Kategorie: Soziale Medien (Seite 1 von 12)

DSA auf Italienisch: Uno Sguardo nel Buio

Seit wenigen Tagen gibt es einen Webauftritt für die italienische Version des Schwarzen Auges: Uno Sguardo nel Buio. Auf der Webseite https://unosguardonelbuio.it/ sind die parallelen Auftritte zu Facebook und Twitter verlinkt. Die italienische Ausgabe von Das Schwarze Auge erschien zuerst 1986 unter dem genannten Titel.

Quellen: Uno Sguardo nel Buio, Facebook, Twitter

Bilder: Therbûnit, Wappen, Thorwalerin, Sticker-Set, Alchimistin, Liebespaar, Rausch der Ewigkeit und Zwerg

Auf der „Das Schwarze Auge“ Facebook-Seite seht ihr einen Therbûniten, wie er in „Das Dornenreich“ und „Aventurisches Götterwirken II“ vorkommen wird.
Zudem wird ein Thorwaler Wappen von Carina Wittrin im zugehörigen Crowdfunding noch auftauchen.

Ebenfalls mit Wappenschild ausgestattet ist die rothaarige Thorwalerin Akja Thuredottir von Illumarie auf Instagram.

Nadine Schäkel stellt mit einem Sticker-Set die Götter-Chibis auf Telegram bereit.

Dorothee Wittstock hat eine Alchimistin fertiggestellt, die einen Gwen-Petryl-Stein in der einen und einen grünen Trank in der anderen Hand hält.

Das Bild eines sich liebenden Paares hat Tokala im Auftrag gezeichnet.

Von florafaunafifa stammt das halbgöttliche Kind Rausch der Ewigkeit.

kingbaest hat den Zwerg Roglima in Siegerpose über einem gefallenen Ork abgebildet.

Quellen: Facebook (Therbûnit, Wappen, Sticker-Set, Alchimistin, Liebespaar), Instagram (Thorwalerin, Rausch der Ewigkeit, Zwerg)

Bilder: Baburin, Kamaluq, Belhalhar, Schwarzmagierin, Hesindegeweihte, Unglücksbotin, Thorwaler, horasische Katzenhexen, Glücksritterin und Arlekin

Die wehrhaften Stadtmauern von Baburin beherbergen den Hauptsitz der tulamidischen Rondrakirche. Ein weiteres Bild aus der kommenden Regionalspielhilfe Aranien ist auf der „Das Schwarze Auge“-Facebookseite.
Aus aktuellem Anlass gibt sich auch Kamaluq, die Schöpfergottheit in der Gestalt eines Jaguars und Wächter der Dschungel, dort die Ehre.

Nadine Schäkel hat im Livestream Erzdämon Belhalhar mit seinen sechs Waffen abgebildet.

Das Bild der Schwarzmagierin Wildgrimja von Yol-Ghurmak wurde von Dagmara Matuszak für das Abenteuer „Eiserne Flammen“ ersonnen.

Ellie Veit alias hyacinthley hat den Auftrag für eine Hesindegeweihte abgeschlossen.

Kargain hat die Meisterperson Oâvara, die Unglücksbotin der Krähenruf Sippe, für das erste Abenteuer der Sternenträger-Kampagne „Der Ruf der Bahalyr“ gemalt.

Dorothee Wittstock zeigt Thorwaler Harald Glöcknerson aus ihrer Spielrunde in nähender Pose.

Melina Wachendorf präsentiert eine horasische Katzenhexe mit selbstgenähtem Kleid und ihrem Vertrauten. Die tulamidische Variante gibt es hier.

Die Glücksritterin Nella im Abenteuer „Gefangen in der Gruft der Königin“ stammt von Regina Kallasch.

taennies_crafts hat Spielercharakter Arlekin vom Gasthaus zum Rollenden Würfel mit seinem Dämonling bildlich festgehalten.


