Kategorie: Aventuria (Seite 2 von 3)

Amazonen-Aventuria-Strategie vom Grolm

Zu den neuen Heldendecks, die mit der Wirtshaus zum Schwarzen Keiler-Erweiterung für Aventuria verfügbar werden, gehört auch die Amazone Palinai Erlendur von Kurkum. Der Grolm, bekanntermaßen ein recht erfolgreicher Teilnehmer bei den Aventuria-Turnieren der letzten Jahre, bespricht bei Facebook in einem Beitrag für die Das Schwarze Auge-Seite die Spielstrategie, die sich seiner Sicht nach aus den Karten des Amazonendecks ergibt.

Quelle: Facebook

Update zu Aventuria-Kickstarter

In einem Videobeitrag antwortet Markus Plötz auf die Fragen von Jens Ballerstädt zum aktuellen Aventuria-Kickstarter der englischen Version. Hierbei geht es um die neuen Lebenspunkte-Karten statt Drehscheiben, den Inhalt der Wirtshaus-Box und des neuen Abenteuers „Das Steinerne Schiff“ sowie um die Aventuria-Kartentruhe.

Quelle: Kickstarter

Aventuria-Kickstart für Wirtshaus auf Englisch

„Aventuria – Inn of the Black Boar“ lautet das aktuelle Kickstarter-Projekt von Ulisses Spiele, welches auf Facebook angekündigt wurde. Unterstützer können hiermit die englischen Ausgaben der zweiten Auflage der Grundbox und der namensgebenden Box „Wirtshaus zum Schwarzen Keiler“ bis zum 14. Mai finanzieren.

Quellen: Facebook, Kickstarter

Ulisses: Leinwände und Aventuria-Set

Ulisses Spiele hat die Auswahl bei den Leinwänden um einige Motive erweitert, dazu gekommen sind Motive aus „Die Schwarze Katze“, „Havena“ und „Die Flusslande“. Den Überblick gibt es im F-Shop.

Ebenfalls vorbestellbar ist dort nun das „Steinerne Schiff“-Ausbauset zu Aventuria.

Quellen: Facebook, F-Shop 1, F-Shop 2

Ulisses auf Facebook: Kartentausch und Bilder

Bei der Verpackung der Spielmatten für Aventuria kann es anscheinend dazu kommen, dass die enthaltenen Karten gebogen werden. Im Normalfall sollten sie, so eine Information von Ulisses auf Facebook, durch Beschweren bspw. mit einem schweren Buch wieder ohne Probleme geglättet werden. Wer allerdings durch die Verpackung geknickte Karte bekommen hat, der kann sich für einen Umtausch an die Feedback-Adresse von Ulisses wenden (Feedback@Ulisses-Spiele.de).

Eine Tür mit Runen zeigt ein Bild zu Fauler Frühling, das Ulisses bei Facebook zeigt, um darauf hinzuweisen, dass das Abenteuer am 25. April erscheint. Auch zur Schwarzen Katze gibt es ein weiteres Bild, das neben einem Meckerdrachen in Jean-Luc-Picard-Gedächtnispose auch eine als Meckerdrachen verkleidete Katze zeigt. Jens Ullrich weist in der DSK-Gruppe bei Facebook außerdem auf die Möglichkeit hin, das von Christina Kraus stammende Cover zu einem der enthaltenen DSK Abenteuerbände als Kunstdruck zu erhalten.

Quellen: Facebook (Matten, Fauler Frühling, Drache, Kunstdrucke)

Ulisses auf Facebook: Soloabenteuer und Bilder

Das Spielen des Magier-Soloabenteuers bei Facebook geht weiter: Die geforderte W20-Probe ging leider spektakulär schief, nun ist eine Sinnesschärfe-Probe gefordert.

Dazu gibt es weitere Bilder zu sehen. Da ist einmal ein Goblin aus der Aventuria-Version vom Wirtshaus zum Schwarzen Keiler, der sowohl als Verbündeter als auch als Feind zum Einsatz kommen kann. Außerdem gibt es ein weiteres Bild aus Fest der Feinde zu sehen. Das Werk von Elif Siebenpfeiffer zeigt eine nächtliche Szene mit den ikonischen Helden Arbosch und Carolan.

Quellen: Solo: W20, Solo: Sinnesschärfe, Goblin, Szene

Neue Vorbestellungen im F-Shop

Im F-Shop gibt es zwei neue Produkte zum Vorbestellen. Bei dem einen handelt es sich um das bereits angekündigte Abenteuer Fest der Feinde von Jeanette Marsteller, es soll am 29. Mai erscheinen und kostet 14,95 €. Das zweite Produkt ist der Aventuria-Erweiterungspack Rückkehr zum Schwarzen Keiler, der ebenfalls am 29. Mai erscheinen soll, der selbe Tag an dem der Schwarze Keiler selbst auch erscheinen soll. Die Erweiterung enthält genügend Karten für eine Partie von bis zu 6 Spielern, zudem beinhaltet sie zwei weitere Gegnerfraktionen (Schwarzmagier und Untote). Der Preis beträgt ebenfalls 14,95 €.

Quelle: F-Shop (Abenteuer, Aventuria)

Neues von Facebook: Solo-Abenteuer, Karte, Bilder

Das Spielen des Magier-Solo-Abenteuers aus der kommenden Einsteigerbox Das Geheimnis des Drachenritters geht weiter: Nachdem mehrheitlich entschieden worden war, erst einmal Licht zu machen, könnt ihr nun die Folgen davon nachlesen. Danach geht es direkt weiter zum nächsten Abschnitt, bei dem gewürfelt werden muss.

Die DSA-Pinnwand präsentiert den Grundriss der Akademie der Verformungen zu Lowangen von Steffen Brand.

Auf der englischsprachigen Facebook-Seite des Schwarzen Auges gibt es das Bild eines Echsenmenschen zu sehen, der in der kommenden Aventuria-Erweiterung Im Wirtshaus zum Schwarzen Keiler vorkommen wird.

In der DSA5-Aventurien-Gruppe bei Facebook präsentiert derweil Jürgen Horn das Bild seines Katzenhexers aus Olport, das von Katharina Niko/Tokala gezeichnet wurde.

Das Bild einer Heldengruppe in Aktion findet ihr auf der Seite von RvB Illustrationen.

Quellen: Facebook (Soloabenteuer 1, Soloabenteuer 2, Lowangen, Echsenmensch, Katzenhexer, RvB)

Überblick zu kommenden Neuerscheinungen

In den letzten Wochen sind einige Produkte für DSA neu angekündigt worden. Wir geben hier eine kurze Übersicht darüber, wann nach F-Shop, Godicon-Shop, Saturn und Amazon mit dem Erscheinen zu rechnen ist (wobei man immer bedenken sollte: Prognosen sind äußerst schwierig, vor allem wenn sie die Zukunft betreffen. – Das Erscheinen kann sich also natürlich immer verschieben.)

Produkt Hersteller Termin Quelle
Der Fluch des Goldes – Teil 7 der DSA-Hörspielreihe WinterZeit 5. April WinterZeit
Das Geheimnis des Drachenritters – DSA Einsteigerbox Ulisses 25. April F-Shop
Fauler Frühling (Abenteuer) Ulisses 25. April F-Shop
Notizbuch des Mittelreiches Ulisses 25. April F-Shop
Notizbuch der Zwerge Ulisses 25. April F-Shop
Notizbuch der Elfen Ulisses 25. April F-Shop
Aventuria – Wirtshaus zum Schwarzen Keiler Ulisses 29. Mai F-Shop
Firun Vademecum 2. überarbeitete Auflage Ulisses Mai F-Shop
Im Lande der Piraten – Teil 8 der DSA-Hörspielreihe WinterZeit 7. Juni WinterZeit
Ilaris – Das alternative Regelwerk für DSA Ilaris-Team 27. Juni F-Shop
Schmuckanhänger Swafnir Godicon 2. Quartal Godicon
Neue Dämonenanhänger* und Edelstahlvarianten Godicon 2. Quartal Godicon
Namenloser Anhänger* 2nd Edition Godicon 2. Quartal Godicon
Götteruhr aus Holz Godicon Mitte 2019 Godicon
Boronslicht (Licht für Boronanger) Godicon Mitte 2019 Godicon
Satuaria Schmuckanhänger Godicon 3. Quartal Godicon
Aventuria – Das Steinerne Schiff Ulisses 12. Dezember F-Shop
Hesinde Schmuckanhänger Godicon 4. Quartal Godicon

*Nuntiovolo weist darauf hin, dass wir zwar den Einsatz von Dämonen als Werkzeug als das madagegebene Recht eines jeden Zauberkundigen sehen, die aktive Erstellung von Anhängern der Erzdämonen oder des Namenlosen jedoch sehr kritisch sehen. Die Sonnenlegion wurde bereits informiert.

Aventuria-Spielmatten im Test bei Vier Helden und ein Schelm

Kai Frerich vom Blog Vier Helden und ein Schelm hat zwei von acht erscheinenden Spielmatten zum DSA-Kartenspiel Aventuria getestet.

Zusammen mit den Spielmatten kommen je eine Handvoll Karten: Bei der Matte für den Streuner sind das „Ragatzo“ als Ausrüstung plus negativer Aktionskarte, Vorteil „Riposte“ und ein Heldentitel. Für den Abenteuermodus gesellen sich zur Matte ein Oger, ein Tatzelwurm und allgemeine Ereignisse.

Die Exklusivität dieser Karten behagt ihm in Kombination mit der Gesamtinvestition in acht solcher Matten nicht, außerdem bemängelt er die enge Verpackung. Hingegen ist Kai mit der Verarbeitung, optischen Gestaltung und Platzaufteilung zufrieden, zudem haftet den sprachunabhängigen Orientierungssymbolen ein schelmischer Touch an.

Quelle: Vier Helden und ein Schelm

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »