Kategorie: YouTube (Seite 1 von 10)

„Die Schinken von Bernhard Hennen“ Teil 3

Dominik Schmeller stellt in seinem YouTube-Kanal die Werke von Bernhard Hennen vor. Im dritten Teil geht es um die Zeit von 2010 bis 2019 und damit aus DSA-Sicht auch um die Phileasson-Reihe, an der Bernhard Hennen zusammen mit Robert Corvus schreibt.

Quelle: YouTube

Ein Blick auf den Hintergrund der Sternenträger

Im YouTube-Kanal von Frosty wirft Chembael nochmals einen Blick auf den ersten Teil der Sternenträger-Kampagne, Der Ruf der Bahalyr. Dieses Mal geht es allerdings darum, diese Abenteuerreihe vor dem Hintergrund einer 5000 Jahre alten Vorgeschichte der Elfen wahrzunehmen seit sie aus dem Licht traten. Insbesondere wird der Frage nachgegangen, wer denn die sogenannten Sternenträger sind bzw. waren.

Quelle: YouTube

DreieichCon öffnet zum 29sten Mal ihre Pforten

Am kommenden Wochenende findet die 29ste DreieichCon am 16. und 17. November 2019 im Bürgerhaus Dreieich-Sprendlingen im Ort Dreieich statt. Wie in jedem Jahr stehen folgende Themen auf dem Programm: Pen&Paper- Rollenspiele, TableTop, CoSims, Brettspiele, Trading Cards und Cosplay. Hierzu gibt es Lesungen, Präsentationen, Vorträge und Workshops.

Zuletzt gaben Christian und Daniel vom ConTeam Auskunft im Livestream der SaarCon 2019. Neben Premium-Partner Ulisses Spiele werden weitere Verlage und Spielvereine vor Ort vertreten sein. Die Alriks aus Österreich haben ebenfalls ihre Teilnahme bekanntgegeben.

Unter den knapp 200 angebotenen Spielrunden sind auch ca. 20 für DSA4.1, DSK und DSA5 dabei, darunter eine Einsteigerboxrunde von Mit-Botenvogel Max Luthard.

Weitere Informationen findet ihr über die Hauptseite der Veranstaltung.

Quelle: DreieichCon (Hauptseite, Spielrunden), YouTube (SaarCon Livestream, Die Alriks)

Frosty fasst den 35-Tage-Krieg zusammen

Nachdem er mit seiner Gruppe die Zeit des 35-Tage-Krieges in Aranien bespielt hat, fasst Mit-Botenvogel Frosty die Ereignisse in seinem YouTube-Kanal zusammen. Das Video mit dem ersten Teil der Zusammenfassung ist bereits fertig und kann von euch angeschaut werden.

Quelle: YouTube (Frosty Pen&Paper)

Ulisses packt aus! Übersicht der Aranien-Spielhilfe auf YouTube

Der Twitch-Stream vom vergangenen Mittwoch (wir berichteten) zur Aranien-Spielhilfe ist ab sofort auf dem YouTube-Kanal von Ulisses Spiele verfügbar. Alex Spohr, Zoé Adamietz und Jasmin Neitzel, welche allesamt selbst an der Spielhilfe und den begleitenden Produkten mitgewirkt haben,  stellen in zwei Stunden alle Bestandteile der Regionalsammelbox vor und gehen dabei auf die Entstehungsgeschichte einzelner Produkte ein.

Quelle: YouTube

Bilder: Drachenei, Rahjageweihte, Kriegsfächer, Elfe, Phex-Geweihte und Miniaturen von Buskur und Katzenhexe

Ramona von Brasch hat die Szene aus ihrer Spielrunde festgehalten, in der die Gans eines Traviageweihten sich eines Dracheneis annahm.
Ausserdem zeigt sie eine Auftragsarbeit: die zahorische Rahjageweihte Jaraya.