Quellen:
Facebook (Baburin, Kamaluq, Belhalhar, Schwarzmagierin, horasische Katzenhexe, tulamidische Katzenhexe), Instagram (Hesindegeweihte, Glücksritterin, Arlekin), Deviantart (Unglücksbotin, ), Twitch (Belhalhar), Twitter (Thorwaler)

Das Blut der Castesier, dritter Band

Der dritte Roman Stadt der 100 Türme aus der Serie Blut der Castesier von Daniel Jödemann ist für Oktober angekündigt.

Quelle: Facebook

Weitere Druckmotive bei GetShirts

Wie bei Facebook bekanntgegeben, hat Nadine Schäkel die Motive bei GetShirts um den DSA-Cthulhu-Mythos ergänzt. Der Aufdruck mit dem Tentakel-Logo trägt den Schriftzug Logenmitglied der 1. Stunde. Außerdem stehen nun die Symbole der Zwölfgötter ebenfalls zur Verfügung.

Quelle: Facebook, GetShirts

Kaiser Raul Konvent 2020: Zweite Auslosung ist erfolgt

Die Auslosung für alle am Kaiser Raul Konvent 2020 Interessierten ist erfolgt, wie auf Facebook bekanntgegeben wurde. Die dritte Auslosung ermittelt noch die Teilnehmer am Ulmenkabinett. An der ersten Auslosung konnten nur ehemalige Besucher teilnehmen. Sobald alle Gewinner ihre Buchung bestätigt haben, werden diejenigen informiert, die leider kein Glück hatten.

Quelle: Facebook

Bilder: Dornenrose, Tamburin, Mungo, Sonnenlegionärin, Robert von Albernia, Phileasson-Saga-Logbuch und Magierin

Die Dornenrose wächst in Aranien, zu der bald die Regionalspiehilfe erscheint. Sie kommt auch im Aventurischen Herbarium vor, das voraussichtlich im Januar erscheinen wird (wir berichteten).
Das Tamburin mit dem Symbol der Rahja, wie es zur musikalischen Begleitung von Tänzen, geschlagen wird, gibt es auch in Aranien im Rosentempel in Zorgan.
Das heilige Tier Phex in den Tulamidenlanden ist der Mungo, dessen Gestalt Geweihte annehmen können.

Ramona von Brasch zeigt euch ihre Sonnenlegionärin Aurora Heliana von Elenvina in der Orkenspalter-Galerie.

Nadine Schäkel hat eine Vorstellung von Robert Cousland zum Abenteuer Neue Bande & Uralter Zwist mit dem Charakter Robert von Albernia visualisiert.
Für Aventurisches Götterwirken II hat sie den Gott der Gjalsker, Natûru-Gon, gemalt. Im Livestream konntet ihr den Vorgang mitverfolgen. Auf Facebook gibt es die Version mit Rahmen und Göttersymbol.

Sina Bennhardt erzählt auf Twitter die erspielte Geschichte der Phileasson Saga als Logbuch mit Bildern.

In der geschlossene Facebook-Gruppe „Das Schwarze Auge – Aventurien“ zeigt Matthias Schmidt die Al’Anfaner Magierin Catalinya.

Quellen: Facebook (Dornenrose, Tamburin, Mungo, Robert von Albernia, Natûru-Gon), Orkenspalter (Sonnenlegionärin), Twitter (Phileasson Saga, Magierin), Instagram (Natûru-Gon)

Bilder: Lebensräder, Noionitin, Rosendschinn, Humusdschinni, Orgienbesucherin, Tsageweihte, Dämonenarche, Drachenreiter, Angrosch, Schwarz- und Kampfmagierin

Die Lebenspunktezähler in Radform für Aventuria sind in Waldems angekommen, der Inhalt wurde auf Instagram dokumentiert.

Eine Noionitin von Dagmara Matuszak steht stellvertretend für ihren Orden, der in Aventurisches Götterwirken II vorkommt.

Dschinnenhaft wird es nicht nur im Dornenreich mit den Rosendschinnen von Lars Weiler. Auch Ramona von Brasch hat ein Bild von einer grünhaarigen Humusdschinni in die Orkenspalter-Galerie geladen.

