Kategorie: DSA5 (Seite 1 von 88)

Engor rezensiert Fanwerk „Höhenflug & Wetterleuchten“

In seiner neuesten Rezension hat sich Engor das kürzlich im Scriptorium Aventuris erschienene Fanwerk Höhenflug & Wetterleuchten angeschaut. Er kommt dabei zu einem sehr positiven Fazit:

Höhenflug und Wetterleuchten ist eine ausgesprochen interessante und vor allem sehr professionell gemachte Fan-Spielhilfe. Mit Chrysir wird ein gut durchdachter Anwärter auf einen Platz in den Gefilden Alverans vorgestellt und dessen Glaubensgemeinschaften erhalten ein spannendes Profil.“

– Engor in seinem Fazit

 

Quelle: Engors Dereblick

Offizielle Spielhilfe für Orkhelden erschienen

Beim gestrigen Ulisses-Let’s-Play-Stream wurde sie veröffentlicht, jetzt können auch die, die nicht dabei waren, die neue Spielhilfe zur Erstellung von Ork-Helden erwerben. Das 52-seitige PDF Hauer & Schwarzer Pelz – Orks mit allen nötigen Informationen zum Erstellen von Ork-Helden, inklusive Zauber, Liturgien und Animistenkräfte, kostet 6,99 €.

Quelle: Ulisses-E-Book-Shop

Scriptorium Aventuris: Chrysir-Spielhilfe

Von Christian Gross und Benjamin Bahr stammt im Scriptorium Aventuris die Spielhilfe Höhenflug & Wetterleuchten. Das 62-seitige Werk bietet Hintergründe zur Einbindung Chrysirs in Aventurien sowie regeltechnische Werte für Tradition und karmales Wirken. Ihr erhaltet die Spielhilfe zum selbst festlegbaren Preis.

Quelle: Scriptorium Aventuris

Aventurischer Bote 213 samt Heldenwerk digital und gedruckt verfügbar

Der aktuelle Aventurische Bote 213 und das zugehörige Heldenwerk Der Fluch der Seestern sind nun auch für Nicht-Abonnementen gedruckt und als PDF verfügbar. Gedruckt gibt es beide zusammen für 4,99 €. Die PDF-Version des Heldenwerks gibt es für 2,99 €, die des Boten gibt es zum selbst festlegbaren Preis.

Quellen: F-Shop (Bote & Heldenwerk), E-Book-Shop (Bote, Heldenwerk)

Neue DSA-News von Hinter dem Auge

In einer neuen Ausgabe der DSA-Nachrichten in 1W20 Minuten berichtet der Podcast Hinter dem Auge über die aktuellen Neuigkeiten zu DSA. Dabei geht es insbesondere um die Ankündigung der neuen Regionalspielhilfe Das Wüstenreich, dazu um das 2-jährige Jubiläum des Podcasts und um die aktuell im Collector’s Club erschienen Vorversionen vom Eynmaleyns der Kreutherkunde und der Ukraine-Spielhilfe Verhandlungskunst & Friedensschwur. Ihr könnt die Nachrichten wie üblich bei YouTube sehen oder über die Projektseite als Podcast hören.

Quellen: Hinter dem Auge, YouTube

Collector’s Club: Vorab-PDFs aus Mai-Welle erschienen

Vorbesteller des Collector’s Clubs haben heute zwei Vorab-PDFs erhalten: Zur Spielhilfe Eynmaleyns der Kreutherkunde und zur sogenannten Ukraine-Anthologie Verhandlungskunst & Friedensschwur kann nun noch bis zum 27. Juni Feedback abgegeben werden.

Quelle: Collector’s Club

Ork-Let’s-Play mit Ork-Generierungs-Spielhilfe angekündigt

Bei Facebook hat Alex Spohr die zuletzt von Ulisses gemachten Ork-Ankündigungen aufgelöst: Am 22. Juni leitet er auf Twitch das Heldenwerk Blutiger Pelz, angepasst für eine Orkgruppe, die wiederum gespielt wird von Niko Hoch, Felix Pietsch, Katharina Wagner und dem Autoren des Werks, Christoph Trauth. Exklusiv während des Streams wird zudem eine pay-what-you-want-Spielhilfe zum Download angeboten werden, die die Spielwerte zur Generierung von Orks enthalten wird.

Quelle: Facebook

Vorbestellbar: Alhanien 2, Schuber zu Rabenkrieg und Sternenträger, Borbarad und remasterte Retro-AbenteuerR

Im F-Shop sind neue Produkte vorbestellbar:

Die letzten Tränen – der Aufstieg Alhaniens II ist der abschließende zweite Teil der Romanreihe von Jeanette Marsteller. Er kostet 14,95 € und soll im Oktober erscheinen.

Es gibt neue Abenteuerschuber: einmal für die Rabenkrieg-Kampagne (bestückt 114,65 €, leer 24,95 €) und einmal für die Sternenträger-Kampagne (bestückt 118,65 €, leer 24,95 €). Erscheinen sollen sie im August.

Die auf dem KRK erstmal vorbestellt Borbarad-Miniatur kann nun ebenfalls vorbestellt werden. Sie kostet 7,95 € und soll im Juli erhältlich sein.

Vier weitere neu gemasterte Retro-Abenteuer sind nun jeweils für 12,95 € im F-Shop vorbestellbar: Der Wolf von Winhall (Erscheinungsdatum August), Schatten über Travias Haus (Erscheinungsdatum aktuell wohl fälschlich mit Mai 2024 angegeben) sowie die beiden bereits im Rahmen des Rohals-Erben-Crowdfundings erhältlichen und nun allgemein vorbestellbaren Solos Ein Stab aus Ulmenholz und Auf dem Weg ohne Gnade. Beide sollen im Juli erscheinen.

 

Engor rezensiert „The Art and World of Wolves on the Westwind“

The Art and World of Wolves on the Westwind ist eine Kombination aus Kunstbuch der Grafiken im neuen DSA-Computerspiel und Spielhilfe zu Persönlichkeiten und Orten. Engor hat sich das Werk angesehen und kommt zu einem insgesamt positiven Fazit:

»The Art and World of Wolves on the Westwind ist ein sehr schöner Bildband, der auch viele relevante Informationen zur Umsetzung des Computerspiels am Rollenspieltisch enthält. Allerdings ist er für meinen Geschmack zu unentschlossen in der Spannbreite zwischen einem Artbook und einer Spielhilfe gestaltet worden, so dass man als Spielleitung noch viel Arbeit investieren müsste, hier hätte ich mir einen konsequenteren Ansatz gewünscht.«

– Engor in seinem Fazit

Quelle: Engors Dereblick

Ulisses-Blog: Rabenkrieg – Die Schlacht am Merit-Fluss

Im Ulisses-Blog gibt es einen neuen Beitrag zu Hintergründen der Rabenkrieg-Kampagne. Armin Abele erklärt darin sehr ausführlich den Ablauf der Schlacht am Merit-Fluss.

Quelle: Ulisses-Blog

« Ältere Beiträge