Kategorie: Kinderbuch

Nerds gegen Stephan rezensiert „Mischa, der Wolf & der Goblin“

Philipp Lohmann gibt einen Überblick und seine Bewertung zum Kinderbuch Mischa, der Wolf & der Goblin ab. Er fasst die Geschichte von Hagen Tronje Grützmacher im nunmehr dritten Band der DSA-Märchenreihe aus dem Verlag Schwarzer Ritter ohne Spoiler zusammen. Insgesamt gefällt es ihm nicht zuletzt wegen der kindgerechten Illustrationen von Rudolf Eizenhöfer.

„Die Geschichte, die mit Madas Wolfsmord überraschend düster beginnt (waren die vorherigen beiden Bücher sicherlich auch bedenkenlos für Kindergartenkinder geeignet, würde ich hiermit eher GrundschülerInnen beglücken), nimmt einen für die jungen ZuhörerInnen spannenden Verlauf und endet in einem überraschenden Story-Twist.“

Philipp Lohmann in seiner Buchbesprechung

DSA-Märchenbuch: Mischa, der Wolf und der Goblin

Der Schwarze Ritter – Verlag für Bilderbücher und Phantastik gibt auf Facebook die Veröffentlichung von Mischa, der Wolf und der Goblin bekannt. Das dritte DSA-Märchenbuch nach Alrik, der Basiliskenschreck und Die kleine Zauberin Nahema führt ins bornische Sewerien.

Rudolf Eizenhöfer hat wie in den Teilen zuvor das Buch von Autor Hagen Tronje Grützmacher illustriert. Das 52-seitige Hardcover gibt es für 12,90 € im Webshop und auf dem Weltenwerker Convent an diesem Wochenende.

Quelle: Facebook

„Alrik, der Basiliskenschreck“ im DSA-Museum

Der Grolm präsentiert im DSA-Museum ein Sammelstück zum DSA-Kinderbuch Alrik, der Basiliskenschreck. Es geht um ein A3-Kunstoffdisplay, das das Cover des Buches zeigt.

Quelle: DSA-Museum