Dort präsentiert auch Alnus eine Tsageweihte mit Friedenslerche auf einer Blumenwiese.

Der Drachenreiter aus der DSA5-Einsteigerbox stammt von Ulisses Art Director Nadine Schäkel.  Wie sie das Bild von Angrosch, den Zwergengott für Aventurisches Götterwirken II erstellt hat, konntet ihr bereits im Livestream verfolgen.

Von der Orgienbesucherin  im Abenteuer „Namenlose Nacht“ gibt es unterschiedlich bekleidete Versionen  auf Ellie Veits Deviantart-Seite.

Tokala hat zwei Magierinnenportraits fertig gestellt: Eine Schwarzmagierin und eine Kampfmagierin.

Lisa hat für die G7-Kampagne eine Dämonenarche gemalt.

Quellen: Facebook (Noionitin, Rosendschinn, Orgienbesucherin, Dämonenarche), Orkenspalter (Humusdschinni, Tsageweihte), Instagram (Lebenspunktezähler, Drachenreiter, Angrosch, Schwarzmagierin, Kampfmagierin), DeviantArt (Orgienbesucherin)

Bilder: Aranien, Radjar, Ilaris, Cover, Draconiter, DSK und Swafnirgeweihter

Die Steppen und Halbwüsten Araniens wurden als Landschaftsbild von Stefan Wacker eingefangen. In der Region wurde laut Aventurischem Boten vor kurzem der Radjar von Zorghana in die Regierungsgeschäfte eingeführt, sein Portrait stammt von Regina Kallasch. Schon etwas länger ist es her, dass dort die Chroniken von Ilaris geschrieben wurden.

Aus dem Cthulhu Mythos gesellt sich ein weiteres Schreckenswesen hinzu, dieses mal ein  mutiertes Klauenwesen. Ebenfalls unnatürlich, aber eher possierlich wirkt im Vergleich das Bild eines Valpodingers, welches Sandra Braun zum Thema Chimären beigesteuert hat.

Das Cover der DSA5-Einsteigerbox Das Geheimnis des Drachenritters ist eine Arbeit von Nadine Schäkel, die sie auf Instagram zeigt.

Ramona von Brasch präsentiert das Portrait eines Spielercharakters, den Draconiter Alrizio di Lafieri, der unter anderem als Leibwächter eines Hesinde-Geweihten fungiert.

Das Bild einer lesenden Katze zum DSA-Setting Die Schwarze Katze kommt von Julia Metzger.

Auf Twitter zeigt Teetroll die Skizze eines Swafnirgeweihten.

Quellen: Facebook (Radjar, Ilaris, Klauenwesen, Valpodinger, Draconiter), Instagram (Landschaftbild, Cover, lesende Katze), Twitter (Swafnirgeweihter)

Verlosung für Kaiser Raul Konvent 2020

Ab heute könnt ihr an der Verlosung zum Kaiser Raul Konvent 2020 teilnehmen. Ab 19:30 Uhr läuft auf Twitch ein Stream, in dem unter anderem die Modalitäten bekanntgegeben werden. Diese Verlosung ist offen für alle Interessierten, nachdem bereits ehemalige Teilnehmer per E-Mail ihr Glück bei der ersten Verlosung versuchen konnten.

Der Kaiser Raul Konvent ist eine Veranstaltung, bei der sich alles um Das Schwarze Auge dreht. 2020 findet der vierte Konvent am Wochenende vom 13. bis 15. März wie im Vorjahr im Tagungshotel Collegium Glashütten statt. Weitere Details findet ihr auf der Event-Webseite.

Wir berichteten in einem Rückblick vom Konvent 2019 und Kollege Kai Frerich detailliert auf seinem DSA-Blog Vier Helden und ein Schelm nach Ablauf der Pressesperre.

Quelle: Facebook, Twitch, Kaiser Raul Konvent, Vier Helden und ein Schelm

« Ältere Beiträge