Schlagwort: Verhandlungskunst & Friedensschwur

Neu zum Vorbestellen: Abenteuer, Anthologie, Kreutherkunde und der todgeweihte Streuner

Vier angekündigte Werke sind nun im F-Shop vorbestellbar:

Das Abenteuer Zu wem die Eidechse spricht ist die Entschuldigung für fehlende Lesebändchen bei der Sonnenküste, kann aber nun auch von allen anderen bestellt werden. Es kostet 4,99 € und soll noch jetzt im Mai erscheinen.

Das DSA1-Retro-Abenteuer Der Streuner soll sterben erscheint in einer remasterten Auflage. Es kostet 12,95 € und soll im Juli erscheinen.#

Das Eynmaleyns der Kreutherkunde ist laut Beschreibung ein „Forschungstagebuch und sortiertes Sammelsurium an Tipps für Pflanzenfreunde und solche, die es werden wollen.“ Es kostet 29,95 € und soll im September erscheinen.

Das als Ukraine-Anthologie bekannte Werk Verhandlungskunst & Friedensschwur enthält drei Abenteuer, 5 € vom Kaufpreis werden für Hilfsmaßnahmen im Zusammenhang mit dem Ukrainekrieg gespendet. Die Anthologie kostet 17,95 € und soll im Dezember erscheinen.

Cover-Preview und Collector’s-Club-Ankündigung zur Ukraine-Hilfe-Anthologie

Zur angekündigten Abenteuer-Anthologie, die als Reaktion auf den Ukraine-Krieg ersonnen wurde und drei Abenteuer enthält, bei denen die Vermeidung von bewaffneten Konflikten einen gewichtigen Teil darstellen, und von dessen Verkaufserlös 5 € je Band gespendet werden, gibt es nun bei Facebook weitere Informationen. Das Werk wird den Titel Verhandlungskunst & Friedensschwur tragen, die drei enthaltenen Abenteuer spielen in Palmyrabad, Tobrien und auf den Zyklopeninseln und werden bereits in der nächsten Welle des Collector’s Clubs vom 13. Mai an vorbestellbar sein. Auch eine Cover-Prview ist bei Facebook zu sehen.

Quelle: Facebook