwan.

Einen Überblick über die Produkte bekommt ihr wie üblich in unserer Produktvorschau.

Quellen: Ulisses-Blog (VTT), F-Shop (Theaterritter-Meisterschirm, Vademecum-Schuber, Acrylmarkerset Die Gestade des Gottwals, Die Kunst des Schwarzen Auges), Facebook (Ifirn-Amulett)

Crowdfundings: Stand bei den Classics und Verzögerung bei DSK-Fasar

Es gibt Neuigkeiten zum Ulisses-Spiele-Classics-Crowdfunding: Die Texte sind alle gescannt und bearbeitet und befinden sich in Lektorat und Layout.  Im Artikel findet sich auch eine Erläuterung dazu, was an Fehlerbehebungen und Änderungen an den Texten geplant ist bzw. nicht geplant ist.

In einer Informationen bei Game On Tabletop und per E-Mail an die Unterstützer:innen gibt es neue Informationen zum Stand des DSK-Crowdfundings Fasar: Brüchiger Frieden. Demnach liegt man bei vielen der Sachen im Plan, bei zwei Produkten gibt es aber Verzögerungen, weshalb als aktuell realistischer Auslieferungstermin nun der November genannt wird.

Quelle: Game On Tabletop (Classics, DSK: Fasar)

Einfach mal selbst gedacht: Das Handbuch für den Reisenden

Im Blog Einfach mal selbst gedacht gibt es eine neue Rezension für das Heft Das Handbuch des Reisenden aus der Kreaturen-Box der DSA2-Edition.

Quelle: Einfach mal selbst gedacht

Hinter dem Auge: das neue Crowdfunding und Blip-Blick

Bei Hinter dem Auge gibt es die neuen DSA-Nachrichten in 1W20 Minuten, wobei das angekündigte, aber inhaltlich noch nicht bekannte nächste DSA-Crowdfunding im Zentrum steht. Ihr könnt euch die Folge wie gewohnt mit Video bei YouTube oder als Podcast anhören bzw. -schauen. Wer sich derweil einmal die Plastik-Blips aus dem Crowdfunding zu den Werkzeugen des Meisters anschauen will, findet dazu ebenfalls im YouTube-Kanal von Hinter dem Auge ein Video.

Quellen: YouTube (Nachrichten, Blips), Hinter dem Auge (Podcast)

Weitere Vorab-PDFs: Retro-Abenteuer und tierisches Havena

Unterstützer:innen des Sonnenküste-Crowdfundings haben die PDFs zu zwei Retro-Abenteuern bekommen: dem DSA1-Soloabenteuer Das Geheimnis der Zyklopen und dem DSA2-Abenteuer Findet das Schwert der Göttin. Zu beiden gibt es die bereits vorher verfügbare OCR-Version und dazu die Vorabversion der neu gemasterten Version.

Wer beim DSK-Crowdfunding Fasar: Brüchiger Frieden mit passender Wahl dabei war, hat nun das  Vorab-PDF zu Jenseits der Mauern erhalten, in dem des um das Umland von Havena geht.

Quelle: E-Mail an die Unterstützer:innen

 

DSA-Nachrichten in 1W20 Minuten: „Sonnenküste“ und „Jenseits der Türme“

In der aktuellen Ausgabe der DSA-Nachrichten in 1W20 Minuten geht es um die beiden Vorab-PDFs, die an die Unterstützer:innen der jeweiligen Crowdfundings gingen: Jenseits der Türme (DSK / Fasar: Brüchiger Frieden) und Die Sonnenküste. Ihr könnt die Nachrichten wie üblich mit Video auf YouTube oder als Podcast hören, wobei ihr die Podcast-Links auf der Projektseite findet.

Quellen: YouTube, Hinter dem Auge

Erschienen: MP3-Hörbücher und Glut

Die gedruckte Version der Neuauflage von Daniela Knors Roman Glut, dem ersten Teil der Hjaldinger-Trilogie, ist nun verfügbar. Der Band ist für 14,95 € im F-Shop erhältlich. Der Roman ist außerdem auch für 9,99 € als E-Book verfügbar.

Die vor kurzem auf CD erschienenen Hörbücher (wir berichteten) sind nun auch zum Download verfügbar. Die MP3-Bündel von Der Pfad des Wolfes, Über den Dächern Gareths, Isenborn 1 – Stein, Isenborn 2 – Erz, Isenborn 3 – Eisen und Isenborn 4 – Stahl kosten jeweils 9,99 €.

Quellen: F-Shop (Glut), Ulisses‘ E-Book-Shop (Glut, Der Pfad des Wolfes, Über den Dächern Gareths, Isenborn 1, Isenborn 2, Isenborn 3, Isenborn 4)

Nandurion: Bemalte Dschinn-Miniaturen der Elemente und Dark-Force-Karten

Von Nanduriat Krassling  stammt ein neuer Beitrag mit dem Titel Die Macht der Elemente. Er stellt darin die Ursprünge des elementaren Konzepts bei DSA vor, präsentiert bemalte Ausgaben der Dschinn-Miniaturen und dazu noch die passenden Dark-Force-Karten.

Quelle: Nandurion

Weitere Vorab-PDFs für Crowdfunding-Unterstützer:innen: Sonnenküste und Jenseits der Türme

Unterstützer:innen des Crowdfundings der Regionalspielhilfe Die Sonnenküste haben nun das Vorab-PDF des zentralen Bandes erhalten und können noch bis zum 27. August Fehler melden.

Auch beim Crowdfunding Fasar: Brüchiger Frieden aus der Reihe von Die Schwarze Katze gibt es ein weiteres PDF für die Backer:innen: Jenseits der Türme, die Spielhilfe zum Fasarer Umland. Hier können Fehler noch bis zum 2. September gemeldet werden.

Eine Übersicht über den aktuellen Stand der Veröffentlichungen findet ihr, wie üblich, in unserer Produktvorschau.

Quelle: E-Mails an die Unterstützer:innen

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »