Schlagwort: Lied der Sieben Sphären

Vorbestellbar: Theaterritter, Dornenreich, Pardona und Saltatio-Mortis-Miniaturen

Weitere DSA-Produkte sind vorbestellbar und vervollständigen die Mai-Welle:

  • Die neunfingrige Kralle ist die überarbeitete Neuauflage der Theaterritter-Kampagne in zwei Bänden. Sie kostet 119,95 € und soll im August erscheinen.
  • Das Dornenreich ist der regelfreie Regionalband der neu sortierten Ausgabe der Regionalspielhilfe. Er kostet 39,95 € und soll auch im August erscheinen.
  • Lied der Sieben Sphären ist die Hörbuch-Ausgabe des zweiten Teils der Pardona-Trilogie. Sie kostet 19,95 € und soll im Juni erscheinen.
  • Das Set der Saltatio-Mortis-Miniaturen in Finsterwacht-Aufmachung kostet 44,95 € und soll ebenfalls im Juni erscheinen.

 

Ringbote rezensiert Pardona II – Lied der sieben Sphären

Im Ringboten gibt es eine neue DSA-Rezension. Ansgar Imme hat sich Lied der sieben Sphären, den zweiten Roman der Pardona-Trilogie angeschaut. Er sieht das Werk im Vergleich zum ersten Roman dabei als deutlich schwächer an und kritisiert Längen und eine zu wenig fokussierte Handlung:

»Die Fortsetzung kann mit dem ersten Roman leider nicht mithalten. Die Hauptfigur ist kaum vorhanden, und die Handlung baut mit zunehmender Buchdauer leider ab, da es eine gehetzte Reise durch fremde Welten ist und man als Leser immer weniger an den Geschehnissen teilnimmt, sondern diese eher distanziert verfolgt. Dazu haben die Abschnitte um Acuriën starke Längen und bringen die Handlung kaum voran. Insgesamt bietet der Roman in der Handlung wenig Weiterentwicklung, und man steht am Ende fast wieder da, wo man mal im ersten Roman bereits stand.«

– aus dem Fazit

Quelle: Ringbote

Engor rezensiert „Lied der sieben Sphären“

Der zweite Teil der Pardona-Romantrilogie trägt den Titel Lied der sieben Sphären. Engor hat sich das Werk angeschaut und kommt zu einem positiven Fazit, wobei er die Charaktere heraushebt:

„Eine Stärke ist die Charakterentwicklung der drei bekannten Hauptcharaktere, die sich durchweg ins Tragische verkehrt. Gut fügen sich zudem die neuen Protagonisten ein, die teils schwerer zu durchschauen sind.“

– Engor in seinem Fazit

Quelle: Engors Dereblick

Myranor-Karte, Pardona 2, KRK-Abenteuer, Sonnenküste, Retro-Abenteuer und E-Book-Rabatte

Rein digital sind erschienen:

Regulär erschienen sind:

  • Lied der Sieben Sphären, der zweite Teil der Pardona-Trilogie von Mháire Stritter, gedruckt für 14,95 €, als digital für 9,99 €.
  • Sohn einer Heldin, das KRK-Abenteuer (auch ohne KRK) des Jahres 2021, gedruckt für 4,99 €, digital für 2,99 €.
  • Das Draconiter-Vademecum gedruckt für 17,95 € und digital für 7,99 €.
  • Der Sammelband Die Löwin von Neetha mit Ina Kramers Romanen Die Löwin von Neetha und Thalionmels Opfer, gedruckt für 14,95 €, digital für 9,99 €.

Dazu kommen die weiteren Produkte zur Sonnenküste, die es digital auch als Bundle für 72,66 € gibt:

  • Die Regionalspielhilfe Die Sonnenküste gedruckt regulär für 44,95 €, limitiert für 74,95 € und digital für 19,99 €.
  • Die Rüstkammer der Sonnenküste gedruckt für 14,95 € und digital für 6,99 €.
  • Das Regionalabenteuer Labyrinth der Intrigen gedruckt für 14,95 € und digital für 7,99 €.
  • Das Heldenbrevier der Sonnenküste gedruckt für 17,95 € und digital für 7,99 €.
  • Der Soundtrack Sphärenklang – Die Sonnenküste als CD für 19,95 € und als MP3 für 9,99 €.
  • Das Landkartenset Die Sonnenküste gedruckt für 17,95 € und digital für 7,99 €.
  • Das Spielkartenset Die Sonnenküste gedruckt für 14,95 € und digital für 2,99 €.
  • Das Spielplanset Die Sonnenküste gedruckt für 12,95 € und digital für 4,99 €.
  • Glaube, Macht und Heldenmut – Die Sonnenküste gedruckt für 14,95 € und digital für 5,99 €.
  • Das Meisterschirmset Purpurschein & Heldensagen gedruckt für 29,95 € und digital für 9,99 €.
  • Der Crowdfundingpack Die Sonnenküste gedruckt für 9,95 € und digital für 2,99 €.

Außerdem gibt es noch die Sammelbox mit regulärer Spielhilfe, Rüstkammer, Regionalabenteuer, Landkartenset, Heldenbrevier, Soundtrack, Spielkartenset und Würfeln für 159,95 €, die Stoffkarte für 19,95 € und das Acrylmarkerset für 14,95 €.

Die beiden remasterten Versionen der Retro-Abenteuer Das Geheimnis der Zyklopen und Findet das Schwert der Göttin, die durch das Sonnenküste-Crowdfunding ermöglicht wurden, sind ebenfalls in der digitalen Version verfügbar. Aufgrund der aktuellen Rabattaktion kosten beide jeweils 3,34 € statt regulär 4,99 €. Die gedruckten Ausgaben sind im F-Shop zwar für jeweils 12,95 € gelistet (Das Geheimnis der Zyklopen, Findet das Schwert der Göttin), aber aktuell nicht verfügbar.

Im Rahmen der Black-Friday-Cyber-Monday-Rabatte gibt es zudem bei DriveThruRPG viele weitere digitale DSA-Titel mit Rabatt zu kaufen.

Collector’s Club: Phase 2 der Juli-Welle gestartet

Vorbesteller des Collector’s Club haben heute die Vorab-PDFs von Kamaluq-Vademecum, dem 4. Teil der Sternenträger-Kampagne Das Sturmgeheul von Shiyadur und dem 2. Teil der Pardona-Romantrilogie Lied der Sieben Sphären erhalten. Die Abgabe von Feedback ist bis zum 23. August möglich.

Quelle: Collector’s Club

Neuheiten vorbestellbar: Sternenträger 4 und Kamaluq

Im F-Shop gibt es verschiedene neue Produkte zum Vorbestellen:

Das Spielkartenset Gestade des Gottwals 2 enthält die Spielkarten zu den Zusatzprodukten aus dem Crowdfunding. Es kostet 19,95 € und soll im September erscheinen.

Der vierte Teil der Sternenträger-Kampagne, Das Sturmgeheul von Shiyadur, soll im Oktober erscheinen und kostet 14,95 €.

Der zweite Teil der Pardona-Romantrilogie, Lied der Sieben Sphären, soll im November erscheinen und kostet 14,95 €.

Das Kamaluq-Vademecum soll im Dezember erscheinen und kostet 17,95 €.

Einen Überblick über die kommenden Produkte findet ihr wie immer in unserer Produktvorschau.

Quelle: F-Shop (Gottwal, Sternenträger 4, Pardona 2, Kamaluq)