Schlagwort: Magierin (Seite 1 von 2)

Bilder: Stadtgardistin, Thorwaler, Elfen, Praiosgeweihter, Illusionistin, Kalender, Rahjageweihte, Magierin, Katzendiebin, Alrauni und Rahjaband

Auf der Ulisses Online Con hat Ben Maier die Stadtgardistin Alrike Leuenhold und den Thorwaler im Blutrausch Lif Hjørnen gezeichnet.

Eine Blaumeise fliegt über der Hand eines Elfen aus dem Pinsel von Ellie Veit alias Hyacinthley.

Diana Rahfoth zeigt den Praiosgeweihten Thalion und die Zorganer Illusionistin Tsabriza.

Einer ihrer Charaktere, eine Elfe, wurde von real_zaphod beim Fechten abgebildet.

Abigail Korsalke alias muck.psd fügt ihrem Kalender Rahja und deren heiliges Tier, die Stute, hinzu.

Mit der halbelfischen Rahjageweihten Aerina wurde Tanja Waack alias taennies_crafts beauftragt. Sie zeigt hier die erste Version mit dem Nachtwind.

Diese hesindegefällige Magierin von wurms_artbox hat eine sehr schuppige Hand.

Etwas für DSK-Liebhaber ist diese um Hausecken schleichende Katzendiebin mit Kapuzenmantel und Dolch von erynnien.

powerfluffyyy hat sich an eine Alrauni-Skizze gewagt.

Fürs DSA-LARP geeignet ist dieses rahjagefällig bestickte Band von fanalanthir.

Quellen: Facebook (Thorwaler, Elf), Instagram (Praiosgeweihter, Illusionistin, Elfe, Rahja, Stute, Rahjageweihte, Magierin, Katzendiebin, Alrauni, Rahjaband)

Bilder: Alrauniger Homunculus, Die Sieben Gezeichneten, Rondrageweihte, Hügelzwergin, Pardona, Magierin, DSA-Comic, Burg Grauzahn und Phexgeweihte

Zoe Adamietz alias magistramandragora stellt eine weitere Variante des töpfernen alraunigen Homunculus in mehreren Ansichten vor.

Zu den Sieben Gezeichneten gehörte auch Jennifer S. Lange. Nun stellt sie ihre Gruppe auf Facebook vor.

Eine weitere Ansicht der Thorwaler Rondrageweihten Khorja Stormurdottir hat Katharina Niko alias Tokala auf Instagram hochgeladen. In einem weiteren Bild porträtiert sie die Hügelzwergin Paroscha mit ihrem Schaf Krimah.

Bei real_zaphod gibt es ein neues Bild von Pardona und die Abbildung einer Magierin beim Lesen, in Farbe und schwarzweiß.

Stephanie Bünger alias schiraki legt einen weiteren DSA-Comic mit einer Rondrageweihten vor.

Ein Grundrissplan zu Burg Grauzahn stammt von fixifoxie.

Die Phexgeweihte Thalionmel von Ghurenia wurde von Florian Sin in der öffentlichen Facebookgruppe „Aventurien“ gepostet.

Quellen: Instagram (Alrauniger Homunculus, Rondrageweihte, Pardona, Magierin, DSA-Comic, Burg Grauzahn), Facebook (Die Sieben Gezeichneten, Hügelzwergin, Phexgeweihte)

Bilder: Kontor, Joruga, Draconiter, Magierin, Zant und Bilderwünsche

Im DSAforum bietet Nutzer Alnus an, Illustrationen für die Wiki Aventurica zu erstellen. Ihr könnt dort also eure Wünsche und Ideen mitteilen.

Aus dem DSA5-Soloabenteuer Vampir von Havena stammt das Tagkrammer Kontor, welches Westfalia Miniatures in eine isometrische 3D-Ansicht umgesetzt hat.

Nikita Engelmann hat eine Joruga-Pflanze mit Samen und Blütenstand abgebildet.

Bei Greifkatzenstreichlerin alias ammy_louve schaut euch der hesindegeweihte Draconiter Darion Westphal an.

Auf Twitter zeigt Spacegryphon die Zeichnung einer alanfanischen Magierin. Es gibt auch einen Auftritt bei DeviantArt.

Wie die Rondrageweihte Fiana einen Zant enthauptet hat Stephanie Bünger alias schiraki als Momentaufnahme eingefangen.

Quellen: DSAforum, Twitter (alanfanische Magierin, Zant, Kontor), Facebook (Joruga), Instagram (Draconiter)

Bilder: Asfaloth, Nirraven, Vhatacheor, Magierin, Hebamme, Großmutter, Hesindegeweihte, Spinnenhexe, L’Oeil Noir, Kor-Akoluth, Erz-Elementaristin und Krötenhexe

Nadine Schäkel setzte die Reihe der Erzdämonen mit Chimärenherrin Asfaloth fort.
Am Mittwoch, 25. März, malt sie ab 19:30 Uhr im Twitch-Livestream – wie auf Facebook bekanntgegeben.

Robert Schneider schliesst sich dem Dämonenreigen an mit Nirraven, der für das Cover des Aventurischen Pandämoniums 2 von Carl Hassler verwendet wurde  und der spinnenartige Vhatacheor.

Ramona von Braschs Spielrunde ist diese tulamidische Erz-Elementaristin A’Sar Al’Abastra Al’Shirah beigetreten.
Zudem hat Ramona ein gemaltes Selfie von sich hochgeladen.

Dorothee Wittstock hat den LARP-Charakter und Kor-Akoluthen Calgar Schmiedegrimm gezeichnet.

Ellie Veit alias Hyacinthley alias Necaris zeigt auf Instagram die alanfanische Magierin Rahjadis aus einer Grandenfamilie.
In der Orkenspalter-Galerie präsentiert sie die Krötenhexe Edda mit ihrer Vertrauten Koschkröte Kühlwalda.

Bei Diana Rahfoth entstand auf dem Weltenwerker Konvent eine pflanzenkundige zyklopäische Hebamme mit heilenden Händen.
Ebenso von dort stammt die elfische Großmutter Cylessil eines Spielercharakters aus Donnerbach.

Hesindegeweihte Grace hält bei Annabell alias queenundy ihr Buch der Schlange eng umschlungen.

Der Aventurianer freut sich über die Umsetzung seiner Spinnenhexe Nessa als Bild von Elif Siebenpfeiffer.

Das DSA-Sammlerarchiv zeigt die früheren Übersetzungen von Das Schwarze Auge ins französische L’Oeil Noir.

Bei Ahle & Punze wurden ein paar LARP-Utensilien mit aventurischen Göttersymbolen ausgelegt.

Quellen: Instagram (Asfaloth, Nirraven, Vhatacheor, Magierin, Hebamme, Großmutter, Hesindegeweihte, Spinnenhexe, L’Oeil Noir, LARP-Utensilien), Facebook (ArtStream, Kor-Akoluth), Orkenspalter (Erz-Elementaristin, Ramona von Brasch, Krötenhexe)

Bilder: Charakterskizzen, Magier, Kara Federglanz, Magierin, Bardentreffen, Efferdnovize, Tavernenszene und Falknerin

Diana Rahfoth ist mit ihrem „ARTventskalender“ durchgestartet: Darin präsentierte sie jeweils im Doppelpack Skizzen: Ein Paar und ein Mann im Badehaus , eine Gesichtsstudie und ein Paar bei Schneefall sowie ein hesindegläubiger Fasarer und ein Mann aus Selem.

Hyacinthley hatte Spaß beim Bild dieses tulamidischen Magiers, einem Spielercharakter von DSA-Podcaster MrTurkelton.

DSK-Fan NyahLillytaku hat ihre eigene Auslegung vom ikonischen Charakter Kara Federglanz als Chibi gepostet. Ihr neuestes Werk sollte eine Magierin werden, könnte nun aber auch als marbogefällige Assassinin durchgehen.

feniaelfenohr informiert auf Instagram über das LARP Allaventurisches Bardentreffen in Honingen begleitet von einem Bild mit aventurischen Barden , die um einen Tisch gruppiert sind. Künstlerin Greti Seidl hat das Bild auf 1041 BF datiert.

Einen zyklopäischen Efferdnovizen beim Bootsbau in Front- und Rückansicht seht ihr bei Mizuiro Sora.

Die Tavernenszene mit Feuermagier, Zahorifrau, Elfe und Zwerg gibt es auch in Ausschnitten bei vronischnattingerart zu sehen.

Eine Falknerin mit ihrem Tier auf dem Arm von lalaith_arts.

Quellen: Facebook (Magier), Instagram (Paar und Mann, Gesichtsstudie und Paar bei Schneefall, Fasarer und Selemit, Kara Federglanz, Magierin, Barden, Efferdnovize, Tavernenszene, Falknerin)

Bilder: Magier und Magierin, Fuchs, Levthan, Rur und Gror, Raschtula, Rôschtula und Rascha, Marbo, Bürgermeister, Optimat und Feuermagier

Ulisses Spiele startet die Fanart-Freitag-Serie auf Facebook mit dem Bild eines Magiers von Johannes Mücke in seinem Arbeitszimmer.

Tokala hat einen phexgefälligen Fuchs in Glasfenster-Optik gesetzt in Anlehnung an Auftragsarbeiten.

Bei Nadine Schäkel bleibt es sehr götterbezogen auf Instagram: Levthan, die maraskanischen Zwillingsgottheiten Rur und Gror, der Gott der Ferkinas Raschtula, die Trollzacker Gottheiten Rôschtula und Rascha und die Boronstochter Marbo.

Feytiane gibt dem Bürgermeister von Hainingen den letzten Schliff.

Während ihrer G7-Runde hat Dorothee Wittstock ihre Magierin aus Punin zu Papier gebracht.

Bei gerryarthur könnt ihr die Entstehung und das fertige Charakterportrait eines myranischen Optimaten sehen.

Ein Feuermagier stammt von vronischnattingerart.

Quellen: Facebook (Magier, Fuchs, Magierin), Instagram (Levthan, Rur und Gror, Raschtula, Rôschtula und Rascha, Marbo, Bürgermeister, Optimat, Feuermagier)

Bilder: Langhaus, Hranngarok, Hesindetempel, Ritterin und Magierin

Aus der Vogelperspektive mit drei Fluchtpunkten zeigt Steffen Brand ein aufgeschnittenes thorwalsches Langhaus mit Legende.

Für das Thorwal-Crowdfunding hat Nadine Schäkel das Shirtmotiv „Hranngarok“ entworfen.

Ramona von Brasch hat sich einen Hesindetempel vorgestellt und auf dem Orkenspalter in Farbe gegossen.

Abigailsins hat eine Ritterin namens Quenia in Szene gesetzt.

Von Elif Siebenpfeiffer stammt die Magierin Lucrezia.

Quellen: Deviantart (Langhaus), Instagram (Hranngarok, Ritterin, Magierin), Orkenspalter (Hesindetempel)

Neu im Scriptorium: Der Würfel der Macht

Katja Jacobi hat den Roman Würfel der Macht für das Scriptorium Aventuris geschrieben. Die Geschichte um eine Khunchomer Adepta und ihre Gefährten umfasst 180 Seiten. Das PDF gibt es zum Pay-what-you-want-Preis im E-Bookshop.

Quelle: Scriptorium Aventuris

Bilder: Dornenrose, Tamburin, Mungo, Sonnenlegionärin, Robert von Albernia, Phileasson-Saga-Logbuch und Magierin

Die Dornenrose wächst in Aranien, zu der bald die Regionalspiehilfe erscheint. Sie kommt auch im Aventurischen Herbarium vor, das voraussichtlich im Januar erscheinen wird (wir berichteten).
Das Tamburin mit dem Symbol der Rahja, wie es zur musikalischen Begleitung von Tänzen, geschlagen wird, gibt es auch in Aranien im Rosentempel in Zorgan.
Das heilige Tier Phex in den Tulamidenlanden ist der Mungo, dessen Gestalt Geweihte annehmen können.

Ramona von Brasch zeigt euch ihre Sonnenlegionärin Aurora Heliana von Elenvina in der Orkenspalter-Galerie.

Nadine Schäkel hat eine Vorstellung von Robert Cousland zum Abenteuer Neue Bande & Uralter Zwist mit dem Charakter Robert von Albernia visualisiert.
Für Aventurisches Götterwirken II hat sie den Gott der Gjalsker, Natûru-Gon, gemalt. Im Livestream konntet ihr den Vorgang mitverfolgen. Auf Facebook gibt es die Version mit Rahmen und Göttersymbol.

Sina Bennhardt erzählt auf Twitter die erspielte Geschichte der Phileasson Saga als Logbuch mit Bildern.

In der geschlossene Facebook-Gruppe „Das Schwarze Auge – Aventurien“ zeigt Matthias Schmidt die Al’Anfaner Magierin Catalinya.

Quellen: Facebook (Dornenrose, Tamburin, Mungo, Robert von Albernia, Natûru-Gon), Orkenspalter (Sonnenlegionärin), Twitter (Phileasson Saga, Magierin), Instagram (Natûru-Gon)

Bilder: Irrhalk, Answin von Rabenmund, Wüstenelfe, Magierin, Hexennacht

Der Irrhalk, der bereits aus dem DSA5-Grundregelwerk (S. 358), der Aventuria-Grundbox und dem Cover von „Hoffnung in der Finsternis“ bekannt ist, wird auch im „Aventurischen Pandämonium“ sein Unwesen treiben.

Ulisses Art Director Nadine Schäkel präsentiert in mehreren Schritten Answin von Rabenmund auf dem Greifenthron: Nah als Liniengrafik, mit Thronansicht, Zeitraffer der Linienzeichnung, Kolorierung aus der Nähe und die finale Version in zwei Ansichten.

Eine Auftragsarbeit von Verena Biskup zeigt eine Wüstenelfe auf der DSA-Pinnwand.

Ramona von Brasch hat auch einen Spielercharakter gemalt: Die ernst dreinblickende Andergaster Magierin Lioba Jarwen von Wolfenstein.

Melina Wachendorf hat mit einer Darstellergruppe Motive einer Hexennacht inszeniert.

Quellen: Facebook (Irrhalk, Wüstenelfe), Instagram (Cover, Magierin, Answin 1, Answin 2, Answin 3, Answin 4, Answin 5), Wiki Aventurica (Answin, Greifenthron), Deckbauer

« Ältere Beiträge