Schlagwort: Sirius (Seite 1 von 2)

Nandurion: Erster Eindruck zu DSA-Version des Cthulhu-Mythos

Nanduriat Sirius hat sich einen ersten Überblick über die Bestandteile von Sandy Petersens Cthulhu-Mythos für DSA verschafft und teilt seine Eindrücke in einem neuen Artikel mit allen Leserinnen und Lesern.

Quelle: Nandurion

Nandurion rezensiert Krallenspuren

Nanduriat Sirius hat sich das Abenteuer Krallenspuren (Edit: nicht aus dem Regionalpaket zu Das Dornenreich) angeschaut. Insgesamt kommt er zu einer positiven Gesamtwertung, wobei ihm aber vor allem der erste Abenteuerteil zu wenig Herausforderungen bzw. spannende Momente enthält:

„Kritisch sehe ich vor allem die ersten Hälfte des Abenteuers, denn dort fehlt es an spannenden Momenten. Kritisch sehe ich auch den Umfang von mehr als 60 Seiten. Ich hätte mir mehr Prägnanz und eine geringere Gesamtseitenzahl gewünscht. Der Kern-Story hätte man sicherlich auch als Heldenwerk-Titel umsetzen können. Positiv fallen in jedem Fall die Ruinen von Zhamorrah auf sowie der dortige Dungeon. Zudem zeichnet Johannes Kaub ein farbenfrohes Bild von Aranien mit viel Liebe zum Detail.“

– Sirius in seinem Fazit

Quelle: Nandurion

Die vorletzten Tore: Keilerei, Etiketten & Cover-Prototyp

Die Adventskalender nähern sich ihrem Ende. Hinter dem vorletzten Törchen bei Nandurion findet ihr einen Disput von Nottel und Sirius zur Aventuria-Erweiterung Wirtshaus zum Schwarzen Keiler.

Im DSAforum findet ihr als Zubehör für Alchemisten einen Satz von Etiketten zum Ausdrucken.

Das DSA-Archiv zeigt eine Vorab-Version des Covers der DSA4-Box Götter & Dämonen.

Quellen: Nandurion, DSAforum, DSA-Archiv

Nandurion disputiert „Eiserne Flammen“

Eiserne Flammen, der Abschlussband der Splitterdämmerung, ist ein recht umfangreiches Abenteuer und so haben sich gleich drei Einhörner daran gemacht, es sich einmal genauer anzuschauen: Die Nanduriaten Felixilius, Krassling und Sirius disputieren das Werk um das Schicksal des Agrimoth-Splitters und dessen Trägers und kommen dabei jeweils zu einem sehr positiven Fazit.

Quelle: Nandurion

Nandurion auf der SPIEL 2019

Die Einhörner Sirius und Fenia berichten im neuesten Artikel von ihren Eindrücken auf der vergangenen SPIEL 2019 bzw. der in deren Umfeld stattfindenden DSA-Geburtstagsfeier.

Quelle: Nandurion

Aventuria: Nandurion analysiert Tjalvas Deck

Als vorerst letztes Heldendeck schaut Nandurion im aktuellen Beitrag ihrer Aventuria-Reihe auf die Karten der Thorwalerin Tjalva Garheltdottir. Einhorn Sirius und das Grolm’sche Gasteinhorn geben euch Tipps zum Einsatz des Decks. Dazu gibt es einen Aufruf von Sirius an Spieler, die bereits Wissen über die neuen Heldendecks von Söldner, Amazone und Gnom gewonnen haben, dieses zu teilen.

Quelle: Nandurion

Nandurion gefangen in der Gruft der Königin

Nanduriat Sirius hat eine Rezension zum Abenteuer Gefangen in der Gruft der Königin verfasst. Er kommt zu einer sehr positiven Bewertung:

„Zusammenfassend lässt sich also feststellen: In der Gruft der Königin kommen zwar die Helden ins Schwitzen, nicht aber der Spielleiter, denn dieser erhält bis zum Ende der Handlung gute Vorlesetexte, stimmungsvolle Bilder und konkrete Handlungsanweisungen. Die 68 Seiten des Abenteuerhefts wurden effizient genutzt und hinterlassen keine Leerstellen, welche der Spielleiter mühsam ausfüllen muss.“

– Sirius in seinem Fazit

Quelle: Nandurion

Nandurion untersucht das Elfendeck von Aventuria

Die Aventuria-Reihe auf Nandurion geht weiter. Im neuesten Beitrag untersuchen Einhorn Sirius und das Grolmen-Gasteinhorn das elfische Kartendeck von Layariel Wipfelglanz. Welche Stärken oder Schwächen sich darin verbergen und warum es gut ist, dass die enthaltene FULMINICTUS-Karte in den neuen Auflagen abgeschwächt wurde, erfahrt ihr im entsprechenden Beitrag.

Quelle: Nandurion

Aventuria bei Nandurion: Mirhiban-Deck

Nanduriat Sirius setzt gemeinsam mit Aventuria-Experte Hans Werner Grolm die Aventuria-Reihe auf Nandurion fort. Sie stellen das beliebte Deck der reisenden Magierin Mirhiban Al’Orhima vor.

Quelle: Nandurion

Aventuria bei Nandurion: Duell-Modus und Arbosch-Deck

Die angekündigte Reihe zu Aventuria bei Nandurion (wir berichteten) startet mit ihrem ersten Artikel. Einhorn Sirius gibt dabei einen Einstieg in den Duellmodus und die grundsätzlichen Spielabläufe. Gasteinhorn Hans Werner Grolm stellt danach das Deck des Zwergenhelden Arbosch Sohn des Angrax vor.

Quelle: Nandurion

« Ältere Beiträge