Kategorie: Miniaturen (Seite 1 von 7)

Grimorum unterwegs und Wüstenreich, Boron, Hesinde, Dryade und Staub & Sterne vorbestellbar

Eine ganze Reihe neue Sachen sind im F-Shop vorbestellbar und dürften größtenteils oder sogar komplett auch die Dezemberwelle des Collector’s Clubs aus DSA-Sicht bilden. Außerdem gibt es vorweg die gute Nachricht vom Rohals-Erben-Crowdfunding: Die korrigierte Variante des Grimorum Cantiones ist angekommen und geht Freitag an die Unterstützer:innen raus.

Das Bündel der nächsten Regionalspielhilfe ist vorbestellbar:

Einmal gibt es das Komplettset zu Das Wüstenreich in limitierter Ausführung samt Sammelbox für 219,95 € und in regulärer Ausführung samt Sammelbox für 199,95 €.

Die enthaltenen Bestandteile können auch separat erworben werden und sollen wie das Gesamtpaket im März 2023 erscheinen:

Ebenfalls neu vorbestellbar sind zwei weitere Sets aus der Reihe Schicksals und Verdammnis. Neu sind Hesinde und Boron, beide kosten 14,95 € und sollen im Januar 2023 erscheinen.

Als nächsten Band aus der Reamstered-Reihe gibt es den DSA2-Klassiker Staub und Sterne für 12,95 €. Erscheinen soll der Band im Februar 2023.

Als Miniatur schon auf der RatCon erhältlich könnt ihr nun die Dryade Fahnde vorbestellen. Sie kostet 7,95 € und erscheint noch diesen Monat am 15. Dezember.

Für Die Schwarze Katze gibt es Deluxe-Katzendokumente. Diese sollen im Januar 2023 erscheinen und kosten 7,95 €.

Ulisses: Miniaturenabstimmung, Khabla-Chroniken und Levthan-Vademecum

Bei Facebook gibt es eine neue Abstimmung zu den Miniaturen. Dieses Mal stehen sechs dunkelgrau-düstere Schur… Charaktere zur Auswahl: Torxes von Freigeist, Die Skrechu, Khydaka Eisblüte, Hydronius von Selem, Rhazzazor und Arombolosch Sohn des Agam.

Seit gestern ist bei Facebook der zwölfte Abschnitt der Khabla-Chroniken online. Khelbara ist dem Ziel nun sehr nahe – doch noch hält es ein anderer fest.

Im Ulisses-Blog gibt es zudem einen Artikel der drei Autor:innen des Levthan-Vademecums, in dem diese das Werk vorstellen.

Quellen: Facebook (Miniaturen; Khabla-Chroniken: Abschnitt 12, Abschnitt 11, Abschnitt 10, Abschnitt 9, Abschnitt 8, Abschnitt 7, Abschnitt 6, Abschnitt 5, Abschnitt 4, Abschnitt 3, Abschnitt 2, Abschnitt 1; Ulisses-Blog)

Ulisses-Blog: Miniaturen-Produktion

Michael Mingers hat einen weiteren Artikel zur Miniaturenproduktion bei Ulisses geschrieben. Dieses Mal geht es um den tatsächlichen Druckprozess und die Möglichkeiten, die sich daraus ergeben.

Quelle: Ulisses

Godicon Black-Friday-Deals und großer Borbarad

Godicon hat in dieser Black-Friday-Woche einige Angebote im Sortiment. Reduziert sind der Schwarze Auge-Pin aus Holz, das Holzamulett Tsa, der Swafnir-Anhänger in Weiß, der Dämonenkrone-Anhänger in der 2nd Edition, der Angrosch-Anhänger in der 2nd Edition und der Rastullah-Anhänger.

Im F-Shop ist nun außerdem die große Version der Borbarad-Miniatur vorbestellbar. Sie kostet 39,95 € und soll im Dezember verfügbar sein.

Quelle: Godicon, F-Shop

Big Borbarad: 20 cm „Miniatur“ wird verfügbar

Auf Veranstaltungen konnte man die 20-cm-Ausgabe der Borbarad-Miniatur bereits sehen. Nun wird sie auf Bestellung auch erwerbbar sein. In einem Blog-Beitrag beschreibt Michael Mingers, wie der Aufwand zur Produktion der Figur im Vergleich zu den normalen Minis aussieht. Die Bestellung sollte bald im F-Shop aktiv sein, dann wird wohl auch der Preis ersichtlich.

Quelle: Ulisses-Blog

Neu vorbestellbar: Expurgico, Schicksal und Verdammnis, Achaz, Galotta, Oger und Schuber

Die Novemberwelle des Collector’s Clubs ist nun im F-Shop vorbestellbar. Enthalten sind:

Der angekündigte neue Roman Expurgico für 19,95 €, Erscheinungsdatum Februar 2023.

Zwei neue Sets betitelt mit Schicksal und Verdammnis, die Schicksalspunkte, je einen Khawürfel, einen Götterwürfel und einen zwanzigseitigen Würfel sowie eine Anleitung zur Nutzung des Materials mit einer Fokusregel für Schicksalspunkte enthalten. Die Sets kosten 14,95 €, es gibt sie mit Phex– und mit Rondra-Symbol und sie sollen schon im Dezember erscheinen.

Die gedruckte Ausgabe von Schuppenkleid & lange Zungen – Achaz, die 19,95 € kostet und im Januar 2023 erscheinen soll.

Die nächste DSA-Miniatur: Gaius Cordovan Eslam Galotta für 7,95 €, der noch im Dezember erscheinen soll.

Passend zur Miniatur der DSA2-Klassiker Mehr als 1000 Oger in der remasterten Version für 12,95 €, die im Januar 2023 erscheinen soll.

Ein neuer Schuber, der bspw. für DSA5-Abenteuer geeignet ist, 24,95 € kostet und ebenfalls im Januar 2023 erscheinen soll.

Ulisses: Blick auf das Miniaturendesign

Es gibt einen weiteren Blogbeitrag von Michael Mingers zu  den neuen Ulisses-Miniaturen. Dieses Mal geht es um das Design der Figuren und Basen, also um Punkte wie Pose und grafische Elemente.

Quelle: Ulisses-Blog

Erschienen: Rohals Erben, DSA1-Orkland-Kampagne, Archon Megalon

Am heutigen Donnerstag erscheinen die Produkte aus Rohals Erben auch regulär (außer dem Grimorum, das sich in den Dezember verzögert):

  • die Spielhilfe Rohals Erben selbst gedruckt in der normalen Ausgabe für 44,95 €, in der limitierten roten Ausgabe für 74,95 €
  • die Ergänzung Bannschwert, Stab & Magierkugel gedruckt für 14,95 €
  • die Ergänzung Studierstube der Gildenmagie gedruckt für 14,95 €
  • die Ergänzung Glaube, Macht & Heldenmut Rohals Erben gedruckt für 17,95 €
  • die Magier-Abenteueranthologie Dämonenmacht & Sternenkraft gedruckt für 34,95 €
  • die Scholaren-Kampagne Das Geheimnis der Zauberschüler gedruckt für 17,95 €
  • das Mada-Vademecum gedruckt für 17,95 €
  • das ODL-Vademecum gedruckt für 17,95 €
  • das Meisterset Schwarze Kunst & Limbusreisen physisch für 29,95
  • das Spielkartenset Rohals Erben gedruckt für 14,95 €
  • das Heldenbrevier der Gildenmagie gedruckt für 17,95 €
  • der Soundtrack Sphärenklang – Rohals Erben als CD für 19,95 €
  • die Roman-Neuauflage Die Legende von Assarbad gedruckt für 14,95 €
  • die Roman-Neuauflage Blutrosen gedruckt für 14,95 €
  • die Roman-Neuauflage Der Sphärenschlüssel gedruckt für 14,95 €
  • das Spielplanset Rohals Erben gedruckt für 12,95 €
  • das Acrylmarkerset Rohals Erben für 14,95 €
  • das Notizbuch des Adepten für 17,95 €
  • der Crowdfundingpack Rohals Erben mit Postern, Aufklebern und Lesezeichen physisch für 9,95 €
  • die Rohals-Erben-Sammelbox für 35 €

Als nächste Miniatur gibt es die von Archon Megalon für 7,95 €.

Als DSA1-Klassiker gibt s die Orklandtrilogie:

  • Im Spinnenwald gedruckt für 12,95 €, als PDF für 4,99 €
  • Der Purpurturm gedruckt für 12,95 €, als PDF für 4,99 €
  • Der Orkenhort gedruckt für 12,95 €, als PDF für 4,99 €

Neue Miniatur und Khabla-Chroniken

Auf Facebook läuft die neue Abstimmung darüber, welche bekannte aventurische Persönlichkeit als nächstes eine Miniatur erhalten soll. Zur Auswahl stehen dieses Mal: Thomeg Atherion, der Aikar Brazoragh, Hasrabal ben Yakuban, Khelbara ay Baburia, Raidri Conchobair und Ashtarra Okharim.

Khelbara ist außerdem auch noch in einer weiteren Abstimmung bei Facebook vertreten, nämlich in der, wie es für sie im neuen Abschnitt der Khabla-Chroniken weitergehen soll.

Quelle: Facebook (Miniatur, Khabla-Chroniken)

Ulisses: Die Khabla-Chroniken, Teil 2, und Blick auf Galotta

Bei Facebook ist seit gestern der zweite Teil der Khabla-Chroniken, des interaktiven Solos mit Khelbara ay Baburia  online gegangen – wir müssen uns entscheiden, wir wir mit einer ominösen Einladung umgehen wollen.

Außerdem gibt es einen ersten Blick auf die neue Galotta-Miniatur, die in der Serie der DSA-Miniaturen erscheinen wird.

Quelle: Facebook (Kabla-Chroniken, Galotta-Miniatur)

« Ältere Beiträge