Schlagwort: WunderWelten

Engor rezensiert WunderWelten-Sammelband

Als weiteres Produkt aus dem Ulisses-Classics-Crowdfunding hat sich Engor dem Sammelband mit Artikeln aus den WunderWelten gewidmet. Insgesamt sieht er das Material als vor allem nostalgisch interessant:

„Dabei fällt auf, dass der Stil der Artikel heute sicher nicht mehr zeitgemäß ist, er zeigt einige der bekanntesten Autoren aber als talentierte Erzähler, die vor allem Geschichten erzählen wollten. Zudem ist der Band auch eine Hommage an einige leider schon Verstorbene, die sich große Verdienste um DSA erworben haben.“

– Engor in seinem Fazit

Quelle: Engors Dereblick

Neues Abenteuer im Scriptorium: Für eine Handvoll Taler

Für eine Handvoll Taler ist ein Abenteuer, das ursprünglich im Magazin WunderWelten erschien. Das Werk von Henning von Bassi und Ingmar Hahnemann ist nun in einer an die neue Regeledition angepassten Version im Scriptorium Aventuris wiederveröffentlicht worden. Es enthält neben dem Abenteuer exklusive Bilder von Caryad und eine Beschreibung der Goldgräbersiedlung Oblarasim. Das Werk gibt es zum selbst festlegbaren Preis.

Quelle: Scriptorium Aventuris