Doodlejule hat im Livestream  ihre Elfe Fiannon Dornpfad gemalt, die sie in der Simyala-Kampagne bei Orkenspalter TV verkörpert. Das Ergebnis gibt es bei Instagram. Als inzwischen dritten Charakter der Runde hat sie dazu auch  die Phex-Geweihte Livia Fuchsfell im Stream gezeichnet.

Bei Elif Siebenpfeiffer kommt der aranische Kriegsfächer zum Einsatz, das Bild wurde für die aktuelle Regionalspielhilfe „Das Dornenreich“ entworfen.

Auf der Facebookseite von GreyGreen Customs, Painting service seht ihr die bemalten Westfalia-Miniaturen eines maraskanischen Buskurs und von Rowena, der Katzenhexe aus dem Überwals.

Quellen: Orkenspalter (Drachenei, Rahjageweihte), Facebook (Kriegsfächer, Miniaturen), Instagram (Elfe), YouTube (Artstream Elfe, Phex-Geweihte)

Orkenspalter TV: Late Nerd Show von der SPIEL 2019

In der aktuellen Late Nerd Show von Orkenspalter TV gibt es drei Interviews während der Aufbauarbeiten der SPIEL 2019. Mháire Stritter redet dabei mit Patric Götz, Mario Truant und mit Stef, der während der Messe den Verkaufsstand von Ulisses betreut, an dem man (aus DSA-Sicht) auch die Neuigkeiten zu Aranien und den neuen Castesier-Roman Stadt der 100 Türme kaufen kann.

Quelle: YouTube

Orkenspalter TV im Gespräch mit DSA-Autor Anton Weste

Orkenspalter TV hat DSA-Autor Anton Weste zuhause besucht und sich mit ihm über seine Arbeit als Autor unterhalten. In erster Linie dreht sich das Gespräch darum, wie Anton Texte schreibt und welche Hilfsmittel er dazu benutzt. Hierzu empfiehlt er die folgenden Bücher: „Drehbuchschreiben für Fernsehen und Film“ (1987) von Syd Field, „Der schnelle Weg zum richtigen Wort: Das ganz andere Lexikon“ (1996) von Marianne Schulze, „Dafür gibt es doch ein Fremdwort“ (1995) von Heinz Laudel und „Das Bildwörterbuch“ der Dudenredaktion.

Darüberhinaus spricht er mit Mháire Stritter über sein Schaffen an den Stadtspielhilfen „Havena – Versunkene Geheimnisse“ und „Gareth – Kaiserstadt des Mittelreichs“ sowie über die Abenteuer „Reise zum Horizont“ und „Namenlose Nacht“, die er zusammen mit Tom Finn geschrieben hat.

Quelle: YouTube

Thorwal-Crowdfunding: Neues Video, T-Shirt und Bärte

Ein weiteres Video mit einer Vorstellung von CF-Inhalten ist online: Bei YouTube könnt ihr euch von Niko Hoch das Heft mit den Bodenspielplänen und die Acrylblips erklären lassen. Er zeigt euch bei Instagram auch, dass das Hranngarok-T-Shirt bereits in der DSA-Redaktion angekommen ist. Bei Facebook könnt ihr derweil erste Ergebnisse des „Bärte für Thorwal“-Aufrufs sehen.

Quelle: YouTube (Spielpläne und Blips), Instagram (T-Shirt), Facebook (Bärte)

Ulisses Vlog 76 mit den Oktober-Neuheiten

Im aktuellen Vlog von Ulisses präsentieren Markus Plötz und Michael Mingers die im Oktober erscheinenden Neuigkeiten. Aus DSA-Sicht geht es dabei um Stadt der 100 Türme, den nächsten Roman der Blut der Castesier-Reihe, die reguläre Ausgabe des Heldenwerk-Archivs III und das Gesamtpaket zur Regionalspielhilfe Das Dornenreich.

Quelle: YouTube

« Ältere Beiträge