Schlagwort: SoundCloud

Thorwal-Sound-Teaser von Ralf Kurtsiefer

Ralf Kurtsiefer, der Komponist hinter den Sphärenklang-CDs für Das Schwarze Auge, hat auf seiner SoundCloud-Seite einen von Thorwal inspirierten Track eingestellt. Wie er selbst bei Facebook schreibt, hat das Stück es nicht auf die finale Version der kommenden Sphärenklang-CD für Die Gestade des Gottwals geschafft, weshalb er es bei SoundCloud zur Verfügung stellt.

Quelle: SoundCloud, Facebook

Book of Heroes: Musik und Presseübersicht

Nachdem nun mit dem 9. Juni ein Erscheinungstermin für Book of Heroes bekannt gegeben wurde, wird in auch in vielen Medien davon berichtet. Wenn ihr euch schon einmal auf das Spiel einstimmen wollt, so sei euch zudem die SoundCloud-Seite von Wild River Games empfohlen, auf der ihr euch verschiedene Tracks aus dem Spiel anhören könnt. Um euch einmal einen Einblick in die Spannbreite der Medien zu geben, die über das Erscheinen berichten, haben wir hier eine Liste mit Links zu den entsprechenden Seiten und den Artikelüberschriften:

Deutschsprachige Seiten:

Englischsprachige Seiten:

Seiten in anderen Sprachen:

Noch mehr Soundeffekte von Ralf Kurtsiefer

Ralf Kurtsiefer hat noch mehr Geräuscheffekte auf seiner SoundCloud-Seite eingestellt, die man im Spiel nutzen kann. Neben weiteren  Zauberanrufungen (TRANSMUTARE, TRANSVERSALIS V1 und V2) sind dies typische Geräusche für Orks (1, 2, 3, 4, 5, 6, 7), Hexen, Geister(1, 2) und Zombies.

Quelle: SoundCloud

Weitere Zaubersprüche von Ralf Kurtsiefer

Ralf Kurtsiefer arbeitet sich durch das Liber Cantiones: Auf seiner SoundCloud-Seite finden sich sieben weitere vertonte Zaubersprüche: Paralysis, Pandämonium, Pentagramma, Respondami, Satuarias Herrlichkeit, Sensibar Empathicus und Skelettarius.

Quelle: SoundCloud

Neues zum Tragen, Hören, Anschauen oder einfach günstiger zu kaufen

Ulisses hat eine Rabattaktion im E-Book-Shop gestartet, wie man bei Facebook nachlesen kann. Bis Ende April sind dort alle Sachen mit Ausnahme von Bündeln und den Community-Inhalten um 25% herabgesetzt, um die Zeit zu Hause leichter mit dem schönsten Hobby der Welt zu verbringen (ja, der Schreiber hat bereits per Botenvogel 5 Silber in die örtliche Phrasenkasse bringen lassen).

Godicon hat die auf 33 Stück limitierte Ausgabe des Dämonenkronen-Anhängers nun in seinen Shop gestellt.  Für 29,99 € gehört das Zeichen Borbarads euch.

Ralf Kurtsiefer hat in sein SoundCloud-Archiv einen kurzen Track mit der Anrufung INVOCATIO MAIOR eingestellt. Ob beim Abspielen tatsächlich gehörnte Schrecken freiwerden, konnte der Botenvogel noch nicht bestätigen, wir warten noch auf Antwort unserer zuständigen Botenvogelredakteurin Ente.

Noch nicht, aber vermutlich bald zum Basteln verfügbar, aktuell noch nur zum Anschauen, ist Nahemas Turm von BlueBrixx. Falls eure Helden in Havena mal wieder die Herausforderung suchen.

Quellen: Facebook (E-Books), Ulisses‘ E-Book-Shop, Godicon, SoundCloud, BlueBrixx

Book of Heroes: Spieleinschätzung und Schlachtenmusik

Bei Eurogamer gibt es einen weiteren Bericht über das kommende DSA-Computerspiel Book of Heroes. Unter dem Titel „Wer einen Dungeon hat, braucht keine Story“ berichtet Autor Martin Woger von seiner Einschätzung des Spiels.

Der Publisher des Spiels, Wild River Games, präsentiert bei SoundCloud einen Track aus dem Spiel. Der Track für Kampfsituationen stammt von Komponistin Winifred Phillips.

Quellen: Eurogamer.de, SoundCloud

DSA-Song bei SoundCloud

Patrick Geiss aka Ryu Ookami hat bei Facebook auf einen DSA-Song hingewiesen, den er bei SoundCloud eingestellt hat. Der Titel Jans Doppeleins Song – A DSA Parody verweist schon darauf, dass das Lied nicht allzu ernst gemeint ist und auch kein innerweltliches Lied darstellt.

Quellen: SoundCloud, Facebook

Ralf Kurtsiefer mit englischem Aventurien-Intro

Ralf Kurtsiefer hat für die Fangemeinde einige Intro-Tracks für Aventurien erstellt (Nuntiovolo berichtete). Nun hat er auch eine englischsprachige Version des Stücks in seinem SoundCloud-Verzeichnis eingestellt, für die er Robert Cousland gewinnen konnte, wie er bei Facebook schreibt.

Quelle: SoundCloud, Facebook

Weihnachtsgeschenk von Ralf Kurtsiefer

Ein Weihnachtsgeschenk musikalischer Art gibt es heute von Ralf Kurtsiefer, der u. a. hinter den Sphärenklang-Soundtracks für Das Schwarze Auge steckt: Verschiedene Intro-Versionen für das Spiel in Aventurien, die man bspw. zum Beginn der Spielrunde einsetzen kann. Die verschiedenen Tracks hat er im zugehörigen Beitrag bei Facebook verlinkt, ansonsten findet ihr sie auch auf seiner SoundCloud-Seite.

Quellen: Facebook, SoundCloud

Die Mär vom Eichenkönig bei SoundCloud

Nutzer domianx hat bei SoundCloud einen Track eingestellt, in dem die Mär vom Eichenkönig, von leiser Musik begleitet, vorgetragen wird. Die Mär findet sich im Abenteuer Im Bann des Eichenkönigs von 2014.

Quelle: SoundCloud